Fragen an die Abgeordneten — Sachsen-Anhalt

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 6 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 6 Fragen aus dem Themenbereich Gesundheit

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Gesundheit 18Sep2019

Sehr geehrter Herr Farle,

Sind Sie der Meinung, dass dir Würde des Menschen unantastbar bleiben muss? Sind Sie der Meinung, dass jeder die...

Von: Puevfgn Onaqry

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Sep2019

Sehr geehrter Frau,

Sind Sie der Meinung, dass dir Würde des Menschen unantastbar bleiben muss? Sind Sie der Meinung, dass jeder die...

Von: Puevfgn Onaqry

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Sep2019

Sehr geehrter Herr Büttner,

Sind Sie der Meinung, dass dir Würde des Menschen unantastbar bleiben muss? Sind Sie der Meinung, dass jeder...

Von: Puevfgn Onaqry

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Sep2019

Sehr geehrter Herr Aldag,

Sind Sie der Meinung, dass dir Würde des Menschen unantastbar bleiben muss? Sind Sie der Meinung, dass jeder die...

Von: Puevfgn Onaqry

An:
Wolfgang Aldag
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Sep2019

Sehr geehrter Herr Striegel,

Sind Sie der Meinung, dass dir Würde des Menschen unantastbar bleiben muss? Sind Sie der Meinung, dass jeder...

Von: Puevfgn Onaqry

An:
Sebastian Striegel
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 18Mai2019

Wie stehen Sie zu dem Problem der fehlenden medizinischen Versorgung von Patienten mit ME/CFS (G. 93.3)?. (...)

Von: Xnguyrra Onhz

An:

(...) vielen Dank für Ihre Nachricht und die betroffen machende Schilderung Ihrer Krankheitsgeschichte. Durch meine Besuche des „Tags der seltenen Erkrankungen“ am Städtischen Klinikum Dessau und Gespräche mit den Vertretern vielfältiger Selbsthilfeorganisationen habe ich zumindest eine Ahnung davon erhalten können, welche langjährigen Leidensgeschichten mit der Diagnose und Behandlung seltener Erkrankungen verbunden sein können. Ich konnte aber auch kennenlernen, wie sehr man in Dessau bemüht ist, dies zu ändern: u.a. (...)