Jahrgang
1948
Wohnort
Berlin
Berufliche Qualifikation
Baukaufmann
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 26: Friesland - Wilhelmshaven - Wittmund

Wahlkreisergebnis: 32,4 %

Liste
Landesliste Niedersachsen, Platz 16
Parlament
Bundestag

Bundestag

Dieselfahrzeuge sollen wegen ihres hohen Schadstoffausstoßes aus den Innenstädten verbannt werden.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Die Politik soll festlegen, wie viele Flüchtlinge Deutschland jedes Jahr aufnimmt.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Massentierhaltung muss reduziert werden, auch wenn das höhere Fleischpreise bedeutet.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Zur Vermeidung von Altersarmut müssen die Renten deutlich erhöht werden.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Vermieter sollen ohne eine staatliche Mietpreisbremse entscheiden können, wie viel Miete sie verlangen.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Es muss ein verbindliches Lobbyregister geben, in dem u.a. Kontakte zwischen Interessenvertretern und Politikern veröffentlicht werden.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Ein vollständiges Verbot von Gentechnik in der Landwirtschaft darf es nicht geben.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Auf Autobahnen soll es ein flächendeckendes Tempolimit von 130 km/h geben.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Es soll einen verbindlichen Volksentscheid auf Bundesebene geben.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Die Sicherheitsbehörden sollen mehr Befugnisse zur Terrorabwehr bekommen, auch wenn dafür Freiheitsrechte eingeschränkt werden müssen.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Der Kohleabbau als wichtige Übergangstechnologie muss weiterhin staatlich gefördert werden.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Die Kitabetreuung von Kindern soll grundsätzlich kostenlos sein.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Die Bundesregierung soll keine Rüstungsexporte in Konfliktregionen wie der Arabischen Halbinsel genehmigen.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Afghanistan ist ein sicheres Herkunftsland, in das Abschiebungen möglich sein müssen.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Die Kirchensteuer soll abgeschafft werden.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Die EU hat nur dann eine Zukunft, wenn die Mitgliedsstaaten auf Kompetenzen verzichten.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Der Spitzensteuersatz soll deutlich erhöht werden, mindestens wieder auf 53% wie in den 1990er Jahren.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Zeitlich befristete Arbeitsverträge sind erforderlich, damit Unternehmen flexibel sein können.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Der Besitz und Anbau von Cannabis soll legalisiert werden.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Weil Menschen immer älter werden, sollen sie auch länger arbeiten.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Parteispenden von Unternehmen und Verbänden sollen verboten werden.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.
Die Öffentlichkeit muss bei Verhandlungen zu Freihandelsabkommen wie TTIP und CETA stärker beteiligt werden.
Position von Hans-Werner Kammer: Neutral
Ich lehne die zu stark vereinfachende Vorgehensweise von abgeordnetenwatch ab, lade jedoch dazu ein, direkt zu mir Kontakt aufzunehmen unter hans-werner.kammer@bundestag.de.

Die politischen Ziele von Hans-Werner Kammer

Am 24. September 2017 bestimmt Ihre Stimme, wie die politische Zukunft unseres Landes aussehen wird. Die CDU hat unter der Führung von Angela Merkel die Konkur­renzfähigkeit unseres Landes gestärkt, richtungsweisende Reformen vorangetrieben und viele Herausforderungen in Deutschland und Europa erfolgreich gemeistert.

Dazu habe auch ich meinen Beitrag geleistet: Als Stimme unserer Region durfte ich Sie in Berlin vertre­ten. Ihr Vertrauen ist mein Ansporn. Das soll auch in der nächsten Wahlperiode so bleiben. Mir ist es ein großes Anliegen, mich im Bundestag auch für meinen Wahlkreis stark zu machen. Ich trete erneut für die CDU in Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund für das Direktmandat an – damit auch Sie bei uns in der Region eine gute Zukunft haben, mit sicheren Arbeitsplätzen und einem lebenswerten Umfeld.

Dafür bitte ich um Ihre Unterstützung!

Über Hans-Werner Kammer

Ich vertrete den Wahlkreis Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund mit kurzer Unterbrechung seit dem Jahr 2005. Außerdem war ich viele Jahre für die CDU in der Kommunalpolitik aktiv, u.a. als Kreistagsabgeordneter und Bürgeremeister meiner Heimatgemeinde Zetel. Bevor ich 2005 erstmals in den Bundestag einzog habe ich viele wertvolle Erfahrungen im Berufsleben als leitender Angestellter eines großen Bauunternehmens in Wilhelmshaven gesammelt. Ich bin verwitwet und habe einen Sohn und eine Enkeltochter. Mehr zu meinem Werdegang finden sie hier.

Der enge Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern liegt mir sehr am Herzen. Ich bin ein Abgeordneter AUS der Region FÜR die Region.

Alle Fragen in der Übersicht

(...) ich habe eine weitere Frage: Wie wichtig finden Sie den Zusammenhalt einer Fraktion, sprich die Fraktionsdisziplin, und wie wichtig ist Ihnen Koalitionsdisziplin? Sie sind natürlich laut Gesetz nur Ihrem Gewissen verpflichtet, aber eine Partei, die Sie in den Bundestag bringt, braucht doch sicher Loyalität? (...)

Von: Wbanf Nhfg

Antwort von Hans-Werner Kammer
CDU

(...) Es gibt jedoch auch abseits der Abstimmungen für "Abweichler" Möglichkeiten, ihren Willen kundzutun und auch die Entscheidungen zu beeinflussen. Jedes Vorhaben muss vor der Abstimmung im Bundestag auch von den einzelnen Koalitionsfraktionen mehrheitlich beschlossen werden. Auch in den Landesgruppen und Arbeitsgruppen der Fraktionen wird intensiv diskutiert. (...)

# Gesundheit 19Sep2017

(...) Wie stehen Sie zum Thema Homöopathie und alternative Medizin? Finden Sie, dass Homöopathie stärker gefördert werden sollte? (...)

Von: Wbanf Nhfg

Antwort von Hans-Werner Kammer
CDU

(...) Um den diesbezüglichen Bedürfnissen der Patienten zu entsprechen, ist es aus meiner Sicht richtig, dass sich sehr viel Krankenkassen für die Homöopathie geöffnet habe. So müssen Patienten für die homöopathische Behandlung in der Kassenpraxis nicht selber bezahlen. (...)

(...) Warum gelten die Argumente zur Anrechnung der Admiralstabsausbildung an der Führungsakademie mit der Kooperation zur Bw-Hochschule zum Master nicht auch für Fachoffiziere. (...)

Von: Wbnpuvz Fpuebrqre

Antwort von Hans-Werner Kammer
CDU

(...) Aus Sicht des BMVg besteht für eine „Bildungsgesamtbewertung“ der Offiziere des militärischen Dienstes schon deshalb keine Notwendigkeit, weil diese grundsätzlich als Berufssoldaten bis zum Eintritt in den Ruhestand ausschließlich in der Bundeswehr tätig sind. Diese Position ist aus meiner Sicht nachvollziehbar. (...)

# Familie 10Aug.2017

(...) Ich bin Tagesmutter in Wilhelmshaven und würde gern wissen, wie Sie zu einer leistungsgerechten Vergüten in der Tagespflege stehen und ob Sie für eine anhebung des Stundensatzes für die Kindertagespflege sind? (...)

Von: Fgrcunavr qr Ievrf

Antwort von Hans-Werner Kammer
CDU

(...) zwar sehe ich die Höhe der Vergütung durchaus kritisch. Gleichwohl muss ich darauf hinweisen, dass die Entscheidung über die konkrete Höhe der Vergütung sowohl von Erzieherinnen und Erziehern als auch von Tagespflegepersonen nicht dem Bundesgesetzgeber obliegt, sondern in der Regelungskompetenz der Träger der öffentlichen Jugendhilfe liegt. (...)

Moin Herr Kammer!

Ihre Parteifreunde in Varel wollen einen baldigen Bau einer Umgehungsstraße im Vareler Norden. Der Nds. Verkehrsminister...

Von: Sevgm Brygreznaa

Antwort von Hans-Werner Kammer
CDU

(...) aus meiner Sicht, wäre eine Alternative für die Ortsdurchfahrt Varel im Rahmen der B 437 wichtig. Die aktuelle Ortsdurchfahrt bringt für die Anwohner eine sehr hohe Umwelt- und Lärmbelastung. (...)

%
5 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
6 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.