Jahrgang
1972
Wohnort
Berlin
Berufliche Qualifikation
Diplom-Betriebswirt (FH)
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 77: Berlin-Pankow

Wahlkreisergebnis: 28,8 %

Liste
Landesliste Berlin, Platz 4
Parlament
Bundestag 2009-2013

Über Stefan Liebich

Geboren am 30. Dezember 1972 in Wismar, konfessionslos,
verheiratet.

1991 Abitur. 1992 bis 1995 Studium an der Technischen
Fachhochschule Berlin.

1996 bis 1999 Bezirksvorsitzender der PDS Marzahn, 1999 bis 2001
stellvertretender Landesvorsitzender der PDS Berlin, 2001 bis 2005
Landesvorsitzender der PDS Berlin, 2002 bis 2006 Vorsitzender der
Linkspartei.PDS-Fraktion, 1995 bis 2009 Mitglied des
Abgeordnetenhauses von Berlin.

Seit 2009 Mitglied des Bundestages.

Alle Fragen in der Übersicht
# Gesundheit 30Sep2013

Sehr geehrter Herr Liebisch,

in meinem Freundeskreis wird Cannabis konsumiert. Von einigen Konsumenten höre ich in letzter Zeit...

Von: Znkvzvyvna Zrlre

Antwort von Stefan Liebich
DIE LINKE

(...) Ihre Beobachtungen sind nicht falsch, leider kommt es tatsächlich immer häufiger zur Verwendung von Streckmitteln in Cannabis. Der Deutschen Hanfverband (DHV) hat dafür eigens einen Streckmittel-Melder entwickelt: (...)

# Finanzen 12Apr2013

Sehr geehrter Herr Liebich,

momentan wollen etliche Politiker die Daten aus der so genannten Offshore-Leaks Affäre haben, um Steuersünder...

Von: Wna Arhznaa

Antwort von Stefan Liebich
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Frauen 16Feb2013

Sehr geehrter Herr Liebich,

der Deutsche Bundestag hat nach der Unterzeichnung der Europaratskonvention gegen Gewalt gegen Frauen und...

Von: Rznahry Jntare

Antwort von Stefan Liebich
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Liebich,

um meine Wahlentscheidung 2013 zu beeinflussen, möchte ich nur eine Frage beantwortet haben.

Mir reicht...

Von: Töena Yvrovt

Antwort von Stefan Liebich
DIE LINKE

(...) bitte entschuldigen Sie, dass ich mich – im Namen von Herrn Liebich – erst jetzt bei Ihnen melde. Wie von Ihnen gewünscht, hier seine kurze Antwort: Herr Liebich ist nicht für diese Auffahrt. (...)

# Finanzen 14Okt2012

Sehr geehrter Herr Abgeordneter Stefan Liebich,

Frau Merkel ist am Dienstag (9. Oktober) zu einem Staatsbesuch in Griechenland gewesen, im...

Von: Qvex Xenarvf

Antwort von Stefan Liebich
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr,

wie werden Sie zur Änderung des GG Artikel 93, 23 ff gemäß Vorlage http...

Von: Naqernf Cuvyvcc

Antwort von Stefan Liebich
DIE LINKE

(...) Der verlinkte Antrag 16/813 (Föderalismusreform) ist aus der vorherigen Legislaturperiode, damals war ich noch nicht Bundestagsabgeordneter. Ich kann Ihnen jedoch mitteilen, dass der Antrag 2006 gegen die Stimmen die Linksfraktion angenommen wurde. (...)

Sehr geehrter Herr Liebich,

was gedenken Sie für die Parkraumwirtschaft zu tun?
habe 3x die Woche im Dreh Bürgerpark zu tun, bin...

Von: Znevnaan Pmnxb

Antwort von Stefan Liebich
DIE LINKE

(...) an wen Sie sich wenden können hängt davon ab, ob es sich um "Knöllchen" des Ordnungsamtes oder der Polizei handelt. Für die Polizei gibt es das Bürgertelefon unter 030-4664-4664, für das Ordnungsamt Pankow die Zentrale Anlauf- und Beratungsstelle, Tel: 030-90295-6244. (...)

# Kultur 9Sep2011

Sehr geehrter Herr Liebich,

seit 21Jahren existiert das Theater RambaZamba/Sonnenuhr e.V. Die Presse würdigt diese Einrichtung als...

Von: Qe. Tvfryn Uöuar

Antwort von Stefan Liebich
DIE LINKE

(...) Ich habe meine Kollegen der Berliner Linksfraktion um eine Einschätzung gebeten. Auch diese unterstützen Rambazamba uneingeschränkt und werden sich auch in Zukunft für Rambazamba einsetzen, u.a. werden sie nach Möglichkeiten im Landeshaushalt suchen. (...)

Sehr geehrter Herr Liebich,

da Sie momentan sicher sehr viel um die Ohren haben, will ich mich mit 2 Fragen recht kurz halten:

1.)...

Von: Senax Yvfxr

Antwort von Stefan Liebich
DIE LINKE

(...) Die Errichtung von Schallschutzwänden ist im Zuge der Erneuerung bzw. dem Ausbau der A 114 zwischen Pankower Kreuz und Heinersdorfer Brücke geplant. (...)

Hallo Herr Liebich,

ich würde gerne wissen, wie Sie garantieren können, dass Sie die Wähler, die Sie persönlich gewählt haben, noch richtig...

Von: Senax Trvyraxvepura

Antwort von Stefan Liebich
DIE LINKE

(...) ich kann Sie beruhigen: Auch als Abgeordneter entscheide ich so, wie ich es für richtig halte. (...)

# Soziales 27Juli2011

Sehr geehrter Herr Liebig,

ist es möglich einmal einen persönlichen Gesprächstermin zu erhalten. Es geht hier bei um das Jobcenter Pankow...

Von: Ubytre Nqnz

Antwort von Stefan Liebich
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Adam,

bitte kontaktieren Sie meine Mitarbeiterin im Wahlkreisbüro, um einen Termin in der Bürgersprechstunde zu...

Sehr geehrter Herr Liebich,

mit großer Verwunderung durfte ich gestern feststellen, dass Sie sich auf der Unterstützerliste der "The...

Von: Fronfgvna Zbue

Antwort von Stefan Liebich
DIE LINKE

(...) Dass die Organisatoren die Reiseteilnehmer für ihre Ziele weiterhin in Haftung nehmen, halte ich für falsch und ich werde mich daher diesbezüglich um eine Korrektur bemühen. In der Tat teile ich aber die Position, dass die Blockade des Gaza-Streifens ebenso beendet werden muss, wie die Angriffe der Hamas und ihrer Verbündeten auf israelisches Territorium beendet werden müssen. Die Positionierung unserer Fraktion zum Nahostkonflikt, die ich unterstütze, können Sie hier nachlesen: (...)

%
19 von insgesamt
24 Fragen beantwortet
30 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verlängerung des Bundeswehreinsatzes in Mali

05.06.2013
Dagegen gestimmt

EU-Operation Atalanta

16.05.2013
Dagegen gestimmt

Verbot der NPD

23.04.2013
Dafür gestimmt

Pages