Fragen an die Abgeordneten — Bundestag 2005-2009

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1251 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1251 Fragen aus dem Themenbereich Sicherheit

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Sicherheit 4Sep2009

Sehr geehrter Herr Ströble,

1) eine neue NATO-Strategie soll bis 2010 vorliegen .Dazu gab es das Strategiepapier "Towards an uncertain...

Von: Enys Bfgare

An:

(...) Seit einiger Zeit habe ich mich damit intensiver befaßt. Es gibt Vorschläge, zum Ersteinsatz von Nuklearwaffen und zum Schutz des freien Zugangs zu Rohstoffen und Ressourcen als wichtigste Aufgabe, wie zur Ausdehnung des Einsatzgebietes auf den ganzen Erdball. Der Einsatz in Afghanistan scheint nur der Anfang zu sein. (...)

# Sicherheit 3Sep2009

Sehr geehrter Herr Arnold,

zuerst einmal vielen Dank für Ihre detailierte Antwort. Ich bitte Sie noch, mir abschließend mitzuteilen, warum...

Von: Znegva Irvtyuhore

An:

(...) in meiner ersten Antwort habe ich nicht gesagt, dass gegen Müllverklapper und Schwarzfischer nicht vorgegangen werden muss. Selbstverständlich muss diesem Treiben auf dem Rücken der Betroffenen Anliegerstaaten Einhalt geboten werden. (...)

# Sicherheit 2Sep2009

Sehr geehrter Herr Dr. Schäuble,

alle vierzehn Minuten wird ein Mensch durch eine Heckler& Koch-Waffe getötet.
Zeigt diese...

Von: Nyzhgu Zbaerny

(...) mit Ihnen bin ich einer Meinung, dass es schrecklich ist, wenn unschuldige Menschen durch Waffengewalt getötet werden. Gerade deshalb führt die Bundesregierung eine sehr verantwortungsvolle Kontrolle von Rüstungsexporten durch und gestaltet den Rüstungsexport restriktiv. (...)

# Sicherheit 2Sep2009

Sehr geehrte Frau Merten,

da sie ja als Kandidatin der SPD auf den Posten der Verteidigungsministerin vorgesehen sind, würde mich...

Von: Puevfgvna Züyyre

An:

(...) Meine Position ist bekannt und hier in diesem Forum nachzulesen, nämlich, dass ich allgemeine Pflichtdienste für Männer und für Frauen ablehne.Ich und meine Partei, die SPD, setzen auf freiwilliges Engagement und wollen dieses ausweiten. (...)

# Sicherheit 31Aug2009

Sehr geehrter Herr Dr. Westerwelle,

bis heute war ich der Meinung die waffenrechtlichen Standpunkte der FDP gegenüber Sportschützen,...

Von: Znegva Urpug

(...) Darüber hinaus sind wir der Überzeugung, dass nicht schärfere Gesetze die Menschen wirksam schützen können, sondern besserer Vollzug der Gesetze. Wir haben kein Gesetzesdefizit. Wir haben ein Vollzugsdefizit. (...)

# Sicherheit 30Aug2009

Sehr geehrter Herr Verteidigungsminister Jung,

ich bitte Sie mir mit einfachen Worten zu erklären wo wir mit Terrorismus zu rechnen haben...

Von: Tüagre Onhre

(...) Die Ausbildung der mutmaßlichen Attentäter der sogenannten „Sauerland-Gruppe“ beispielsweise erfolgte nach derzeitigen Erkenntnissen in Afghanistan. Der Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr dient also nicht nur der Wiederherstellung und Gewährleistung sicherer und geordneter Verhältnisse in Afghanistan, sondern auch der Verhinderung internationaler terroristischer Aktivitäten und zwar dort, wo sie entstehen. Er liegt somit im dringenden und unmittelbaren Interesse der Sicherheit unseres Landes. (...)

# Sicherheit 23Aug2009

Sehr geehrter Herr Dr. Struck,

ich darf meine Möglichkeit nutzen, nochmals nachhaken zu können.
Ich muss nämlich sagen, dass mich...

Von: Crgre Fgrva

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 21Aug2009

Sehr geehrter Herr Benneter,

verteidigen wir in in Afghanistan unsere Freiheit wie dies die USA in Vietnam ( Irak ) vorgemacht haben....

Von: Zvpunry Irvggvatre

(...) Der 11. September lehrte uns, dass auch mit ganz konventionellen Mitteln tausendfacher Mord begangen und Schäden in Milliardenhöhe verursacht werden können. Möglich wurden diese Anschläge auch, weil sich Afghanistan unter der 22jährigen Herrschaft der fundamental-islamistischen Taliban zu einem Rückzugsraum für Terroristen entwickelt hatte. (...)

# Sicherheit 18Aug2009

Herr Jung,

untertänigst bitte ich Sie, mir die Unklarheit in folgender Angelegenheit zu nehmen: Bereits Mitte Juli habe ich Ihnen die Frage...

Von: Avyf Abequbym

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 16Aug2009

Sehr geehrte Frau Merten,

ich möchte Sie als Vorsitzende des Verteidigungsausschusses ansprechen. Von der Homepage von Rheinmetall entnehme...

Von: Hyevpu Cnegu

An:

Sehr geehrter Herr Parth,

haben Sie vielen Dank für Ihre Zuschrift.
Da mir Ihre Fragen im wesentlichen rhetorisch erscheinen, fällt...

# Sicherheit 12Aug2009

Sehr geehrter Herr Bosbach,

stimmt es, dass Sie auf einer Wahlveranstaltung der CDU zum Thema "Unangemeldete Kontrollen bei...

Von: Zngguvnf Oerpug

Sehr geehrter Herr Brecht,

in obiger Sache beziehe ich mich auf Ihre E-Mail vom 12.08.2009, die Sie über Abgeordentenwatch.de an mich...

# Sicherheit 10Aug2009

Sehr geehrter Herr Dr. Schäuble,
die Fragen die ich jetzt an Sie stelle, habe ich am 17. Juni 2008 Herrn Bareiß gestellt.
Herr Bareiß...

Von: Xheg Fpunvoyr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages