Fragen und Antworten

Frage an
Hans Joachim Schabedoth
SPD

Meine Frage ist wie sie über das Thema Arbeitsamt denken es werden zunehmend die Leute einfach abserviert man schickt sie zur Personaldienstleistung und die wiederum lassen die Menschen als 2 oder sogar 3 klasse Arbeiter dastehen verrichten die se

Arbeit
29. August 2017

(...) Wie Sie sehen, ist die Eindämmung der Leiharbeit eines unserer Kernanliegen und mit einer sozialdemokratischen Mehrheit im nächsten Deutschen Bundestag werden wir die entsprechend notwendigen Veränderungen umsetzen. Denn das Versprechen der CDU, sich für „gute Arbeit und gute Löhne“ einzusetzen, ist in etwa so glaubwürdig, als wenn der Papst uns auffordert, protestantisch zu werden. (...)

Frage an
Hans Joachim Schabedoth
SPD

(...) 2. Wie könnte man Ihrer Meinung nach die Fluchtursachen bekämpfen? (...)

Umwelt
20. August 2017

(...) Zu Ihrer Frage nach der Bekämpfung von Fluchtursachen möchte ich gerne vorwegnehmen, dass wir endlich zwischen Asyl und Einwanderung unterscheiden müssen. Für Menschen, die bei uns in erster Linie Arbeit suchen, ist das Asylsystem der falsche Weg. Mit einem Einwanderungsgesetz wollen wir transparent regeln, wer aus wirtschaftlichen Gründen nach Deutschland einwandern darf. (...)

Frage an
Hans Joachim Schabedoth
SPD

Sehr geehrter Herr Dr. Schabedoth

wie möchten Sie verhindern, dass die Summe aus Steuern und Sozialabgaben eine steigende Belastung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber wird?

Beste Grüße

Finanzen
15. August 2017

(...) Wir wollen Bildung von der Kita bis zum Meister oder Master gebührenfrei machen und so besonders Familien finanziell entlasten. Außerdem unterstützt die SPD Familien mit Kindern auch bei den Steuern – unabhängig vom Familienstand der Eltern. (...)

Abstimmverhalten

Über Hans Joachim Schabedoth

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
gewerkschaftlicher Politikberater
Geburtsjahr
1952

Hans Joachim Schabedoth schreibt über sich selbst:

Ich bin einer von den '52ern, gelernter Elektromechaniker, habe ein Studium als Doktor der Politikwissenschaft abgeschlossen, bin stolz auf zwei Söhne, arbeitete in der gewerkschaftlichen Politikberatung und engagiere mich für ein neues soziales Gleichgewicht in unserem Land.
Biographische Informationen 

Geburtsort Warburg/Westf.
 
Jugend und Ausbildung in Wuppertal
Facharbeiterlehre und Arbeit als Elektromechaniker bei der Deutschen Bundesbahn
 
1974 Abitur am Erzbischöflichen Friedrich-Spee-Kolleg in Neuss
 
Studium in Marburg
Geschichte, Politik, Kunstgeschichte, Erziehungswissenschaft
Staatsexamen und Politikwissenschaftliche Promotion
 
1981 bis 1987 Arbeit bei der IG Metall in Stuttgart
seit 1987 Arbeit für den Vorstand der IG Metall in Frankfurt
2001 bis 2009 Leiter der Abteilung Gesellschaftspolitik beim Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes in Berlin
 
zwei Söhne, geb.1990 und 1996
14 Monate Arbeitsunterbrechung durch Elternurlaub
verheiratet mit Gaby Schabedoth-Junginger
 
Gewerkschaftsmitglied seit 1967
SPD-Mitglied seit 1971
Vorstandsmitglied im SPD Unterbezirk Hochtaunus
 
2009, 2013 und 2017 Bundestagskandidatur im Wahlkreis Hochtaunus/Oberlahn
 
seit 2013 Bundestagsabgeordneter 
Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie (Berichterstattung: Industriepolitik, Arbeitsschwerpunkt: Elektromobilität)
stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Tourismus
stellvertretender Vorsitzender der Deutsch-Griechischen Parlamentariergruppe

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Hochtaunus
Wahlkreis:
Hochtaunus
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
17

Abgeordneter Bundestag
2013 - 2017

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Hessen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Hochtaunus
Wahlkreisergebnis:
28,10 %
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
13

Kandidat Bundestag
2013

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Hochtaunus
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Hochtaunus
Wahlkreisergebnis:
28,10 %
Listenposition:
13

Kandidat Bundestag
2009

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Hochtaunus
Wahlkreis:
Hochtaunus
Listenposition:
14