Fragen an die Abgeordneten — EU-Parlament 2014-2019

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 500 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 500 Fragen aus dem Themenbereich Demokratie und Bürgerrechte

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) Im Klartext, die Segnungen sind nicht eingetreten! Nicht einmal innerhalb der EU können die wirtschaftlichen und sozialen Probleme trotz freien Waren- und Kapitalverkehrs gelöst werden (Griechenland, Spanien, Irland, UK, Portugal, Balitkum …) Wann werden die Verhandlungsergebnisse mit den USA nun VOLLSTÄNDIG veröffentlicht? (...)

Von: Bggzne Züyyre

An:

(...) bitte beachten Sie hierzu meine aktuelle Antwort zu Ihrer Frage vom 9.11.2014. (...)

(...) fest: „Ich habe … keinen Zweifel (an der Verfassungswidrigkeit des Diätengesetzes), ebenso wie auch die ganz große Mehrheit der anderen staatsrechtlichen Autoren. Wir können uns dabei auf die Rechtsprechung des Verfassungsgerichts stützen … (...)

Von: Trbet Mraxre

Sehr geehrter Herr Zenker,

ich persönlich plane keine Klage gegen das von Ihnen erwähnte Gesetz.

Mit freundlichen Grüßen

Prof...

(...) Um so erstaunter musste ich jetzt feststellen, das es wohl eine Fraktion der AfD gibt, genauer gesagt im Kreistag von Nordwestmecklenburg, die sich weigert eine Erklärung gegen die NPD mitzutregen. Mehr noch Tauchert, zugleich stellvertretender Kreisvorsitzender der AfD, räumt sogar ein, er könne sich vorstellen, NPD-Anträgen zuzustimmen. Bisher war es Konsens unter demokratischen Parteien sich den Faschisten entgegenzustellen. (...)

Von: Snovna Zöyyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Sie waren in der Vergangenheit immer wieder bemüht ihre Partei von Rechtsextremen abzugrenzen. Um so erstaunter musste ich jetzt feststellen, das es wohl eine Fraktion der AfD gibt, genauer gesagt im Kreistag von Nordwestmecklenburg, die sich weigert eine Erklärung gegen die NPD mitzutregen. (...)

Von: Snovna Zöyyre

An: Bernd Lucke
Bernd Lucke
Liberal-Konservative Reformer

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) viele Patrioten haben zur Europawahl auf ihre Partei gesetzt, in der Annahme, die AfD sei eine echte Alternative zu den bisherigen Berliner Parteien. Jetzt lese ich aber das Interview Ihrer Parteivorsitzenden Frauke Petry in der Leipziger Volkszeitung, daß die sich sogar eine Zusammenarbeit mit der Linken vorstellen kann. Aber auch zur CDU sei sie offen. (...)

Von: Wbnpuvz Unua

(...) Ihre Antwort im LVZ-Interview sollte im Grunde nur unsere Unabhängigkeit von bestimmten vorgedachten Koalitionen bekunden. Eine Koalition mit Tillichs CDU wird ja von den sächsischen Medien fast schon herbeigeschrieben. Wir wollen uns aber in keine der üblichen Schubladen stecken lassen, weil wir Politik nicht ideologisch, sondern auf Basis des gesunden Menschenverstandes betreiben. (...)

(...) können auch Sie sich eine Zusammenarbeit mit den Linken vorstellen, wie sie Ihre Mitparteivorsitzende Frauke Petry in einem Interview mit der Leipziger Volkszeitung äußert? (...)

Von: Wbnpuvz Unua

An: Bernd Lucke
Bernd Lucke
Liberal-Konservative Reformer

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) sind Sie für TISA und finden Sie das Geheimhalten der Verhandlungen okay? (...)

Von: Naqernf Znggrefgrvt

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Sonneborn,

ersteinmal wünsche ich Ihnen Glückwunsch zu Ihrem Wahkerfolg.
Als vollkommen ernstzunehmende Partei hat...

Von: Xney Sevrqevpu Fpuhym

An:
Martin Sonneborn
Die PARTEI

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages