Fragen und Antworten

EU-Parlament Wahl 2019
Anna-Maria Dürr
Frage an
Anna-Maria Dürr
DIE LINKE
EU-Parlament Wahl 2019
Anna-Maria Dürr
Frage an
Anna-Maria Dürr
DIE LINKE

Über Anna-Maria Dürr

Ausgeübte Tätigkeit
Angestellte in der chemischen Industrie
Berufliche Qualifikation
Chemielaborantin
Geburtsjahr
1988

Anna-Maria Dürr schreibt über sich selbst:

Anna-Maria Dürr

Aufgestellt aus dem Landesverband Bayern.
2005 habe ich mit dem Beginn meiner Ausbildung meine ersten politischen Erfahrungen in der Jugend- und Ausbildungsvertretung gemacht. 2010 wechselte ich vom öffentlichen Dienst in die chemische Industrie. Weitere Erfahrungen habe ich in der Gewerkschaft fortan gemacht. Über die Gründung der Vertrauenskörper in der Firma lernte ich den DGB und die Jugend der Gewerkschaften kennen. Mit diesen gründete ich gemeinsam Anfang 2018 ein Jugendbündnis aus unpolitischen und politischen Jugendgruppen. Wir planten die letzten Demos in Würzburg mit den Themen: Wohnen, PAG, 1.Mai und Solidarität, Toleranz und Zivilcourage, gegen eine verlängerte Sperrstunde und zeigten auf der Straße Flagge. Mit der politischen Zusammenarbeit wurde mir immer bewusster das mein Herz Links geboren wurde. Mit diesem Gedanken entschloss ich in die LINKE.Würzburg einzutreten und habe mich in den Vorstand wählen lassen. Seit Augst 2018 bin ich aktive LINKE in Würzburg. Betreue das Team Frauen und die Veranstaltungen. Meine Motivation rührt daher das ich schon immer europäisch geprägt bin. Europa ist mit seinen Werten: Einheit, Solidarität und Harmonie ein Zeichen für Frieden, Schutz der Menschenrechte, Förderung der Kulturen. Diese Werte sind mir nicht nur ein Herzensthema, sondern möchte ich  als Kandidatin verteidigen und in der Öffentlichkeit manifestieren.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin EU-Parlament Wahl 2019

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Bund
Wahlkreis
Bund
Wahlliste
Landesliste Bayern
Listenposition
17

Politische Ziele

Faire und soziale Arbeitsverhältnisse, sowie Bildung sind in ganz Europa wichtige Bausteine für eine vernünftige Zukunft. Auch feministische und antifaschistische Themen sind wichtige Aspekte für Europa. Das Sterben auf dem Mittelmeer muss beendet werden. Wir brauchen endlich eine europäische Lösung. Dazu gehört ein Verbot von Waffenexporten. Außerdem ist es mir ein Anliegen als aktive Tierschützerin, mich für eine tierfreundliche Agrarpolitik und ein Verbot von Tierversuchen einzusetzen.