Fragen an die Abgeordneten — Saarland

Filter

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 16 Fragen.

Sie sehen 16 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Soziales 26Nov2018

(...) wir kennen uns seit frühester Jugend - ich hoffe dass meine Frage bei dir persönlich ankommt - also liebes Moderatorenteam bitte weiterleiten! Was gedenkst du gegen die Altersarmut zu tun? Wie kann es sein dass man (wie z.B.ich) eine Rentenerhöhung bekommt von sage und schreibe 25,-Euro - also statt 800 Euro 825 Euro was ja eh schon nicht wirklich zum Leben reicht und ich dann noch Wohngeld beantragen musste und mir auch tatsächlich 60 Euro "gnädigerweise" gewährt wurden(es war tatsächlich so) - mir dann aber wegen der Rentenerhöhung jetzt nur noch 46 Euro zu- stehen - letztendlich also meine Rente sich tatsächlich nur um 11 Euro erhöht hat - Im §1 des Grundgesetzes steht dass die Würde des Menschen unantastbar sei......und allein die Tatsache wie ich bei alledem behandelt wurde..... (...)

Von: Zbavxn Frua

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Ich habe heute morgen in der SZ gelesen, dass die Tabakindustrie sich durch den boomenden Tabakmarkt für Wasserpfeifen wieder stabilisiert. (https://www.saarbruecker-zeitung.de/wirtschaft/sz-wirtschaft/shishas-bes ...) (...)

Von: Fhfnaar Qbfpu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Nun zu meiner Frage: Wenn es mittlerweile überall akzeptiert ist, dass es Shisha-Bars geben darf, wieso darf es keine Raucherkneipen geben. Können Sie das bitte schlüssig beantworten. (...)

Von: Fhfnaar Qbfpu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 12Sep2018

(...)

Von: Unenyq Svaxr

An:
Oskar Lafontaine
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) In der Öffentlichkeit geht man davon aus, dass das Saarland sich bei der Abstimmung im Bundesrat zum Thema CETA für das Freihandelsabkommen aussprechen wird. Sofern Sie dieses voraussichtliche Abstimmungsverhalten bestätigen können, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie erläutern könnten, inwieweit Sie als stellvertretender Landesvorsitzender der CDU und als saarländischer Parlamentarier eine Zustimmung zu CETA als dem Gemeinwohl dienlich betrachten. (...)

Von: Gubznf Tergfpure

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) In der Öffentlichkeit geht man davon aus, dass das Saarland sich bei der Abstimmung im Bundesrat zum Thema CETA für das Freihandelsabkommen aussprechen wird. Sofern Sie dieses voraussichtliche Abstimmungsverhalten bestätigen können, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie begründen könnten, warum die saarländische SPD sich für die Umsetzung von CETA einsetzt. (...)

Von: Gubznf Tergfpure

An:

(...) Sobald ein Termin feststeht, wird sich der Ministerrat entsprechend einer Positionierung zu diesem Thema beraten. Aus SPD-Sicht kann ich Ihnen versichern, dass wir uns parteiintern sehr intensiv mit dem Thema CETA auseinandergesetzt haben. Auf Betreiben der SPD wurde das Freihandelsabkommen deutlich verbessert. (...)

# Sicherheit 12Juli2018

(...) Welche Kontakte hatten Sie bisher zu Medard Fuchsgruber? (...)

Von: Neaqg Jvrfare

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 21Apr2018

(...) Sehr geehrter Herr Dörr, nach Ihren Aussagen im saarländischen Landtag zu behinderten Menschen sehe ich mich veranlasst, Ihnen folgende Fragen zu stellen: Wie stehen Sie zu Artikel 3 (Absatz 3) unseres Grundgesetzes? (...)

Von: Vatr Ebfraoretre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Verbraucherschutz 25März2018

Beantworten Sie doch mal die Frage zu der GEZ ganz konkret - was hat die AfD bisher dazu gemacht. Allgemeine Politikerfloskeln sind für mich als Wähler nicht hilfreich ! (...)

Von: Urvav Onegavpx

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Sehr geehrter Herr Meiser, in welchen Aufsichtsräten sind Sie tätig/Mitglied, und wie hoch sind die Bezüge? (...)

Von: Ebynaq Jvrfqbes

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Kultur 28Jan2018

(...) Ahh euer Vorsitzender ist der Meinung dass man nichts machen muss, weil die anderen lehnen ja alles ab. Wenn man aber parlamentarisch nichts hinkriegt, ist es nicht der richtige Weg außerparlamentarisch auch nichts zu machen. (...)

Von: Avpbyr Fpuzvqg

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Kultur 28Jan2018

(...) Zumindestens bekommt man nichts mit. Warum geht die AfD, Sie ist mittlerweile in vielen Ländern vertreten, nicht vor die Verwaltungsgerichte um das zu stoppen. (...)

Von: Avpbyr Fpuzvqg

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages