Jahrgang
1958
Wohnort
Zellertal
Berufliche Qualifikation
Chemielaborant
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 210: Kaiserslautern

Wahlkreisergebnis: 34,6 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Liste
, Platz 4
Parlament
Bundestag 2009-2013

Die politischen Ziele von Gustav Herzog

Politik ist für mich Gestaltung.
Politik lenkt den alltäglichen Wandel.
Politik sucht aktiv nach Schwachstellen und räumt sie aus.
Politik bietet Perspektiven an und stellt die Zukunft unserer Gesellschaft zur Wahl.
Dabei bin ich immer nah am Menschen.

In der aktuellen Zeit gibt es ein all umfassendes Thema und das lässt sich auf eine einfache Formel bringen: Arbeitsplätze, Arbeitsplätze, Arbeitsplätze.

Die Sorge der Menschen um ihren Arbeitsplatz bringt uns in die Pflicht, kurzfristig alle zur Verfügung stehenden Modelle zum Erhalt von Arbeitsplätzen zu nutzen. Langfristig brauchen wir Investitionen in Bildung und Forschung, denn nur eine hohe Qualifikation hilft uns, unsere hohe Lebensqualität dauerhaft zu sichern und das zu Recht gute Ansehen des Standorts Deutschland noch weiter zu verbessern.

Ein wichtiger persönlicher Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Verbesserung der Infrastruktur sowohl im städtischen als auch im ländlichen Raum. Die nachhaltige Mobilität auf Straße und Schiene steht weit oben auf meiner Agenda, doch auch an der flächendeckenden Breitbandversorgung für eine schnelle virtuelle Mobilität arbeite ich intensiv.

Dies ist natürlich nur ein Blitzlicht meiner politischen Ziele, doch für alle gilt: zur Erreichung meiner Ziele arbeite ich engagiert, um Schritt für Schritt einer täglich etwas besseren Welt entgegen zu gehen.

Über Gustav Herzog

Vom Chemielaboranten über den Gemeinderat zum Abgeordneten. Meine Arbeit und die Wege in der Politik sind zielstrebig, lösungsorientiert und immer verbunden mit meiner pfälzischen und sozialdemokratischen Heimat.

Direkt gewählter Wahlkreisabgeordneter ist für mich ein Vollzeitberuf, der meine Zeit nicht nur unter der Woche von sehr früh bis sehr spät am Tage fordert, sondern auch mit vielen Wochenendterminen einhergeht. Meine wenige freie Zeit verbringe ich daher sehr gerne mit meiner Frau und meinen Kindern. Entspannen kann ich wunderbar bei der Gartenarbeit und bei meinen Spaziergängen mit dem Hund.

Alle Fragen in der Übersicht
# Arbeit 22Sep2009

sehr geehrter herr herzog,

was ist ihre meinung zum thema "bedingungsloses grundeinkommen"?
(finanzierbarkeit durch eine konsumsteuer...

Von: Zvpunry Mretre

Antwort von Gustav Herzog
SPD

(...) Zu Ihrer Frage: Nach meiner Lebenserfahrung entspricht das Modell, das dem bedingungslosen Grundeinkommen zugrunde liegt nicht den Menschen. Mir sind weder aus der Geschichte, noch aktuell Beispiele dieses oder ähnlicher Modelle in der Realität bekannt, auch nicht in kleineren Gesellschaftseinheiten als ganzen Staaten. (...)

Sehr geehrter Herr Herzog,

vor vielen Jahren passierte man am Ende seiner Urlaubsfahrt ins benachbarte Ausland die Grenze nach Deutschland...

Von: Raab Mrrpx

Antwort von Gustav Herzog
SPD

(...) Eine Erhebung von Mautgebühren für PKW halte ich hingegen für wenig sinnvoll. Die Belastung eines LKW für die Straßenoberfläche beträgt nach wissenschaftlichen Studien ein 40.000faches! (...)

# Umweltpolitik 26Aug2009

Seit einiger Zeit hat sich der Landeanflug auf den Flughafen Ramstein räumlich verändert. Die Maschinen fliegen tiefer (lauter) und trotz...

Von: Nkry Oerrgmxr

Antwort von Gustav Herzog
SPD

(...) Für die Beantwortung brauche allerdings weitere Hintergrundinformationen zu den aktuellen Einflugrouten und bitte Sie daher noch um ein paar Tage Geduld, die Antwort ist in Arbeit! (...)

%
3 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
133 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.