Frage an Olav Gutting von Unaf Crgref bezüglich Kinder und Jugend

06. Juli 2009 - 12:53

Sehr geehrter Herr Gutting,

für den 8,/9. August war in ihrem Wahlkreis in Karlsdorf-Neuthard eine Lanparty geplant. Auf Druck der CDU wurde diese abgesagt (Stichwort "Killerspiele"). Zeitgleich findet in diesem Ort ein Schützenfest für Kinder/Jugendliche statt.

Müsste nicht konsequenterweise auch dieses Schützenfest abgesagt werden? Oder wenn man das Schützenfest stattfinden lässt, darf dann nicht auch die Lanparty stattfinden?

Wie ist ihre persönliche Meinung zu diesen Veranstaltungen?

mit freundlichen Grüßen
Hans Peters

Frage von Unaf Crgref
Antwort von Olav Gutting
08. Juli 2009 - 12:54
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage

Sehr geehrter Herr Peters,

1. die Lanparty wurde nicht auf Druck der CDU abgesagt.

2. Im Übrigen wird auf Schützenfesten - anders als beispielsweise beim PC-Spiel "Counterstrike" und ähnlichen Computerspielen - nicht auf Menschen geschossen.

Mit freundlichen Grüßen

Olav Gutting