Dr. Carsten Brodesser

| Abgeordneter Bundestag
Dr. Carsten Brodesser
© Lina Sommer
Frage stellen
Jahrgang
1967
Wohnort
Lindlar
Berufliche Qualifikation
Diplom-Volkswirt
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 99: Oberbergischer Kreis

Wahlkreisergebnis: 43,7 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 37
Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht

(...) Was gedenken Sie in diesem konkreten Fall zu tun? Ist der Vorgang für Sie in Ordnung oder haben Sie vor, innerhalb Ihrer Partei und bei der von Ihrer Partei angeführten Regierung zu intervernieren? Wie erklären Sie diesen Vorgang allen denen, die sich entschlossen gegen Rechts und für eine funktionierende Demokratie einsetzen? (...)

Von: Qraavf Neagwra

Antwort von Dr. Carsten Brodesser
CDU

(...) ich danke Ihnen für Ihr Schreiben zur aktuellen Situation in der großen Koalition. Gleichzeitig danke ich Ihnen, dass Sie mir Ihre Sicht zu der Versetzung des ehemaligen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen geschildert haben. (...)

(...) am 28.6.18 findet unter TOP 10b eine Abstimmung zum Thema Weidetierprämie statt, wie werden Sie sich hier entscheiden und warum? (...)

Von: Qvrgzne Ovexunua

Antwort von Dr. Carsten Brodesser
CDU

(...) Es gibt bei den Berufsschäfern eine kleine Gruppe, sogenannter Wanderschäfer, die keine eigene Weidefläche haben – aber auch die können mit öffentlichen Mitteln unterstützt werden: Die 2. (...)

(...) 24 Verbände und zivilgesellschaftliche Organisationen fordern in einem gemeinsamen offenen Brief an die Städte und Gemeinden, sowie das Innen- und das Familienministerium, die Rechte und das Wohl von Kindern in der Debatte um die geplanten Ankerzentren zu achten. (...)

Von: Naar Irefnriry-Xryyre

Antwort von Dr. Carsten Brodesser
CDU

(...) Sehr geehrte Frau Versaevel-Keller, ich verspreche Ihnen, dass wir als CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag alles unternehmen werden, damit es den geflüchteten Kindern und Jugendlichen in den geplanten AnKER-Einrichtungen gut geht. Die eingebrachten Bedenken, die Sie, aber auch andere Hilfsorganisationen, geäußert haben, werden sehr ernst genommen und von den Mitgliedern im Innenausschuss berücksichtigt. (...)

# Finanzen 24Apr2018

(...) beziehen sich die Target-2 Forderungen an die Bundesbank auf über 900 Milliarden Euro? Wieviel Prozent des deutschen Vermögens machen diese aus? (...)

Von: Urvxr Ebtnyy

Antwort von Dr. Carsten Brodesser
CDU

(...) Der politische Einfluss auf das Target2-System ist sehr begrenzt. Es ist begründet durch das dezentrale Zentralbanksystem in Europa. (...)

(...) Bei Stuttgart 21 verbietet dass logisches Denken das Projekt. Wenn es aber durchgezogen wird, habe ich den Verdacht, dass hier durch Konzernspenden an Parteien ein Projekt gekauft wurde, das unserem Land nichts nutzt dafür aber schwer schadet. (...)

Von: Sryvk Fgnengfpurx

Antwort von Dr. Carsten Brodesser
CDU

(...) Unsere Fraktion nimmt mit insgesamt 37 Personen an den Verhandlungen mit der SPD teil (CDU 22 und CSU 15). Ich bin jedoch selbst kein Mitglied der Verhandlungsrunde. (...)

Würden Sie für eine Aufhebung des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes stimmen? (...)

Von: Xrnah Ohfpuonpure

Antwort von Dr. Carsten Brodesser
CDU

(...) Es ist wichtig, nochmals hervorzuheben, dass mit dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz zulässige Meinungsäußerungen keinesfalls verboten werden. Es handelt sich nicht um Zensur. (...)

%
6 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
16 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.