Portrait von Günter Rudolph
Günter Rudolph
SPD

Frage an Günter Rudolph von Treq Oäffr bezüglich Energie

28. Mai 2021 - 00:05

Sehr geehrter Herr Rudolph,
die CO 2 Steuer bringt die "Kleinen" in den Ruin. Er ist dieser Steuer hilflos gegenüber. E Auto ist zu teuer und unerwünscht. Entweder ich zahle die Steuer oder man muß investieren.
Also bitte erklären warum diese Steuer keine Abzocke ist??

Frage von Treq Oäffr
Antwort von Günter Rudolph
31. Mai 2021 - 12:21
Zeit bis zur Antwort: 3 Tage 12 Stunden

Sehr geehrter Herr Oäffr,
durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts muss Deutschland deutlich mehr für den Klimaschutz tun.
Das wird ohne Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger nicht funktionieren.
Durch die CO2-Steuer werden die notwendigen Mittel gesammelt, um klimafreundliche Technologien zu fördern.
Es sollen damit keine zusätzlichen Mehreinnahmen für den Staat geschaffen werden, von Abzocke kann also keine Rede sein.
Für die Bürgerinnen und Bürger wurde zudem seit Januar 2021 die Entfernungspauschale erhöht und sie werden beim Strompreis
entlastet, indem die Einnahmen aus dem Brennstoffemissionshandel unter anderem zur Reduzierung der EEG-Umlage
genutzt werden.
Mit freundlichen Grüßen
Günter Rudolph