Portrait von Katrin Schmidberger
Katrin Schmidberger
Bündnis 90/Die Grünen
0 %
/ 1 Fragen beantwortet

Werden Sie am 26.09. beim Volksentscheid Deutsche Wohnen & Co enteignen mit Ja stimmen? Und wenn er erfolgreich sein sollte, werden Sie sich dafür einsetzen, dass er auch umgesetzt wird?

Frage von Sophie S. am
Portrait von Katrin Schmidberger
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 23 Stunden 39 Minuten

Ja, ich habe bereits per Briefwahl für den Volksentscheid gestimmt und werbe auch an Infoständen und in Diskussionen für die Zustimmung. Ein erfolgreicher Volksentscheid ist die Chance, das Primat der Politik beim Thema Wohnen in Berlin wieder zurück zu gewinnen. Wohnungen gehören in öffentliche bzw. gemeinwohlorientierte Hand und nicht an die Börse, wenn wir es ernst meinen mit dem Grundrecht auf Wohnen. Natürlich will und werde ich mich für eine Umsetzung des Volksentscheids einsetzen. Zu klärende juristische, finanzpolitische und wohnungspolitische Fragen müssen direkt zu Beginn der Wahlperiode angegangen werden. Hier will ich meinen Beitrag leisten. Unser erklärtes Ziel als Grüne ist, dass mindestens 50 Prozent des Wohnraums nach Wiener Vorbild gemeinwohlorientiert ausgerichtet werden sollen. ​Weitere Infos zum Thema auf meiner Homepage: www.katrin-schmidberger.de

Herzlicher Gruß,
Katrin Schmidberger

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Katrin Schmidberger
Katrin Schmidberger
Bündnis 90/Die Grünen