Fragen an die Abgeordneten — Baden-Württemberg

Filter

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 136 Fragen.

Sie sehen 136 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

Können sie mir erklären wie man in als MdL der in 11 Ausschüssen sitz, den Beruf des Rechtsanwalts noch ausüben kann. (...)

Von: Nyoreg Jrvf

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 17Feb2019

(...) Lt. Sicherheitskreisen in BaWü reisen zwischen einem Drittel und der Hälfte wieder ein. Dies ergebe sich aus den Erfahrungs und Schätzwerten in den Ausländerbehörden. (...)

Von: Evpuneq Engu

An:
Dr. Ulrich Goll
FDP/DVP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bildung 13Feb2019

(...) Dagegen finden Polen, Türken, Kroaten, Syrer (arabisch), Japaner oder Chinesen nicht die gleiche Anerkennung, selbst wenn sie ihre Herkunftssprache fliesend sprechen und dafür in ihrer Freizeit extra Unterricht besucht haben. Sind diese Sprachen weniger wertvoll? (...)

Von: Ebanyq Trvtre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) warum werden die Abituraufgaben der vergangenen Jahre nicht vom Bildungsministerium auf dem Bildungsserver veröffentlicht? (...)

Von: Senax Fpubyre

An:
Alexander Salomon
DIE GRÜNEN

(...) Die Antwort des Kultusministeriums hat weder Ihnen noch mir in irgendeiner Art und Weise gefallen, da dieser Umgang nicht mehr den Ansprüchen und Gewohnheiten des heutigen Unterrichts und der Nutzung von Inhalten entspricht. Gleichwohl konnte ich auch in der Folge keine Änderung der Praxis erreichen, da es sich hierbei um eine originär exekutive Aufgabe handelt. Das betrifft auch die von Ihnen angesprochene Veröffentlichung der Aufgaben mit entsprechenden Verweisen zu den urheberrechtlich geschützten Teilen. (...)

Warum werden die Abituraufgaben der vergangenen Jahre nicht vom Bildungsministerium auf dem Bildungsserver veröffentlicht? In der kleinen Anfrage des Abg. (...)

Von: Fronfgvna Fpueöqre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Eine Frage an Sie, Herr Glück, wann hört die Politik auf uns Bürger und Steuerzahler? (...) Wie lange braucht die Politik für solche banale Entscheidung, wie die 10H Regelung für alle Bundesländer? (...)

Von: Qbebgn Ebzonpu

An:
Andreas Glück
FDP/DVP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

30Jan2019

(...) Da er bisher sehr schlechte Diktat Noten hatte schaute ich mir Dieses an. Nach neuen Diktatregeln dürfen die Schüler nach dem Diktat noch mit einem Duden selbst eine Rechtschreibprüfung vor Abgabe durchführen. Er fand durch diese Selbstprüfung 11 Fehler. (...)

Von: Znegva Jvegu

(...) Zur Bewertung von Rechtschreibfehlern in Nachschriften möchten wir Ihnen folgende Informationen zukommen lassen. (...)

30Jan2019

(...) Da er bisher sehr schlechte Diktat Noten hatte schaute ich mir Dieses an. Nach neuen Diktatregeln dürfen die Schüler nach dem Diktat noch mit einem Duden selbst eine Rechtschreibprüfung vor Abgabe durchführen. Er fand durch diese Selbstprüfung 11 Fehler. (...)

Von: Znegva Jvegu

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...)

Von: Wbpura Nqnz

An:
Thomas Marwein
DIE GRÜNEN

(...) Wie das Staatsministerium des Landes Baden-Württemberg kürzlich mitteilte, wird die Landesregierung als Initiator und Träger einer Stiftung für islamischen Religionsunterricht auftreten. Ziel ist, den islamischen Religionsunterricht ab dem Schuljahr 2018/2019 neu zu organisieren. (...)

27Jan2019

(...)

Von: Wbpura Nqnz

Sehr geehrter Herr Nqnz,

vielen Dank für Ihre Anfrage!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

(...) Woran liegt das? Können Kommunen und Landkreise ihre Straßensperrungen nicht systematisch in die von den gängigen Navis verwendeten Live-Verkehrsdienste einpflegen? Mit den Zeitpunkten von Beginn und Ende der Sperrung und den Koordinaten von Anfang und Ende sollte das doch möglich sein! (...)

Von: Zngguvnf Whax

An:
Winfried Hermann
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

1Jan2019

(...) Auch blasen nach wie vor die Dieselboote auf dem Neckar ungehindert Abgase in die Luft. Von der Deutschen Bundesbahn mit den Dieselloks und ihrem tonnenweise Feinstaub ganz zu schweigen. Dies ist wohl ein schlechter Witz. (...)

Von: Nyrknaqre Tehcc

An:
Dr. Markus Rösler
DIE GRÜNEN

(...) vielen Dank für ihre Frage zum Diesel-Fahrverbot in Stuttgart. (...) Ihrem Plädoyer für ein Feuerwerksverbot zumindest in sensiblen Bereichen für Menschen und Architektur stimme ich zu. (...)

Pages