Frage an
Marie Schäffer
DIE GRÜNEN

(...) was tun Sie, damit die Situation an der Aussengrenze der EU zwischen Griechenland und der Türkei sich für Asylsuchende verändert? Was tun Sie, damit Potsdam zumindest schutzsuchende Kinder und Jugendliche aus Lagern wie Moria aufnimmt? (...)

Humanitäre Hilfe
04. April 2020

(...) Auch mich bewegt das Leid der geflüchteten Menschen in den Lagern auf den griechischen Inseln und an der griechisch-türkischen Grenze sehr. Den Beschluss der Bundesregierung von letzter Woche (08.04.), nur 50 von insgesamt etwa 2000 unbegleiteten Kindern und Jugendlichen in den Lagern aufzunehmen, halte ich in Anbetracht der sich auch gesundheitlich zuspitzenden Lage für bitteres Versagen. (...)

Frage an
Marie Schäffer
DIE GRÜNEN

(...) Sie sind im neuen Parlament ja als junge Frau weitaus jünger sogar als der Durschnitt der Abgeordneten. Wissen sie woran es liegt das auf Bundes, Landes, und Komunalebene so wenig Frauen ihres Alters in den Parlamenten vertreten sind? (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
07. November 2019

(...) Abgesehen davon ist die Skepsis gegenüber jungen Politiker*innen scheinbar in großen Teilen der Bevölkerung ziemlich hoch. Das äußert sich z.B. in der immer und immer wieder gestellten Frage "Hast du denn überhaupt mal was ordentliches gearbeitet?". (...)

Frage an
Marie Schäffer
DIE GRÜNEN

(...) Sehr geehrte Frau Schäffer, herzlichen Glückwunsch für den Einzug in den Landtag. Mein Thema: Teilhabe aktiver Einwohner mit und ohne Mandat an der Entwurfsplanung mit befähigten Verwaltungsangestellten(Managern) in kooperierenden Städten, Gemeinden, Ämtern und Dörfern. (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
04. September 2019

(...) vielen Dank für Ihre Nachricht! Mir liegt die Stärkung von Bürgerbeteiligung und direkter Demokratie sehr am Herzen. Neue Ideen dazu interessieren mich sehr. (...)

Frage an
Marie Schäffer
DIE GRÜNEN

(...) Auf welcher Rechtsgrundlage dürfen Abgeordnete aus einem Bildungsausschuss heraus zum Nachteil einer Lehrer*in mit Führungskräften einer Schule und eines „zuständigen“ Schulamtes eine „dienstliche“ whatsapp Gruppe betreiben ohne das die betroffene Kollegin über die Inhalte dieser Chats in Kenntnis gesetzt wird? (...)

Bildung und Erziehung
04. September 2019

(...) Grundsätzlich bin ich aber der Meinung, dass sowohl das Thema Nachhaltigkeit als auch selbstorganisierte Schülerprojekte einen hohen Stellenwert haben sollten und werde mich gemeinsam mit meiner Fraktion gerne dafür einsetzen, dies wo nötig besser zu unterstützen. Ein Projekt, das mir persönlich in diesem Kontext zum Beispiel besonders am Herzen liegt, ist die Einrichtung von selbstorganisierten offenen Werkstätten an Schulen. (...)

Frage an
Marie Schäffer
DIE GRÜNEN

(...) meine Frage hat zwar nicht direkt etwas mit der Landtagswahl zu tun, da Sie aber auch Stadtverordnete in Potsdam sind, interessiert mich trotzdem ihre Meinung dazu: Wie stehen Sie persönlich zum Wiederaufbau der Garnisionskirche in Potsdam, bekanntermaßen ja ein pikantes Thema in der Landeshauptstadt.

Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen
27. August 2019

(...) für sinnvoller, staatliche Mittel in den Erhalt anderer vom Verfall bedrohter Denkmäler fließen zu lassen anstatt in diese Replikation. Auch (...)

Frage an
Marie Schäffer
DIE GRÜNEN

(...) Wie stellen Sie sich wirksame Medienbildung vor? (...)

Bildung und Erziehung
27. August 2019

(...) Kreativität und innovative Projekte an Schulen: Ich denke, Kreativität entsteht nur dann, wenn man Freiräume hat und sich in seinem Umfeld wohlfühlt. Deshalb sind wichtige Grundlagen die Überwindung des Lehrermangels, kleine Klassen, angenehme Räumlichkeiten und moderne Lehrkonzepte. Ein Projekt, das mir persönlich ganz besonders am Herzen liegt, ist unser Plan, dass das Land in allen weiterführenden Schulen offene Werkstätten einrichtet. (...)

Frage an
Marie Schäffer
DIE GRÜNEN

(...) Muss man nicht von den Kosten, die eine Klimaerwärmung mit sich bringt die Mehreinnahmen abziehen? So werden der Weinanbau in Brandenburg und der Tourismus riesige Mehreinnahmen bringen, so dass eine Klimaerwärmung von 2 Grad auch einen erheblichen Nutzen mit sich bringt. (...)

Finanzen
22. August 2019

(...) Ihnen genannte "dreizente Monatsmiete" noch einmal deutlich erhöhen und dank klimaschädlicher Kältemittel den Klimawandel sogar weiter anheizten [5]. (...)