Fragen an die Abgeordneten — Mecklenburg-Vorpommern

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 27 Fragen.

Sie sehen 27 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) Welche Möglichkeiten haben sie als oppositionelle Landespartei überhaupt? Besonders die Fahrrad-Infrastruktur in der KTV empfinde ich als gefährlich, haben Sie da ähnliche Erfahrungen gemacht? (...)

Von: Pynen Fgrea

An:
Eva-Maria Kröger
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 10Jan2020

Warum wird auf der Insel Usedom so wenig gegen die Vermüllung getan? Ich rede nicht nur von den Hinterlassenschaften der Urlauber, sondern von den wilden Deponien die nur mit wenig Erde zugeschüttet wurden. (...)

Von: Xvefgra Ureznaa

(...) Sobald ich eine Rückmeldung habe setze ich mich wieder mit Ihnen in Verbindung. (...)

7Dez2019

(...) Auf der einen Seite haben Sie in einer Rede gesagt, dass es schließlich unsere sorglose Art ist, zu leben, die unsere Jugend aufschreien lässt. Auf der anderen Seite handelt es sich bei dem von Ihnen genutzten Dienstwagen um ein Modell, welches laut dem Beitrag 159g/km ausstößt an CO2. Da stellt sich die Frage, wie passt das mit den Ihren Worten zusammen, für mehr Klima- und Umweltschutz sich einzusetzen? (...)

Von: Encunry Ursre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 5Dez2019

Sehr geehrter Herr Minister Glawe,

die Ausschüsse des Bundesrats tagten gestern erneut zum Masernschutzgesetz, das am 14.11.2019 vom...

Von: Znevn Fpuzvrq

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 23Nov2019

Sehr geehrter Herr Backhaus

warum wird das Stettiner Haff kein UNESCO Biosphärenreservat und der Schaalsee Nationalpark?

Warum wird...

Von: Zvpunry Raffyra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

31Juli2019

(...) Guten Tag, da Sie den Schulalltag bestens kennen möchte ich Sie fragen, ob wenigstens in Mecklenburg-Vorpommern die LeoApp seitens des Landtages Befürworter findet? Bei mir in Niedersachsen regt sich eher wenig. (...)

Von: Naqernf Wnabjvgm

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Guten Tag, angesichts der verirrten Debatte über die Abgabenlast von PKW Nutzern würde es mich interessieren, wie Sie den Bürgern in ländlichen Regionen klar machen das der Flugverkehr quasi steuerbefreit ist? Es gibt keine Kerosinabgabe?! (...)

Von: Naqernf Wnabjvgm

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 22Mai2019

Wie sehen die Vorstellungen ihrer Partei in Richtung Besetigung und Verhinderung von Altersarmut aus ? (...)

Von: Oreaq Jnexraguva

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Als was werden die Geräte bis 12 km/h eingestuft? Wenn die Fahrzeuge als Fahrräder eingestuft werden, ist man von der Kfz-Steuer befreit, da nur Kraftfahrzeuge dem Steuerrecht unterliegen? Bitte klären Sie die Diskrepanzen bevor der Bundesrat abstimmt. (...)

Von: Tnoevryr Xöcxr

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Als was werden die Geräte bis 12 km/h eingestuft? Wenn die Fahrzeuge als Fahrräder eingestuft werden, ist man von der Kfz-Steuer befreit, da nur Kraftfahrzeuge dem Steuerrecht unterliegen? Bitte klären Sie die Diskrepanzen bevor der Bundesrat abstimmt. (...)

Von: Tnoevryr Xöcxr

An:

(...) Deshalb wird umso wichtiger die Beachtung der im §1 der STVO festgelegten Grundregeln sein. Gegenseitige Rücksichtnahme und Vorsicht müssen das A und O im Straßenverkehr für alle sein. (...)

# Umwelt 10Apr2019

(...) gestern wurde ich auf eine Karte des Umweltbundesamtes bezüglich der Nitratbelastung des Grundwasserkörpers aufmerksam. Zu meinem Erschrecken stellte ich fest, dass weite Teile Rügens ein sehr hoch belastetes Grundwasser haben. Meine Fragen: Kennen Sie die Karte bzw. (...)

Von: Wöet Unaqebpx

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Wie stehen Sie zur Forderung nach Veröffentlichung der jeweiligen Namen? Auf diese "grauen Eminenzen" haben Wähler keinerlei Einfluß. (...)

Von: Tnol Jrtrare

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.