Frage an Ralf Kapschack von Vatevq Cyüfpuxr bezüglich Verbraucherschutz

25. November 2016 - 08:14

Sehr geehrter Herr Kapschack,

ich schlage mich zur Zeit mit Kündigungsschreiben von Bausparkassen herum und habe mir Hilfe beim Verbraucherschutz geholt. Wie kann es möglich sein, dass Gesetzesbestimmungen aufgrund von reinen Geldinteressen von großen Unternehmen gehört werden und es Überlegungen gibt alte bestehende Bestimmungen mit neuen (unternehmsnfreundlichen) gesetzesmäßig einfach abzuändern? Ich möchte Sie bitten mir als mein Abgeordneter hierzu Ihre Stellungnahme mitzuteilen.

Mit freundlichen Grüßen
Ingrid Plüschke

Frage von Vatevq Cyüfpuxr
Antwort von Ralf Kapschack
02. Dezember 2016 - 12:24
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche

Sehr geehrte Frau Plüschke,

vielen Dank für Ihre Nachricht.
Gerne möchte ich Ihnen Ihre Frage beantworten, nur kann ich nicht rauslesen worum es Ihnen genau geht. Können Sie mir den Sachverhalt bitte etwas genauer schildern? Um welche Gesetzesänderung geht es in Ihrem Fall konkret, das Bausparkassenänderungsgesetz, das Anfang des Jahres in Kraft getreten ist?

Mit freundlichen Grüßen
Ralf Kapschack