Fragen an die Kandidierenden — Bundestag (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 408 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 408 Fragen aus dem Themenbereich Arbeit

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Arbeit 17Sep2017

Was wollen sie unternehmen, das Leute die bichen mehr verdienen als das sie Hartz4 bekommen würden, weniger netto zur Verfügung haben als wenn sie...

Von: Senam Knire Füß

An: Dr. Anton Hofreiter MdB
Dr. Anton Hofreiter
DIE GRÜNEN

(...) Laut Zahlen der Bundesagentur für Arbeit mussten 2016 etwa 1,2 Millionen Menschen ihren Lohn beim Jobcenter aufstocken, weil er nicht zum Leben reicht. (...)

# Arbeit 17Sep2017

Hallo Matjas,

ich bin Physiothrrapeutin was haeltstst du von der Einrichtung einer Therapeutenkammer ?
ach ja p.s. du schaffst das...

Von: Pynhqvn Ibff tro.Tergfpury

An: Mathias Stein

(...) mit dem Thema Therapeutenkammer habe ich mich bisher nicht so tief auseinandergesetzt. Das, was ich bisher darüber las, deutet aber daraufhin, dass dieses eine gute Sache ist. (...)

# Arbeit 16Sep2017

Wie man den Medien entnehmen kann, ist die Zusage, dass der Mokka in Zukunft im Eisenacher Opelwerk gebaut wird erst mal zurück genommen. Damit...

Von: Yrn Jrvaznaa

(...) Es ist notwendig, dass Verbrennungsmotoren schnell durch umweltfreundliche Antriebe ersetzt werden, aber nicht auf unserem Rücken, sondern auf Kosten der Profite der Konzerne! Wir Automobilarbeiter werden mit Unterstützung der ganzen Region den Kampf um jeden Arbeitsplatz führen müssen. (...)

# Arbeit 16Sep2017

Guten Tag Herr Luczak,

Danke für Ihre Antwort, Zitat daraus:

"Die Zahl der Arbeitslosen ist auf dem tiefsten Stand seit 1991, die...

Von: Gubznf Fpuüyyre

Sehr geehrter Herr Fpuüyyre,

haben Sie vielen Dank für Ihre erneute Nachricht.

Ich möchte...

# Arbeit 16Sep2017

Befürworten Sie die Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens?
Warum würden Sie es ablehnen und warum befürworten?
Wie stehen Sie...

Von: Wüetra Jrore

An:
Johannes Berger
FREIE WÄHLER

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 16Sep2017

Befürworten Sie die Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens?
Warum würden Sie es ablehnen und warum befürworten?
Wie stehen Sie...

Von: Wüetra Jrore

An: Peter Drenske

(...) Diesen Zustand müssen wir ändern. Arbeit muss sich wieder lohnen. Die Menschen wollen nichts geschenkt haben, sondern für ehrliche Arbeit einen fairen Lohn. (...)

# Arbeit 16Sep2017

Befürworten Sie die Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens?
Warum würden Sie es ablehnen und warum befürworten?
Wie stehen Sie...

Von: Wüetra Jrore

An:
Ingo Weidelt
Einzelbewerber

(...) Die Sanktionen würde ich abschaffen. Die Grundsicherung eines jeden Einzelnen muss weiter gewährleistet sein. Damit hätten wir das BGE. (...)

# Arbeit 15Sep2017

Hallo Herr Smuda,

wie stehen Sie zur Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens?
Warum würden Sie es ablehnen und warum...

Von: Znegva Uryyre

An:

(...) Unser Ziel ist es, das Grundeinkommen in unserer Gesellschaft mehrheitsfähig zu machen daher sollen für jedes Konzept die (...)

# Arbeit 14Sep2017

hallo herr smuda
als leiharbeiter kann ich mich überhaupt nicht mit diesem neuen gesetzbeschluss (AÜG-Reform) anfreunden. es ist klar das...

Von: xnevz qnivq

An:

Sehr geehrter Herr David,

danke fuer Ihre Frage ich versuche diese bestmoeglich zu beantworten.

Das Arbeitnehmerberlassungsgesetze...

# Arbeit 14Sep2017

(...) Gerade lese ich hier Ihre Antwort an Herrn Kock bezüglich des Bebauungsplanes für das neue Gewerbegebiet Victoria-Park hier in Großlohe. (...)

Von: Wöea Ancc

An:
Cornelia Kerth
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 14Sep2017

Auf welche Weise werden Sie sich im Bundestag für das bedingungslose Grundeinkommen in Deutschland einsetzen? Welches zeitliche Ziel haben Sie...

Von: Crgre Zrlre

An:
Thomas Rahner
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 14Sep2017

(...) Was heißt das konkret für den gelernten Drucker im Schwarzwald? Wie beschafft der Staat diesem Menschen einen Arbeitsplatz als Drucker? (...)

Von: Crgen Qryfvat

An:
Katja Kipping
DIE LINKE

(...) Artikel 3a (1) Im Mittelpunkt des Arbeits- und Wirtschaftslebens steht das Wohl der Menschen. (2) Jeder Mensch hat das Recht auf frei gewählte oder angenommene Arbeit. (3) Jede und jeder abhängig Beschäftigte hat das Recht auf gleichen Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit und das Recht auf angemessenen Lohn. (...)

Pages