Portrait Sven Heinemann MdA
Sven Heinemann
SPD
92 %
11 / 12 Fragen beantwortet

Wie wollen Sie dazu beitragen, dass in der nächsten Legislatur eine Ernährungsstrategie für die Metropolregion Berlin - Brandenburg erarbeitet und in Kraft gesetzt wird?

Berlin ist keine Insel - für eine regionales, ökologisches Versorgungssystem müssen Berlin und Brandenburg weitgehend und gut abgestimmt kooperieren.
Mehr unter https://ernaehrungsrat-berlin.de/ernaehrungsdemokratie-fuer-berlin/

Frage von Frank N. am
Portrait Sven Heinemann MdA
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 2 Wochen

Sehr geehrter Herr N.,

vielen Dank für Ihre Frage und Ihr Interesse an meiner Position.

Die im vergangenen Jahr beschlossene Berliner Ernährungsstrategie wird die SPD weiter umsetzen, mit besonderem Fokus die Versorgung der Berliner:innen mit regionalen Lebensmitteln. Außerdem werden wir gezielt Ernährungskurse für Kitas und Schulen ausbauen, sodass Gesundheitsbewusstsein schon von klein auf entstehen kann. Wir werden kostenlose, niedrigschwellige und barrierefreie Bewegungsangebote für Jung und Alt in der Stadt ausbauen und allen Berliner:innen digital zugänglich machen.

Denn für immer mehr Menschen ist die Qualität der Nahrungserzeugung und ihre Wirkung auf Umwelt und Klima relevant. Unser Ziel ist es, gesunde und nachhaltige Ernährung für alle zu ermöglichen. Wir wollen in staatlich finanzierten Einrichtungen eine den Standards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung entsprechende gesundheitsfördernde Gemeinschaftsverpflegung umsetzen.

Mit freundlichen Grüßen
Sven Heinemann

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait Sven Heinemann MdA
Sven Heinemann
SPD