Frank Henning
SPD

Frage an Frank Henning von Qbzvavx Urayr bezüglich Wirtschaft

30. Mai 2019 - 14:22

Hallo Herr Henning,

können Sie schon etwas zum geplanten Digitalbonus für Niedersachsen sagen. Meines Wissens wurde dieser im Sommer 2018 beschlossen und wird seitdem „vorbereitet“. Was mich vor allem interessieren würde:
- voraussichtlicher Start
- Förderhöhe und
- Förderbedingungen

Für Ihre Antwort schon mal vielen Dank

Dominik Henle

Frage von Qbzvavx Urayr
Antwort von Frank Henning
12. Juni 2019 - 07:50
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 5 Tage

Sehr geehrter Herr Urayr,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Für den Digitalbonus werden derzeit die entsprechenden Förderrichtlinien erarbeitet. Diese sollen im Sommer vorliegen, damit startet dann zeitgleich auch das Programm. Mit dem Digitalbonus können Unternehmen einen Zuschuss von bis zu 10.000 Euro für Investitionen zur Digitalisierung von Produkten, Dienstleistungen oder Prozessen erhalten, also für Investitionen in Hardware, Software und Sicherheitstechnik.

Der Digitalbonus kann erst ausgezahlt werden, sobald die entsprechenden Förderrichtlinien vorliegen. Dies wird, wie gesagt, im Sommer der Fall sein.

Viele Grüße
Frank Henning

Antwort von Frank Henning
03. September 2019 - 08:56
Zeit bis zur Antwort: 3 Monate

Sehr geehrter Herr Urayr,

nachdem ich Ihnen im Juni eine erste Zwischenmeldung gesendet hatte, kann ich Ihnen nun mitteilen, dass das Förderprogramm "Digitalbonus Niedersachsen" jetzt gestartet ist. Der Digitalbonus kann ab sofort bei der NBank beantragt werden. Die Investitionen müssen mindestens 5.000 Euro betragen, der Zuschuss beträgt bis zu 50 Prozent für kleine Unternehmen und bis zu 30 Prozent für mittlere Unternehmen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu dem Förderprogramm und den Voraussetzungen für eine Förderung: https://www.nbank.de/Unternehmen/Investition-Wachstum/Digitalbonus.Niedersachsen/index.jsp

Viele Grüße
Frank Henning