Jahrgang
1966
Wohnort
Osnabrück
Berufliche Qualifikation
Dipl.-Finanzwirt (FH)
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Wahlkreis

Wahlkreis 77: Osnabrück-Ost

Wahlkreisergebnis: 40,1 %

Liste
Landesliste, Platz 43
Parlament
Niedersachsen
Alle Fragen in der Übersicht

Guten Tag,

bezüglich der Steuerbezusschussung der Microsoft Corporation würde mich interessieren, ob es für die Festlegung der behördlichen...

Von: Naqernf Wnabjvgm

Antwort von Frank Henning
SPD

(...) wie ich Ihnen bereits mitgeteilt habe, ist die Umstellung von Linux auf Windows so im Koalitionsvertrag vereinbart worden, ist mit der Steuerverwaltung und den Gewerkschaften abgestimmt und alle Beteiligten sind sich einig, dass es eine richtige und gute Lösung ist. (...)

# Wirtschaft 8Dez2018

(...) Je weiter die Entwicklung der elektronischen Aktenführung in Niedersachsen voranschreitet, desto wichtiger ist auch ein umfassender Schutz vor Schwachstellen im IT-System der Behörden...". Halten sie also die Migration auf ein Design jenseits der Rechtsansprüche bundesrepublikanischen Rechts nicht für eine Verletzung ihrer eigenen Forderungen nach "Schutz vor Schwachstellen"? Zumal desingbedingter Zugriff durch dritte auch im Rahmen der Lizenzvergabe nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann? (...)

Von: Naqernf Wnabjvgm

Antwort von Frank Henning
SPD

(...) Als ehemaliger Betriebsprüfer und Mitarbeiter der Steuerverwaltung kann ich diese Positionierung im Koalitionsvertrag nur unterstützen. Niedersachsen ist mittlerweile das einzige Bundesland, das eine Linux-basierte Softwarelösung verwendet. Um zu einer möglichst einheitlichen Rechtsanwendung ohne technische Probleme für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Steuerverwaltung zu kommen, ist es aus meiner Sicht unabdingbar, dass auch die niedersächsische Steuerverwaltung zukünftig, wie alle anderen Bundesländer auch, das Windows-basierte System nutzt. (...)

(...) Als Finanzwirt können Sie sicher die effizientere Nutzung von Behördeninfrastruktur befürworten, oder? Obendrauf den teuren Neuanschaffungen ein mehr an Nutzen zu entlocken? (...)

Von: Naqernf Wnabjvgm

Antwort von Frank Henning
SPD

(...) herzlichen Dank für Ihre Anfrage zu einer möglichen Nutzung der niedersächsischen Behörden-Infrastruktur für auf Distributed Computing basierende Softwaremodule. Bitte entschuldigen Sie die verspätete Antwort auf Ihre Anfrage. (...)

%
3 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
38 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.