Fragen an Abgeordnete in Niedersachsen

(...) am 13.07.2018 war folgende Aussage Ihres Ministeriums in der NWZ zu lesen: Es gebe „keine Zweifel an der Wirtschaftlichkeit“, betont sein Ministerium. [...] Die A 20 sei von überragender Bedeutung für eine Ost-West-Verbindung. (...)

Von: Gbovnf Jvyxra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Schröder-Ehlers,

in der Schweiz ist nun beschlossen worden, dass Informatik ein Pflichtfach an Schulen wird. Hier wird es...

Von: Sybevna Xavrqyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 9Jul2018

(...) Wie kann eine sogenannte Markwirtschaft funktionieren, wenn Unternehmer/Investoren einen derartigen Schutz genießen. Da gibt's ja gar kein marktwirtschaftliches Regulativ oder 'die berühmte unsichtbare Hand' mehr. (...)

Von: Urvam Mrzxr

An:
Anja Piel
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 3Jul2018

(...) Daher möchte ich wissen ob Sie als Abgeordneter aber die SPD auch im allgemeinen die konsequente Umsetzung der öffentliche Verkehrsmittel auf Elektrobetrieb verfolgen. Gerade in den Innenstädten, in denen so viele Buslinien zusammen laufen, würde das einen erhebliche Verbesserung der Lärmbelastung geben. (...)

Von: Pubcu Zbeuneqg

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Als Finanzwirt können Sie sicher die effizientere Nutzung von Behördeninfrastruktur befürworten, oder? Obendrauf den teuren Neuanschaffungen ein mehr an Nutzen zu entlocken? (...)

Von: Naqernf Wnabjvgm

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Wie können Sie es eigentlich mit Ihrem Gewissen vereinbaren, dass SIE SICH SELBST regelmäßig Erhöhungen der Abgeordnetenbezüge genehmigen, die BINNEN WENIGER TAGE WIRKSAM werden?? Hingegen bedarf es nach Beschlüssen zur Kindergelderhöhung eines Zeitraums von weit über einem Jahr, bis dieses Geld bei den Familien ankommt. (...)

Von: Xynhf Frrtre

An:
Helge Limburg
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) ich möchte hinsichtlich der Nitratbelastung anfragen ob Sie bereit wären der Arla Molkereigenossenschaft und E-On ein Joint Venture vorzuschlagen in dem die Bauern ihre Gülle und E-On Strom einbringen. Die Anschaffung eines Plasmabogenapperates der Firma Magnegas™ ( http://magnegas.com/sustainable-solutions/ ) wäre hierbei ein Kernelement, was über eine Umschichtung von Subventionen in Einmalzahlungen Cofinanziert werden sollte. (...)

Von: Naqernf Wnabjvgm

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Herr Weil,

ich freue mich sehr über den Antrag (Drucksache 19/1691 vom 17.04.2018 des Deutscher Bundestages) der Parteien B90/Grüne und Die...

Von: Encunry Cnhy Fpuzvrqronpu

An:

(...) Wie Sie sicherlich wissen, wurde die Weidetierprämie am 28.06.2018 vom Bundestag abgelehnt. (...)

# Finanzen 4Jun2018

(...) Das Ehegattensplitting soll jedoch die Familien unterstützen, und nicht zum finanziellen Vorteil einiger Kirchen dienen. (...)

Von: jvysevrq fpuzryvat

Sehr geehrter Herr Schmeling,

vielen Dank Ihnen für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte:

Nach geltender Rechtslage wird...

# Familie 1Jun2018

(...) ich möchte gerne von Ihnen erfahren, ob in Niedersachsen Ankerzentren für MigrantInnen geplant sind. Falls ja, wüsste ich gerne, ob dort auch Familien mit Kindern untergebracht werden sollen. (...)

Von: Byns Oybuz

An:

Sehr geehrter Herr Oybuz,

vielen Dank für Ihre Frage, die wir gerne beantworten.

Herr Weil ist in...

Da das Thema grade wieder aktuell(er) geworden ist: sie Namen im Februar nach dem Spiel Bremen gegen Hamburg Abstand zur möglichen Erlaubnis von...

Von: Sryvk Rpugreznaa

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 29Mai2018

(...) Ich hätte gern gewusst, warum Sie, obwohl Sie es im Wahlkampf immer wieder versprochen hatten, nun doch keinen Experten in den VW-Aufsichtsrat geschickt haben. (...)

Von: Wnxbo Ineaubea

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages