Fragen an die Abgeordneten — Nordrhein-Westfalen 2012-2017

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 99 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 99 Fragen aus dem Themenbereich Schulen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Schulen 28März2013

Referenzrahmen Schulqualität

Sehr geehrte Frau Beer,

mit größter Verwunderung nehme ich wahr, dass für NRW wieder einmal neu...

Von: Uhoreghf Onaarlre

An:
Sigrid Beer
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Schulen 17März2013

Sehr geehrter Herr Brömer,

allgmein wird eine abnehmende Leistungs- und Ausbildungfähigkeit der jungen Menschen in unserem Land...

Von: Nyrknaqre Srrzref

(...) der traurigen Tatsache, dass eine viel zu hohe Anzahl von Auszubildenden die (erste) Berufsausbildung abbricht, ist nach meiner Einschätzung nur durch ein verbessertes Übergangssystem von der Schule zum Beruf zu begegnen. Hier hat jetzt die rot-grüne Landesregierung Initiativen ergriffen, um insbesondere einen frühzeitigen Kontakt der Schülerinnen und Schüler mit der realen Berufswelt zu ermöglichen. (...)

# Schulen 12März2013

Sehr geehrte Frau Hendricks,

im Artikel

...

Von: Ntarf Erxre

(...) im vorliegenden Anliegen geht es um das Handeln der Verwaltung, im genaueren der zuständigen Schulaufsicht. Daher fehlt mir in diesem Fall die Kenntnis und auch die Zuständigkeit, weshalb ich Sie bitten möchte, Ihr Anliegen der zuständigen Schulaufsichtsbehörde mitzuteilen. (...)

# Schulen 12März2013

Sehr geehrte Frau Hendricks,

im Artikel

...

Von: Ntarf Erxre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Schulen 26Feb2013

Sehr geehrter Herr Abruszat,

Sie haben im vergangenen Sommer 2012 eine kleine Anfrage an die Landesregierung gestellt mit Blick auf die...

Von: Enys Tebccr

An:

(...) Schon traditionell ist die Stellenbesetzungssituation an beruflichen Schulen in vielen Bereichen problematisch. Gerade in den von Ihnen angesprochenen gewerblich-technischen Fächern konkurrieren die Berufskollegs oftmals direkt mit der freien Wirtschaft, so dass an den beruflichen Schulen oftmals die Bedarfsdeckungsquote im Vergleich zu den allgemeinen Schulen deutlich geringer ist. Zweifellos ist dies ein zentrales Problem, in dem die Schulpolitik des Landes kontinuierlich Verbesserungen umzusetzen versuchen muss. (...)

# Schulen 18Feb2013

Sehr geehrte Frau Vogt,

immer mehr Länder schaffen das Sitzenbleiben ab, auch in NRW ist die Versetzung der Regelfall. Laut Frau Löhrmann...

Von: Ntarf Erxre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Schulen 18Feb2013

Sehr geehrte Frau Pieper,

immer mehr Länder schaffen das Sitzenbleiben ab, auch in NRW ist die Versetzung der Regelfall. Laut Frau...

Von: Ntarf Erxre

An:
Monika Pieper
PIRATEN

(...) Der Gewinn durch die rückläufige Zahl von Sitzenbleiber ist auch nicht nachweisbar eins zu eins in die individuelle Förderung geflossen. Man kann allerdings interpretieren, dass durch die Verringerung der Zahl der Sitzenbleiber rein rechnerisch die Schüler Lehrer Relation sinkt und dadurch mehr individuelle Förderung erreicht wird. (...)

# Schulen 18Feb2013

Sehr geehrte Frau Pieper,

immer mehr Länder schaffen das Sitzenbleiben ab, auch in NRW ist die Versetzung der Regelfall. Laut Frau...

Von: Ntarf Erxre

An:
Monika Pieper
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Schulen 18Feb2013

Sehr geehrte Frau Hendricks,

immer mehr Länder schaffen das Sitzenbleiben ab, auch in NRW ist die Versetzung der Regelfall. Laut Frau...

Von: Ntarf Erxre

(...) Die von Ihnen angeführte Berechnung von nicht-anfallenden Kosten durch das Abschaffen des "Sitzenbleibens" wurde in NRW nicht angestellt. Vielmehr sind wir der Überzeugung, dass das Wiederholen einer Jahrgangsstufe sich in den meisten Fällen negativ auf die Biographie und vor allem auf die Motivation der Schülerinnen und Schüler auswirkt. (...)

# Schulen 18Feb2013

Sehr geehrte Frau Hendricks,

immer mehr Länder schaffen das Sitzenbleiben ab, auch in NRW ist die Versetzung der Regelfall. Laut Frau...

Von: Ntarf Erxre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Schulen 18Feb2013

Sehr geehrte Frau Gebauer,

immer mehr Länder schaffen das Sitzenbleiben ab, auch in NRW ist die Versetzung der Regelfall. Laut Frau...

Von: Ntarf Erxre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Schulen 18Feb2013

Sehr geehrte Frau Beer,

immer mehr Länder schaffen das Sitzenbleiben ab, auch in NRW ist die Versetzung der Regelfall. Laut Frau Löhrmann...

Von: Ntarf Erxre

An:
Sigrid Beer
DIE GRÜNEN

(...) Die Bundesländer gaben für "Ehrenrunden" 931 Millionen Euro pro Jahr aus. Eine Leistungsverbesserung bleibe bei den meisten Klassenwiederholern allerdings aus. Der Studie zufolge mussten von den rund neun Millionen Schülern in Deutschland im Schuljahr 2007/2008 rund 250.000 eine Klasse wiederholen, also knapp jeder 40. (...)

Pages