Fragen an die Abgeordneten — Niedersachsen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 9 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 9 Fragen aus dem Themenbereich Verbraucherschutz

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) Ist es nicht auch in Ihrem Interesse solche Missstände aufzuklären und den Bürger wieder näher zu Ihnen und Ihrer Partei zu führen? (...)

Von: Naqern Cbyng

An:

(...) Bis dahin ist sicher zu stellen, dass die Mitarbeiter des Labors die Richtlinien des Tierschutzgesetzes einhalten. Um das zu gewährleisten kontrolliert das Veterinäramt die LPT nun sehr engmaschig, heißt es vom Landkreis. Außerdem seien dem Labor etliche Auflagen gemacht worden. (...)

(...) ich würde gerne wissen wie Sie zum Theme Cannabis Freigabe stehen und auch Landesweite Projekte mit dem Ziel der Freigabe unterstützen würden.

Von: Orawnzva Xyrva

An:

(...) Ich persönlich bin nicht für die Legalisierung von Cannabis. Das begründet sich hauptsächlich durch medizinische Aspekte. (...)

Guten Tag,

ich würde gerne wissen wie Sie zum Theme Cannabis Freigabe stehen und auch Landesweite Projekte mit dem Ziel der Freigabe...

Von: Orawnzva Xyrva

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Verbraucherschutz 15Juli2019

(...) warum gibt es in Niedersachsen noch kein Informationsfreiheitsgesetz und warum setzt sich die SPD nicht konsequenter dafür ein? (...)

Von: Naqeé Ohetuneqg

An:

(...) Auch wenn wir nicht einmal die Hälfte der Zeit der Koalition um haben, so lässt sich sagen, dass auch hier Niedersachsen voran gehen wird. Die neue Zielrichtung sieht vor, dass wir nicht mit einem Transparenzgesetz starten, sondern dass wir im Rahmen der Digitalisierungsstrategie eine Open-Data-Strategie aufbauen, die viele der Punkte, die im Transparenzgesetz angesprochen werden, regeln wird. Die Landesregierung ist zur Zeit dabei, diese Open-Data-Strategie zu erarbeiten. (...)

(...) https://www.welt.de/wirtschaft/article187003528/Landwirtschaft-Das-leise... Würden Sie im Sinne des Verbraucherschutzes eine Festsetzung der Pacht für landwirtschaftliche Flächen auf 7 Jahre zustimmen? Die jährliche Neuausschreibung begünstigt Grosskonzerne, die am Kapitalmarkt bevorzugt liquide Mittel auftreiben können?! (...)

Von: Naqernf Wnabjvgm

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Wann rufen die zuständigen Behörden, wie auch die Wasserwerke die Bürger wie Industrie zum konzequenten Wassersparen auf? (...) Wie sieht das Wassermanagement aus, wenn bis Ostern kein Regen fällt? (...)

Von: Oevtvggr Xreory

An:

(...) Zum jetzigen Zeitpunkt sehe ich allerdings noch keinen Grund zur Sorge. Es gibt ausreichend Reserven, um die Trockenphase ohne nennenswerte Einschränkungen zu überstehen. (...)

(...) Wann rufen die zuständigen Behörden, wie auch die Wasserwerke die Bürger und Industrie zum konzequenten Wassersparen auf? (...) Wie sieht das Wassermanagement aus, wenn es bis Ostern kein Regen fällt? (...)

Von: Oevtvggr Xreory

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Sehr geehrter Herr Weil, wie stehen Sie zum Thema Legalisierung und Regulierung von Cannabis? (...)

Von: Crgre Znvre

An: Stephan Weil

(...) Cannabis ist zum einen für viele Menschen eine Einstiegsdroge, zum anderen würde die Legalisierung einer weiteren Droge neben Alkohol und Nikotin ein falsches Signal senden. Denn der Konsum von Cannabis kann gesundheitliche Folgen haben. Es ist wissenschaftlich belegt, dass abhängig von Alter, Dosierung und individueller Disposition unterschiedliche akute Folgeschäden durch den Konsum von Cannabis auftreten können. (...)

(...) Was sind Ihre Vorschläge, wie solche Zustände sich in Zukunft verbessern und Verbraucher nicht durch Begriffe wie "bio" getäuscht werden, wenn es in Wahrheit um Massentierhaltung bei Einhaltung der Bio-Minimalanforderungen geht? Nach meinem individuellen Verständnis ist das kein "bio", auch wenn es gesetzlich noch gerade zulässig ist. (...)

Von: Naqernf Ervpuuneqg

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.