Fragen an die Kandidierenden — Baden-Württemberg 2006-2011 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1561 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1561 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Gesundheit 25März2006

Sehr geehrter Herr Prof. Goll,

mich würde interessieren, was Sie im Interesse des Vorsorgeschutzes tun wollen, um die durch vielfältigste...

Von: Gubznf Znvre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 25März2006

Guten Tag Frau Vogt (SPD),
Finden Sie das richtig von der SPD?
Welche Konsequenzen ziehen Sie aus nachstehend dargelegtem Sachverhalt...

Von: Puevfgvna Mvzzreznaa

An:
Ute Vogt
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 25März2006

Im Zusammenhang mit dem "freiwillig" abzustellenden Gefährdungspotential sollte ich noch auf folgende Information hinweisen, die aufzeigt, dass...

Von: Puevfgvnar Rvfraonegu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 25März2006

Ihr letzter Satz zur vorangegangenen Antwort hat mich beeindruckt. Mich interessiert, ob Sie bezügl. der Atomkraft auch diese Haltung einnehmen....

Von: Gnawn Tnhqvna

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Verbraucherschutz 25März2006

Herr Palm,

mich würde interessieren ob Sie als MDL für ein Mitwirkung von Genehmigungen der Kommunen bei Mobilfunksendern sich einsetzen...

Von: Treq Fgrssra

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 25März2006

Hallo Frau Ostmeyer,
können Sie mir erklären wie ich als Arbeitgeber jemandem einen Job geben soll, wenn dieser für mich immer teurer wird,...

Von: Unaf Züyyre

Hallo Herr Müller,

da ich keine Ahnung habe, in welcher Branche Sie tätig sind, fällt eine qualifizierte Antwort schwer. Anscheinend ist...

Bisher war ein Landtagsmandat eine Vollzeitbeschäftigung für einen Landtagsabgeordneten. Ebenso sind die Baden-Württembergischen Landräte in ihrem...

Von: Unaaryber Ratrffre-Fpueöqre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 24März2006

Sehr geehrte Frau Sell-Kamuf,

von der Generation des Babybooms wird folgendes verlangt:

1. Finanzierung der Rente für die...

Von: Nyrknaqre Enhfpu

An:
Angelika Sell-Kamuf
DIE GRÜNEN

Guten Tag Herr Rausch,

ich bitte um Verständnis, wenn ich Ihnen nur ganz kurz antworte. Die letzten Tage waren neben meinem Vollzeitjob...

# Soziales 24März2006

Sehr geehrter Herr Kößler,

von der Generation des Babybooms wird folgendes verlangt:

1. Finanzierung der Rente für die...

Von: Nyrknaqre Enhfpu

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 24März2006

Sehr geehrte Frau Vogt,

von der Generation des Babybooms wird folgendes verlangt:

1. Finanzierung der Rente für die...

Von: Nyrknaqre Enhfpu

An:
Ute Vogt
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 24März2006

Sehr geehrter Herr Hertäg,

von der Generation des Babybooms wird folgendes verlangt:

1. Finanzierung der Rente für die...

Von: Nyrknaqre Enhfpu

Sehr geehrter Herr Rausch,

Angesichts der vielen Termine im Wahlkampf, komme ich erst in letzter Minute dazu, Ihre Frage zu beantworten....

# Arbeit 24März2006

Was halten Sie von Darwin Dantes "5-Stunden-Woche" ?

Von: Zvpunry Wbxhfpu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.