Frage an
Sabine Dittmar
SPD

(...) Warum läßt es die SPD als Teil der Bundesregierung es zu, dass in Büchel neue Atombomben stationiert werden, obwohl sie doch immer Abrüstung verspricht und die Welt eigentlich von Atomwaffen befreien will? (...)

Verteidigung
08. Juli 2020

(...) ich stehe selbstverständlich hinter allen Beschlüssen, die im Deutschen Bundestag getroffen wurden und werden. In meiner letzten Antwort habe ich meine Haltung zu diesem wichtigen Thema ausführlich erläutert. (...)

Frage an
Sabine Dittmar
SPD

Ist den die Verhältnissmäßigkeit, das Wohl der Kinder, das Recht auf Bildung mit den jetzigen Erkentnissen noch ausgewogen? Wird nicht (unabhängig der Digitalisierung der Schule) nicht zu Lasten von Bildung und zu Lasten des Kindeswohls die Kindergärten geschlossen und so eine Überforderung der Familien, der Alleinerziehenden, der kinderreiche Familien an einem Dogma aus Influnza-erkentnissen festgehalten?

Bildung und Erziehung
14. Mai 2020

(...) Wir müssen es schaffen, dass die Kinder baldmöglichst wieder in Schulen und Kitas können. Das entlastet Familien, insbesondere die Frauen und Kinder. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass die epidemiologische Situation vor Ort es erlaubt.  (...)

Frage an
Sabine Dittmar
SPD

(...) Unterstützen Sie die Forderung des SPD-Fraktionschefs Rolf Mützenich, alle US-Atomwaffen aus Deutschland abzuziehen? (...)

Verteidigung
04. Mai 2020

(...) Hinsichtlich der aktuellen Pläne von Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer, welche die nuklearen Teilhabe Deutschlands und der Frage nach Nachfolgesystemen für den Tornado auf die Tagesordnung bringen werden, gilt es eine gewissenhafte, sachliche und sorgfältige Erörterung zu führen. (...)