Jahrgang
1966
Wohnort
Northeim
Berufliche Qualifikation
Dipl. Verwaltungswirtin
Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Kultusministerin a.D.
Wahlkreis

Wahlkreis 18: Northeim

Wahlkreisergebnis: 47,0 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Liste
Landesliste, Platz 4
Parlament
Niedersachsen
Alle Fragen in der Übersicht

Hallo, heute Nachmittag wird das Schulgesetz vielleicht beschlossen. (...)

Von: Wöet Frlsnegu

Antwort von Frauke Heiligenstadt
SPD

(...) Damit können z.B. Eltern schon zum kommenden Schuljahr selbst entscheiden, und über einen entsprechenden Antrag ihr Kind ggf. ein Jahr später einschulen lassen, wenn es innerhalb eines bestimmten Zeitraumes sechs Jahre alt wird. (...)

(...) Ich hätte gerne eine Erklärung, warum gleiche Arbeit nicht gleich bezahlt wird.

Von: Znegvan Uhcr

Antwort von Frauke Heiligenstadt
SPD

(...) Früher war zum Beispiel die Ausbildung für Lehrkräfte an den Grundschulen kürzer als die der Lehrkräfte an den Gymnasien. Mittlerweile haben wir die Grundschullehrerausbildung in Niedersachsen verändert, so dass Ihrem Vorschlag folgend auch zukünftig über die Besoldung für Grundschullehrkräfte nachgedacht werden müsste. Die Besoldung der Lehrkräfte für Förderschulen und Gymnasien ist bei A13, die der Lehrkräfte an den Grundschulen bei A12. (...)

%
2 von insgesamt
2 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.