Fragen an die Kandidierenden — Baden-Württemberg 2006-2011 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 57 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 57 Fragen aus dem Themenbereich Finanzen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Finanzen 25März2006

Sehr geehrter Herr Oettinger,

wie stehen Sie zum Thema "Pensionsansprüche" unserer Volksvertreter? Meiner Meinung nach wäre es doch an der...

Von: Pyrzraf Jvaxyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 24März2006

Sehr geehrter Herr Schick,

wie sehen die Konzepte für die Rückzahlung der Staatsschulden konkret aus?

Mit freundlichem Gruß

H...

Von: Ureznaa Vjnabjfxv

An:
Hermann Christian Schick
PBC Partei Bibeltreuer Christen

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 23März2006

Sehr geehrter Herr Schurr,

Seit 40 Jahre beobachte ich eine eklatante Wehrungerechtigkeit. Ich durfte dies selbst am eigenen Leib erfahren...

Von: Jnygre Znegva

An:

Sehr geehrter Herr Martin,
sie haben recht mit Ihrem Eindruck. Von Herrn Struck habe ich mir es auch einmal erklären lassen, als er noch als...

# Finanzen 21März2006

Anscheinend ist keine Steuer zweckgebunden. Wie könnte ich erreichen dass die Hundesteuer zum Schutz der Tiere verwendet wird, und nicht für...

Von: Ebynaq Xvrfry

Sehr geehrter Herr Kiesel,
vielen Dank für Ihre Frage. Sie fordern, dass die Gelder der - eigentlich unberechtigten - Erhebung der...

# Finanzen 21März2006

Hallo, Frau Altpeter,

vielen Dank für den Blick ins Abgeordnetengesetz, Sie haben mir jedoch die Fragen nach den Steigerungen der...

Von: Ybgune Onegm

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 20März2006

Sehr geehrter Herr Oettinger,

die Vermögenssteuer ist eine für das Land lukrative Einnahmequelle. Mit möglichen Einnahmen von 2,5 Mrd ließe...

Von: Fbawn Ervanpure

Sehr geehrte Frau Reinacher,

besten Dank für Ihre Nachricht vom 20. März 2006. Steuererhöhungen für Besserverdiener wären steuerpolitisch...

# Finanzen 20März2006

Liebe Frau Reinacher.
Immer wieder empört mich das Argument der Landes- und Kommunalpolitiker wenn es um die Abschaffung oder Verkleinerung...

Von: Jbystnat Orue

An:

Sehr geehrter Herr Wolfgang Behr,

die leeren Kassen sind wohl Realität, dürfen aber keineswegs als "gottgegeben" hingenommen werden. Die...

# Finanzen 19März2006

Sehr geehrter Herr Rapp,

halten Sie und Ihre Partei es für gerecht, das Abgeordnete steuerfreie Pauschalen bekommen (sie verdienen ja nicht...

Von: Ureoreg Srvgraunafy

An:

Sehr geehrter Herr Feitenhansl,

Sie sprechen ein heikles Problem an, das gelöst werden muß. Ich bin selbständig und muß in meiner Druckerei...

# Finanzen 19März2006

Warum wird der kleine Mann immer mehr belastet (für den kleinen Mann sind 500€ sehr viel) und die wo viel verdienen entlastet (Eine Verringerung...

Von: Jvyyv Wbbf

An:

Sehr geehrter Herr Joos,

vielen Dank für Ihre E-Mail. Ziel der neuen Landesregierung muss sein, die weitere Schuldenaufnahme zu stoppen....

# Finanzen 17März2006

Hallo, Frau Altpeter,

die angespannte Haushaltslage beschert uns seit Jahren sinkende Renten und Einkommen. Wenn das alle gleichermassen...

Von: Ybgune Onegm

An:

Sehr geehrter Herr Bartz,

ein Blick ins Abgeordnetengesetz hilft weiter: für die ersten 8 Jahre Mitgliedschaft im Parlament steht den...

# Finanzen 17März2006

Das Verfassungsgebot von 1918 sieht die Einstellung von Dotationen vom Staat an die Kirche vor.

Kein Politiker, keine Regierung - weder der...

Von: Uhtb What

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 16März2006

Sehr geehrter Herr Rehmann!

Wie sehen Sie die Haushaltssituation gegen die Verschuldung des Landes?

Von: Wbfrs Zvyyre

Sehr geehrter Herr Miller,

in der Tat haben die Haushaltssituation und der Verschuldungsgrad des Landes bedenkliche Ausmaße angenommen....

Pages