Fragen an die Abgeordneten — Bundestag 2005-2009

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1647 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1647 Fragen aus dem Themenbereich Umwelt

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Umwelt 21Okt2009

Sehr geehrter Herr Pries,

ich schreibe ein Referat über die Umweltprämie für die Schule.
Ich möchte gerne wissen, was die Politiker...

Von: Anqvar Ynatbfpu

An:

(...) Was die anderen Parteien über die Umweltprämie denken ist mir nicht bekannt. Die Mehrzahl der SPD-Abgeordneten - inclusive mir selbst - werten die Umweltprämie (Abwrackprämie) als Erfolg. In einer wirtschaftlich schwierigen Zeit ist es uns gelungen, die Automobilindustrie und deren Zulieferbetriebe zu stabilisieren. (...)

# Umwelt 21Okt2009

Lieber Herr Dr. Scheer,

unter der Rubik "Nachgefragt" in der Allgäuer Zeitung, Seite 14, vom 21.10.09 gibt ein Professor Joachim Weimann (...

Von: Jreare Xrzcva

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 20Okt2009

Sehr geehrter Herr Koschyk,

in den Wochen nach der Bundestagswahl wird die neue Bundesregierung in Berlin und Brüssel, aber auch bei den...

Von: Naqernf Ubcs

An:

(...) Die Union wird sich auch in einer bürgerlichen Koalition mit der FDP weiterhin bei den anstehenden internationalen Verhandlungen für eine nachhaltige Klimapolitik einsetzen. Ebenso bleibt es nach wie vor unser gemeinsames Ziel, die Treibhausemissionen in Deutschland bis 2020 um 40 % gegenüber dem Niveau von 1990 abzusenken. (...)

# Umwelt 20Okt2009

Wie aus den Medien ersichtlich will die Autoindustrie in Zukunft auf E-Autos setzen. Stellen Sie sich vor alle Autos fahren mit Strom - wie sich...

Von: Jvyyv Xnuyraoret

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 18Okt2009

Wie aus den Medien zu hören und zu lesen ist will die Automobilindustrie auf E- Auto setzen.

Meine Frage woher soll dann der Strom kommen...

Von: Jvyyv Xnuyraoret

An:

(...) Klimafreundlichkeit von Elektroautos. Klar ist: Elektroautos sind nur so klimaverträglich, wie der Strom, der sie antreibt. Das bedeutet, die CO2-Emissionen können mit einer Elektromobilität nur auf Basis erneuerbarer Energien im entscheidenden Maß gesenkt werden. (...)

# Umwelt 17Okt2009

Sehr geehrte Frau Roth,

Ihre Partei engagiert sich sehr für den "Klimaschutz". Ich vermisse bei der Behandlung dieses Themas eine...

Von: Zvpunry Fgnexr

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) wie Sie selbst beschreiben, sind wir die Klimaschutz-Partei in Deutschland. Leute, die die These von einer Klima-Lüge vertreten, haben genug Möglichkeiten und Plattformen, für ihre Ansichten zu werben. (...)

# Umwelt 16Okt2009

Sehr geehrter Herr Göppel,

ich habe den Medien entnommen, dass in den aktuellen Koalitionsverhandlungen über eine Verlängerung der...

Von: Naqernf Ynat

An:

(...) auch ich sehe für die Atomkraft keine Zukunft. (...) Ich bin gegen eine generelle Verlängerung der Laufzeiten von Kernkraftwerken und werde das auch in der Koalition von CDU/CSU und FDP vertreten. (...)

# Umwelt 14Okt2009

Guten Tag Herr Krichbaum,
obwohl die Argumentation der künftigen Koalitionspartner hinsichtlich der Kernenergienutzung teilweise plausibel...

Von: Uryzhg Urpxryr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 13Okt2009

Guten Tag Herr Beck,

Derzeit wird in Frankreich, von einem internationalen Team ein Fusionsreaktor gebaut, der durch Kernfusion, wie die...

Von: Evpuneq Ubura

An:
Volker Beck
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 13Okt2009

Sehr geehrte Frau Pawelski,

meine Frage geht um die Laufzeitverlängerung der AKWs und nachhaltige Energieversorgung.

Sie betrachten...

Von: Uraavat Qvpx

An:

Sehr geehrter Herr Dick,

vielen herzlichen Dank für Ihre Frage bei abgeordnetenwatch.de.

Der Kontakt zu den Mitbürgern ist mir sehr...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Umwelt 13Okt2009

Sehr geehrte Frau Winterstein,

meine Frage geht um die Laufzeitverlängerung der AKWs und nachhaltige Energieversorgung.

Sie...

Von: Uraavat Qvpx

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 13Okt2009

Die Preise für Photovoltaik-Anlagen sind in diesem Jahr so stark gesunken, dass sie auch bei 60-70% der jetzigen Förderung rentabel gewesen wären...

Von: Gubznf Ertvre

An:
Britta Haßelmann
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages