Welche Zeugnisnoten haben die Abgeordneten erhalten? Finden Sie es hier heraus!

Zum Artikel

Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Ich unterstütze abgeordnetenwatch.de als Förderer, damit die Politik transparenter und nachvollziehbarer wird.

Kirill Lorenz

Jetzt fördern
Jetzt spenden

Fragen und Antworten

%
2317 von insgesamt
3538 Fragen beantwortet
24 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
SPD (153 Abgeordnete)
819 von 1041 Fragen beantwortet (78,67%)
DIE LINKE (69 Abgeordnete)
247 von 325 Fragen beantwortet (76,00%)
DIE GRÜNEN (67 Abgeordnete)
262 von 348 Fragen beantwortet (75,29%)
FDP (80 Abgeordnete)
162 von 243 Fragen beantwortet (66,67%)
CDU (200 Abgeordnete)
513 von 926 Fragen beantwortet (55,40%)
AfD (94 Abgeordnete)
176 von 353 Fragen beantwortet (49,86%)
CSU (46 Abgeordnete)
137 von 301 Fragen beantwortet (45,52%)
fraktionslos (2 Abgeordnete)
4 von 11 Fragen beantwortet (36,36%)

(...) Laut der BKA-Studie "Kriminalität im Kontext von Zuwanderung 2017" sind sogenannte "Schutzsuchende" überproportional zu ihrem Anteil an der Bevölkerung bei Gewaltdelikten (unter anderem bei Vergewaltigungen) als Täter ermittelt worden. (...)

Von: Xynhf Eborarx

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 14Aug2018

Wie will man die Russophobie oder Russlandfeinseligkeit in Deutschland ,deren Deutschen Politik und Medien ändern?

Von: Naqernf Qleqn

An:
Dr. Gregor Gysi
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 14Aug2018

(...) bei Ihrer Diätenerhöhung berufen Sie sich auf die Empfehlungen des Bundesrates, warum gehen Sie nicht auch auf die Empfehlung des Bundesrates ein :"Das die Bestandsrentner einer Erwerbsunfähigkeit ab 2019 die gleichen Vergünstigungen haben müssen wie Neurentner?" Bitte keine Standartantworten,denn Diese kennen wir schon auswendig. (...)

Von: Oneonen Qrzfxv

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 14Aug2018

(...) In anderen Regionen Europas ist diese Art der ideologisch motivierten Scharlatanerie längst verboten. Setzen Sie sich im Sinne der Gesundheit für ein Verbot dieser Praktiken ein? Wie sehen Sie den Umgang mit den beteiligten Medizinern? (...)

Von: Qe. Puevfgbs Xenhfxbcs

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.