Fragen an die Kandidierenden — Baden-Württemberg 2006-2011 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 57 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 57 Fragen aus dem Themenbereich Finanzen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Finanzen 25März2006

Sehr geehrter Herr Oettinger,

wie stehen Sie zum Thema "Pensionsansprüche" unserer Volksvertreter? Meiner Meinung nach wäre es doch an der...

Von: Pyrzraf Jvaxyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 24März2006

Sehr geehrter Herr Schick,

wie sehen die Konzepte für die Rückzahlung der Staatsschulden konkret aus?

Mit freundlichem Gruß

H...

Von: Ureznaa Vjnabjfxv

An:
Hermann Christian Schick
PBC Partei Bibeltreuer Christen

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 23März2006

Sehr geehrter Herr Schurr,

Seit 40 Jahre beobachte ich eine eklatante Wehrungerechtigkeit. Ich durfte dies selbst am eigenen Leib erfahren...

Von: Jnygre Znegva

An:

Sehr geehrter Herr Martin,
sie haben recht mit Ihrem Eindruck. Von Herrn Struck habe ich mir es auch einmal erklären lassen, als er noch als...

# Finanzen 21März2006

Anscheinend ist keine Steuer zweckgebunden. Wie könnte ich erreichen dass die Hundesteuer zum Schutz der Tiere verwendet wird, und nicht für...

Von: Ebynaq Xvrfry

Sehr geehrter Herr Kiesel,
vielen Dank für Ihre Frage. Sie fordern, dass die Gelder der - eigentlich unberechtigten - Erhebung der...

# Finanzen 21März2006

Hallo, Frau Altpeter,

vielen Dank für den Blick ins Abgeordnetengesetz, Sie haben mir jedoch die Fragen nach den Steigerungen der...

Von: Ybgune Onegm

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 20März2006

Sehr geehrter Herr Oettinger,

die Vermögenssteuer ist eine für das Land lukrative Einnahmequelle. Mit möglichen Einnahmen von 2,5 Mrd ließe...

Von: Fbawn Ervanpure

Sehr geehrte Frau Reinacher,

besten Dank für Ihre Nachricht vom 20. März 2006. Steuererhöhungen für Besserverdiener wären steuerpolitisch...

# Finanzen 20März2006

Liebe Frau Reinacher.
Immer wieder empört mich das Argument der Landes- und Kommunalpolitiker wenn es um die Abschaffung oder Verkleinerung...

Von: Jbystnat Orue

An:

Sehr geehrter Herr Wolfgang Behr,

die leeren Kassen sind wohl Realität, dürfen aber keineswegs als "gottgegeben" hingenommen werden. Die...

# Finanzen 19März2006

Sehr geehrter Herr Rapp,

halten Sie und Ihre Partei es für gerecht, das Abgeordnete steuerfreie Pauschalen bekommen (sie verdienen ja nicht...

Von: Ureoreg Srvgraunafy

An:

Sehr geehrter Herr Feitenhansl,

Sie sprechen ein heikles Problem an, das gelöst werden muß. Ich bin selbständig und muß in meiner Druckerei...

# Finanzen 19März2006

Warum wird der kleine Mann immer mehr belastet (für den kleinen Mann sind 500€ sehr viel) und die wo viel verdienen entlastet (Eine Verringerung...

Von: Jvyyv Wbbf

An:

Sehr geehrter Herr Joos,

vielen Dank für Ihre E-Mail. Ziel der neuen Landesregierung muss sein, die weitere Schuldenaufnahme zu stoppen....

# Finanzen 17März2006

Hallo, Frau Altpeter,

die angespannte Haushaltslage beschert uns seit Jahren sinkende Renten und Einkommen. Wenn das alle gleichermassen...

Von: Ybgune Onegm

An:

Sehr geehrter Herr Bartz,

ein Blick ins Abgeordnetengesetz hilft weiter: für die ersten 8 Jahre Mitgliedschaft im Parlament steht den...

# Finanzen 17März2006

Das Verfassungsgebot von 1918 sieht die Einstellung von Dotationen vom Staat an die Kirche vor.

Kein Politiker, keine Regierung - weder der...

Von: Uhtb What

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 16März2006

Sehr geehrter Herr Rehmann!

Wie sehen Sie die Haushaltssituation gegen die Verschuldung des Landes?

Von: Wbfrs Zvyyre

Sehr geehrter Herr Miller,

in der Tat haben die Haushaltssituation und der Verschuldungsgrad des Landes bedenkliche Ausmaße angenommen....

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.