Fragen an die Abgeordneten — Nordrhein-Westfalen 2005-2010

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 20 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 20 Fragen aus dem Themenbereich Demokratie und Bürgerrechte

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sehr geehrte Frau Kraft !

Wenn man den politischen Kurs der SPD in den letzten Jahren im Bund verfolgt hat wundert sich eigentlich über...

Von: Nkry Orh

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident,

je länger die Koalitionsgespräche dauern, desto mehr wächst mein Mißtrauen in die neue Regierung....

Von: Znegvan Nhfg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Biesenbach!

Radevormwald betreibt als GmbH ein Hallenbad mit Freizeitzentrum, Life- Ness genannt. Die skandalöse...

Von: Sryvk Fgnengfpurx

Sehr geehrter Herr Staratschek,

danke für die unter abgeordnetenwatch.de an mich gerichteten Fragen, die jedoch alleine in die...

Sehr geehrte Frau Kraft,

Sie haben die Frage von Herrn Freitag bezüglich Ihrer Meinung zu Volksabstimmungen nicht beantwortet! Wäre eine...

Von: Ovetvg Unffryubss

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau MdL Löhrmann,

nach der Wahl habe ich am 10. Mai 2010 im festen Vertrauen darauf, dass der neue Landtag mein Schreiben...

Von: Reuneq Wnxbo

An:
Sylvia Löhrmann
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Jakob,

vielen Dank für Ihre Frage. Inzwischen habe ich recherchieren können und in Erfahrung gebracht, dass Sie in...

Sehr geehrte Frau Kraft,

am 10. Mai 2010 habe ich im Landtag von NRW eine Petition eingereicht.

Bis heute habe ich noch nicht einmal...

Von: Reuneq Wnxbo

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Kraft,

ich habe eine Frage zu den derzeitigen Sondierungsgesprächen nach der NRW- Wahl, wobei ich meine Frage eigentlich...

Von: Rjnyq Orpx

An:

(...) die Gespräche mit der Partei „ Die Linke“ sind leider gescheitert. Das erste Gespräch hat gezeigt, dass sich unsere Einschätzung aus dem Wahlkampf - die Partei „Die Linke“ sei nicht regierungsfähig - bestätigt hat. (...)

Sehr geehrte Frau Kraft!

Die Sondierungsgespräche mit Den Linken sind nach Aussagen sowohl von Seiten der SPD, als auch den Grünen...

Von: Crgre Obhava

An:

(...) Diese Sondierung haben wir folgerichtig jetzt auch der CDU angeboten. Dabei wird entscheidend sein, ob die CDU zu einem Politikwechsel in Nordrhein-Westfalen bereit ist. Es geht uns um die Inhalte, für die wir gewählt worden sind. (...)

Sehr geehrte Frau Löhrmann,

nun, wo die Chancen auf eine rot-rot-grüne Koalition in NRW dahin sind und es auf eine Koalition zwischen SPD...

Von: Cngevpx Ovaxbsfxv

An:
Sylvia Löhrmann
DIE GRÜNEN

(...) Ich sage es nach den Sondierungsgesprächen mit der Linkspartei klipp und klar: Dieser sozial-ökologische Politikwechsel ist mit dieser Linkspartei in Nordrhein-Westfalen nicht möglich! (...)

Sehr geehrte Frau Kraft,

die Positionierung in den Regierungsbildungsgesprächen deutet darauf hin, dass die CDU den Ministerpräsidenten...

Von: Gubznf Onaqy

An:

(...) Diese Sondierung haben wir folgerichtig jetzt auch der CDU angeboten. Dabei wird entscheidend sein, ob die CDU zu einem Politikwechsel in Nordrhein-Westfalen bereit ist. Es geht uns um die Inhalte, für die wir gewählt worden sind. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Papke,

die FDP hat sich im Wahlkampf für eine stabile und verlässliche Regierung ausgesprochen. Nun haben Sie aber...

Von: Gurb Znek

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Was sagen sie zu der Aussage von Hubertus Knabe dem Direktor der Stasiopfer-Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen "Die Opfer der SED-Diktatur...

Von: Vatb Jrore

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.