Fragen an die Kandidierenden — Mecklenburg-Vorpommern 2011-2016 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 47 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 47 Fragen aus dem Themenbereich Bürgerbeteiligung

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Herr Donig,

Wie wird die demokratische kommunale Mitwirkung im künftigen Großkreis künftig seitens der SPD Gestaltet?

Von: Rpxuneqg Unaa

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

1. Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Impfpflicht für bestimmte Infektionskrankheiten (z. B. Masern) in Deutschland?

2....

Von: Zvpunry Föyyvt

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

1. Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Impfpflicht für bestimmte Infektionskrankheiten (z. B. Masern) in Deutschland?

2....

Von: Zvpunry Föyyvt

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

1. Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Impfpflicht für bestimmte Infektionskrankheiten (z. B. Masern) in Deutschland?

2....

Von: Zvpunry Föyyvt

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

1. Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Impfpflicht für bestimmte Infektionskrankheiten (z. B. Masern) in Deutschland?

2....

Von: Zvpunry Föyyvt

An:

(...) Die Beitragsbemessungsgrenzen gehören abgeschafft, da jeder entsprechend seiner Leistungsfähigkeit bezahlen sollte. Die Mehreinnahmen werden dringend benötig, um das Gesundheitssystem weiter bzw. (...)

1. Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Impfpflicht für bestimmte Infektionskrankheiten (z. B. Masern) in Deutschland?

2....

Von: Zvpunry Föyyvt

An:
Dr. Ursel Karlowski
DIE GRÜNEN

(...) Die Berücksichtigung von Energiegehalt und CO2-Ausstoß wäre eine sinnvolle Berechnungsgrundlage für die Besteuerung von Kraftstoffen. So wird der reale Ausstoß klimarelevanter Gase berücksichtigt - anders als es bei einer Autobahn-Maut oder der jährlichen Kfz-Steuer der Fall ist. (...)

1. Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Impfpflicht für bestimmte Infektionskrankheiten (z. B. Masern) in Deutschland?

2....

Von: Zvpunry Föyyvt

An:
Jochen Hoffmann
FREIE WÄHLER

(...) Als redlicher Bürger bin ich dafür, dass potenziellen Verbrechern im Cyberspace das Leben schwerer gemacht wird. (...)

Lieber Eckhard Wenzlaff,

ich bin erstaunt.
Im Kandidaten-check stimmen Sie dem Wahlrecht für Menschen ab 16 nicht zu.
Was ist...

Von: Naqernf Wnaarx

An:
Eckhard Wenzlaff
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr von Storch,

bei der Auswertung des Bürgerforums 2011 gaben kurz gesagt zum Ausdruck, dass die Bürgerbeteiligung in...

Von: Hyevpu Rvpuubym

(...) Und hier müssen Grenzen gesetzt werden. Die Möglichkeiten zur Beteiligung der Bürger an Projekten sind richtig und sinnvoll. Jedoch muss irgendwann eine Grenze bestehen, da es sonst einfach nicht möglich sein wird, Projekte innerhalb eines vernünftigen zeitlichen Rahmens zu beenden. (...)

Guten Tag Herr Caffier,

ich möchte mich der Frage von Ureea Arhznaa anschließen, warum beantworten Sie die...

Von: Qvrgzne Rvfreg

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Steinmüller,

Wie wollen Sie direkte Demokratie verbessern?

Mit freundlichen Grüßen,

Max Priesemann

Von: Znk Cevrfrznaa

An:
Rolf Steinmüller
FREIE WÄHLER

(...) In all diesen Funktionen setze ich mich bereits jetzt aktiv für mehr Bürgerbeteiligung ein und lebe insbesondere in meinem Stadtteil den Anwohnern Verantwortung für das unmittelbare Umfeld vor, indem ich die Patenschaft für eine Baumscheibe übernommen habe und den Containerplatz in meiner Straße in Ordnung halte. (...)

Sehr geehrter Herr Heydorn,

Ich bin erfreut darüber, dass die SPD direkte Demokratie erleichtern wollen wie aus einer Befragung von Mehr...

Von: Znk Cevrfrznaa

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages