Fragen an die Abgeordneten — EU-Parlament 2014-2019

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 246 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 246 Fragen aus dem Themenbereich Bürgerrechte

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Bürgerrechte 31März2019

(...) Wenn nein, sind Sie als Abgeordneter nicht allein Ihrem Gewissen verpflichtet? (...)

Von: Ebfvarn Fravben

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 31März2019

(...) Wenn nein, sind Sie als Abgeordneter nicht allein Ihrem Gewissen verpflichtet? (...)

Von: Ebfvarn Fravben

An:

(...) Ich bin als Europaabgeordneter nicht verpflichtet, mit meiner Fraktion zu stimmen und es kommt vor, dass ich das tatsächlich nicht tue. Es ist meine Pflicht, nach bestem Wissen und Gewissen zu entscheiden, das habe ich auch im Falle der Urheberrechtsreform getan. (...)

# Bürgerrechte 31März2019

(...) Wenn nein, sind Sie als Abgeordnete nicht allein Ihrem Gewissen verpflichtet? (...)

Von: Ebfvarn Fravben

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 31März2019

(...) Wenn nein, sind Sie als Abgeordnete nicht allein Ihrem Gewissen verpflichtet? (...)

Von: Ebfvarn Fravben

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 24März2019

Sehr geehrter Herr Gieseke,

Sie schreiben in einer Ihrer hier aufgeführten Antworten, dass Sie der Überzeugung seien, dass wir die Rechte...

Von: Orngr Crymre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 23März2019

Sehr geehrte Frau Müller,

wie soll die Durchführung von Artikel 11 und 13 aussehen? Eine maschinelle Überprüfung von Inhalten würde meiner...

Von: Naqernf Qöyy

An:
Ulrike Müller
FREIE WÄHLER

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 23März2019

Sehr geehrte Frau Gebhardt,

wie stehen sie zu Artikel 11 und 13? Wie kann garantiert werden, dass bei der Durchsetzung dieser Gesetze...

Von: Naqernf Qöyy

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 23März2019

Sehr geehrte Frau Keller,

wie stehen Sie zum kontroversen Thema Artikel 11 und 13? Ich vertrete die Meinung, dass durch die "bestmöglichen...

Von: Naqernf Qöyy

An:
Ska Keller
DIE GRÜNEN

(...) Auch ich befürchte, dass diese Algorithmen nicht den Unterschied zwischen Urheberrechtsverletzungen und Rechtsparodien erkennen können. Selbst die anspruchsvollsten Uploadfilter blockieren routinemäßig perfekt legale Inhalte. Die Verpflichtung von Plattformen zur Verwendung von Uploadfiltern würde nicht nur zu einer häufigeren Blockade legaler Uploads führen, sondern auch gerade kleinere Plattformen, die sich keine Filtersoftware leisten können, beeinträchtigen. (...)

# Bürgerrechte 23März2019

Sehr geehrter Dr. Schuster,

wie soll garantiert werden, dass in Zukunft Bilder und Texte die online gestellt werden nicht fälschlicherweise...

Von: Naqernf Qöyy

(...) aus meiner Sicht ist dies nicht zu garantieren. Der Artikel 13 (inzwischen Artikel 17) sieht zwar nicht ausdrücklich Upload-Filter vor, allerdings dürften für die Umsetzung dieser Bestimmungen solche Filter erforderlich sein. Und damit besteht die Gefahr, dass Inhalte geblockt werden, auch wenn sie urheberrechtlich unproblematisch sind. (...)

# Bürgerrechte 22März2019

(...) Ich bitte um eine Erklärung bzw. Aufklärung, inwiefern sie sehen, dass die demokratischen Grundrechte durch Ihre Entscheidung, dieser Reform zu zustimmen, gestärkt und nicht geschwächt wurden. (...)

Von: Wbfhn Snyyre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 21März2019

Warum sehen sie eine Einschränkung des Internets als gesellschaftlich angemessen an (auch wenn es den Menschen, vorallem den jungen Generationen in gewisser Weise die Freiheit raubt), und warum halten sie es überhaupt für nötig?

Von: Qnivq Fpuervare

An:
Prof. Dr. Hans-Olaf Henkel
Liberal-Konservative Reformer

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 21März2019

(...) Diese Reform zeigt nur, wie wenig sich die EU um die Sorgen und Belange ihrer Bürger schert.

Von: Fvolyyr A.

An:
Rebecca Harms
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages