Fragen an die Abgeordneten — Schleswig-Holstein 2009-2012

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 19 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 19 Fragen aus dem Themenbereich Demokratie und Bürgerrechte

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Guten Tag Herr Dolgner,

ich beziehe mich auf Ihre Antwort von 18.08.2011 auf abgeordnetenwatch.de. Keine Angst ich werde nicht auf jedes...

Von: Unaab Fpuzvqg

An:

(...) B. an FOX News denke, um nur ein Beispiel zu nehmen. Sie müssen meine Auffassung nicht teilen, Dissens ist normal in einer Demokratie. (...)

Sehr verehrte Frau Nicolaisen,
danke fuer Ihre Antwort.
Mir sind Ihre geschilderten Wahlbedingungen bekannt.
Leider sind die...

Von: qvrgre terttrefra

(...) Einem Bürger, der seinen Wohnsitz in ein anderes Bundesland verlegt, könnte ja auch nicht einfach im alten Bundesland das Wahlrecht erhalten bleiben. Das Landtagswahlrecht folgt sinnvoller Weise dem (Haupt-)Wohnsitz. Hinzu kommt im Vergleich zum Bundestag, dass die Entscheidungen der 16 Landesparlamente sehr viel geringere Auswirkungen auf Deutsche im Ausland haben oder zumeist eben auch gar keine. (...)

Hallo,

Wenn sie doch so gegen die noch in ihrer Ansicht günstigen Spritpreise sind,
wieso fahren sie dann noch Auto ?
Wenn sie...

Von: Cuvyvc Sbyo

An:
Monika Heinold
DIE GRÜNEN

(...) Wenn ich Termine außerhalb der Stadt habe muss ich aber oft das Auto nehmen. Der Öffentliche Personennahverkehr ist nicht so gut ausgestattet wie ich es bräuchte um meine Termine zu schaffen, und oft habe ich auch Dinge zu transportieren, vor allem jetzt im Wahlkampf. Wenn ich nach Berlin fahre - dort habe ich auch ab und an Termine - kann ich glücklicher Weise mit der Bahn fahren. (...)

Sehr verehrte Frau Nicolaisen,

betreffend Landtagswahl im Mai meine Frage:
Nach Aenderung des Wahlgesetzes kann ich jetzt als...

Von: qvrgre terttrefra

(...) zu den sachlichen Voraussetzungen des Wahlrechts zählt in Schleswig-Holstein nach §5 des Landeswahlgesetes unter anderem, dass Sie seit mindestens drei Monaten in Schleswig-Holstein eine Wohnung haben oder sich in Schleswig-Holstein sonst gewöhnlich aufhalten und keine Wohnung außerhalb des Landes haben. Ferner müssen sie nach §6 des Landeswahlgesetzes in ein Wählerverzeichnis eingetragen sein oder einen Wahlschein haben. (...)

Sehr geehrter Herr Kubicki,

gerade verfolge ich die Sendung Maybritt Illner, in der Sie vehement die Meinung vertreten, dass ein ehemaliger...

Von: Xneba Uvytraqbes

(...) Unser Rechtsstaat funktioniert, und darüber bin ich sehr froh. Aber auch für Christian Wulff muss zunächst das Prinzip der Unschuldsvermutung gelten. Denn es muss in der Diskussion auch die Frage erlaubt sein, wie wir alle uns denn gegenüber einem ehemaligen Bundespräsidenten stellen wollen, der ggf. (...)

Sehr geehrter Herr Kubicki,

gerade verfolge ich die Sendung Maybritt Illner, in der Sie vehement die Meinung vertreten, dass ein ehemaliger...

Von: Xneba Uvytraqbes

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sie haben sich schon frühzeitig für Joachim Gauck ausgesprochen. Aus welchen Gründen halten Sie Joachim Gauck für das Amt des Bundespräsidenten...

Von: Puevfgvna Nyrknaqre Gvrgtra

(...) Bisher hat sich jeder Bundespräsident eigene Themen- und Wirkungsschwerpunkte gesucht. Geben wir auch Joachim Gauck Zeit und Gelegenheit, sich zu positionieren, seine Schwerpunkte zu benennen und mit Leben zu erfüllen. (...)

Herr Kalinka wer sind Sie? Sie stellen sich zur Wahl, haben aber keine vollständige Vita. Ich bitte um eine vollständige Vita.

Von: Treuneq Ergujvfpu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo, Herr Stegner,

lt. “ meiner“ Landtagsabgeordneten kann die ihr gestellte Frage nur der zuständige Landesvorstand beantworten. Daher...

Von: Jvasevrq Yrzxr

Sehr geehrter Herr Lemke,

die Plattform abgeordnetenwatch bezieht sich auf die Tätigkeiten und Ansichten von Landtagsabgeordneten. Sie ist...

Sehr geehrter Herr Dr. Habeck,

wenn Sie der Windenergie eine vorrangige Bedeutung bei der Versorgung des Industriestandortes BRD mit...

Von: Ubefg Objvgm

An:
Dr. Robert Habeck
DIE GRÜNEN

(...) Unter Strich jedoch kann ich Ihnen antworten, dass Windenergie in Schleswig-Holstein eine so hohe Akzeptanz hat, dass regelmäßig mehr Windflächen gemeldet werden, als das Land ausweist. Meist sind es Bürgerwindparks, d.h., die Menschen selbst profitieren davon und sehen das auch so. Es gibt jedoch auch Gegenden und Gemeinden, die sich gegen Windenergie entscheiden. (...)

Hallo, Frau Herdejürgen,
die Landtagswahl rückt näher und für mich als Wähler ist sehr wichtig, wie das Demokratieverständnis einer Partei...

Von: Jvasevrq Yrzxr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Günther,

sowohl der "Focus" (Ausgabe 34/11 vom 22.08.11; S. 24ff.) als auch "Der Spiegel" (Ausgabe 34 vom 22.08.2011; S...

Von: Puevfgvna Obexrznaa

An:

(...) ich habe mich öffentlich zu den Fakten in dieser Angelegenheit mehrfach geäußert und auch den Nachrichtenmagazinen gegenüber ausführlich Stellung bezogen. Meine Handlungen sind weitgehend richtig beschrieben. (...)

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.