Fragen an die Abgeordneten — Berlin 2011-2016

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 25 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 25 Fragen aus dem Themenbereich Sicherheit

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Sicherheit 19Mai2016

"Meine Angst, meine Sorge um meinen geliebten Hund werde ich nie vergessen."...

Von: Varf Rpx

An:
Klaus Lederer
DIE LINKE

(...) Dies wird nicht immer möglich sein. So wie es die Notwendigkeit gibt, geeignete Areale als Auslaufgebiete auszuweisen, auf denen weniger Druck für Mehrfachnutzungen liegt, kann es auch Gebiete geben, die komplett hundefrei bleiben können sollten. (...)

# Sicherheit 18Mai2016

"Meine Angst, meine Sorge um meinen geliebten Hund werde ich nie vergessen."...

Von: Varf Rpx

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 17Mai2016

"Meine Angst, meine Sorge um meinen geliebten Hund werde ich nie vergessen."...

Von: Varf Rpx

An:
Antje Kapek
DIE GRÜNEN

(...) Ein freiwilliger Sachkundetest, so wie ihn der Senat in seinem Gesetzentwurf vorsieht, ist nicht kontrollierbar. In unserem Vorschlag hingegen ist es durch den Hundeführerschein und ein Datenregister möglich, die Einhaltung des Hundegesetzes jederzeit vor Ort zu kontrollieren. Dafür müssen die zuständigen Ordnungsbehörden nur mit den notwenigen Lesegeräten ausgestattetwerden. (...)

# Sicherheit 13Mai2016

11.30 Uhr rannte in einer geschützten Grünanlage am Havelufer ein Hund in Pinschergröße auf mich zu, er hatte kein Halsband. Der Besitzer rief ihn...

Von: Varf Rpx

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 28März2016

Hunde sind keine Haustiere, sie brauchen Auslauf, sie pinkeln, scheißen mehrfach täglich in den Öffentlichen Raum. Hundebesitzer erhielten in...

Von: Gbefgra Xhyvpx

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 20Nov2015

Sehr geehrter Herr Friederici,

Ihre Ablehnung (s.o. 18.11.15), meine Frage zu beantworten ist merkwürdig. Sie sind doch noch Mitglied der...

Von: Znegun Xbuy

(...) es bleibt dabei: Sie stellen Fragen, die in den Regelungsrahmen der Bundespolitik fallen. Sie beschreiben sogar mehrfach die handelnde Akteurin, Frau Bundeskanzlerin Dr. (...)

# Sicherheit 18Nov2015

Sehr geehrter Herr Friederici,

Jahrelang wurde schon vor islamistischen Terroristen gewarnt. „2014: Innenminister de Maiziere warnt vor...

Von: Znegun Xbuy

Sehr geehrte Frau Kohl,

danke Ihnen für Ihre Zuschrift.

Weise darauf hin, dass Sie eine bundespolitische Frage an unsere Frau...

# Sicherheit 19Nov2014

Sehr geehrter Herr Henkel,
wir sind ein kleiner Politikwissenschaftskurs im OSZ-Handel 1 am Schlesisches Tor (in Berlin) und nehmen dieses...

Von: Furat-S. Dhnpu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 12Nov2014

Sehr geehrter Herr Birk,

ich frage Sie als Mitglied im Ausschuß "Inneres, Sicherheit und Ordnung", ob
Sie einen Justizsenator im Amt...

Von: Ubefg Zhexra

An:
Thomas Birk
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 16Sep2014

Herr Saleh,

steht für Sie der Koran über dem Grundgesetz oder das Grundgesetz über dem Koran?

Beste Grüße
Lars Möller

Von: Ynef Zöyyre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 5Sep2014

Sehr geehrter Herr Delius,
die innere Sicherheit bereitet mir sehr große Sorgen. Laut Verfassungsschutzbericht gibt es über 40.000...

Von: Eboreg Urvaevpu

An:
Martin Delius
PIRATEN

(...) Bei den “PEGIDA”-Demonstrationen der letzten Wochen versammeln sich aufgehetzte Menschen und bekannte rechtsradikale und rechtspopulistische Gruppierungen wie die NPD und die AfD. Vorgeblich gegen die “Islamisierung des Abendlandes” gerichtet, zeigen diese Demonstrationen eine dumpfe, harte Fremden- und Menschenfeindlichkeit. (...)

# Sicherheit 9Sep2013

"Brennpunkt" Görlitzer Park in Berlin- Kreuzberg

Sehr geehrter Herr Reinhardt,

wie stehen Sie dazu, das "Brennpunkt- Problem" des...

Von: Naqernf Nregf

An:
Fabio Reinhardt
PIRATEN

(...) den Vorschlag von Monika Herrmann, in Kreuzberg einen Coffeeshop zum legalen Verkauf von Cannabis einzurichten, unterstütze ich ausdrücklich. Rausch ist von jeher Bestandteil in jeder Kultur und erfüllt grundlegende, soziale Funktionen. (...)

Pages