Fragen an die Abgeordneten — Baden-Württemberg 2006-2011

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 5 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 5 Fragen aus dem Themenbereich Familie

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Familie 2Feb2011

Hallo Herr Mappus,

würden Sie mir bitte erklären, weshalb das uneheliche Kind eines mir bekannten Mannes keine Studiengebühren in BW zahlt...

Von: Oreaq Oryyz

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 24Sep2010

Sehr geehrter Herr Dr. Rülke,

Baden-Württemberg ist das letzte Bundesland in dem das Standesamt nicht für die gleichgeschlechtliche...

Von: Sryvk Zntt

(...) Wir ueben deshalb keinen staerkeren Druck aus, weil uns das Thema keinen Koalitionsstreit wert ist und wir davon ausgehen, dass irgendwann das Verfassungsgericht solche Regelungen kippt. (...)

# Familie 18Aug2010

Sehr geehrter Herr Rülke,

Zugegeben, ich wohne nicht in Ihrem Bundesland, dennoch hoffe ich, dass Sie sich mit dem Thema meiner Frage...

Von: Sevgm Roreg

(...) In Koalitionen ändert man bestehende Rechtsnormen entweder einvernehmlich oder gar nicht. Es besteht dann lediglich noch die Möglichkeit, den Versuch zu unternehmen, die Änderung unter der Drohung des Koalitionsbruchs durchzusetzen. Wenn Sie mich fragen, ob dieser Punkt uns hierfür ausreichend wichtig sei, so antworte ich mit einem klaren Nein. (...)

# Familie 30Juni2010

Sehr geehrter Herr Mappus,

Wieso dürfen Homosexuelle ihrer Ansicht nach nicht heiraten und haben bis heute nur das kleine Adoptionsrecht?...

Von: Avxynf Orpxre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 12Juni2010

Wie wollen Sie Familien stärken wenn sie eventuell im März 2011 zur Regierungsbildung gewählt werden sollten.
Das betrifft den Bereich...

Von: Senax Znlre

An:
Eugen Schlachter
DIE GRÜNEN

(...) Rein rechnerisch gibt es für eine Regierungsbeteiligung von Bündnis 90/Die Grünen nur die CDU. (...)