Fragen und Antworten

Anna-Maria Dürr
Frage an
Anna-Maria Dürr
DIE LINKE

(...) Wird es eine Fortsetzung von Frau Klöckners Agrarlobbyistenliebschaft geben? (...)

Umwelt
01. Mai 2019

(...) Als Pelzdetektiven musste ich feststellen wie anonym der Verkauf von Pelz durch den Verkauf beim Verbraucher billigst über die Kasse in die tragende Gesellschaft kommt. Die schlimmste erlebte Erfahrung war allerdings die Betäubungslose Kastration an Ferkeln und die Besamung der Säue. Diese Verfahren sind eine Beleidigung an unsere Menschlichkeit. (...)

Anna-Maria Dürr
Frage an
Anna-Maria Dürr
DIE LINKE

(...) werden Sie - gesetzt den Fall, Sie werden in das Europaparlament gewählt - unser bestehendes Geldsystem thematisieren? Werden Sie die derzeit über das Zinseszinssystem bestehende Möglichkeit von exponentiellem Wachstum von privatem Vermögen bei gleichzeitiger Verschuldung eines Teils der Bevölkerung in Frage stellen - mit dem Ziel, dieses System abzuschaffen? (Mir haben zum Verstehen der Zusammenhänge die Vorträge auf youtube und die Bücher des Ökonomen Bernd Senf geholfen.) (...)

Finanzen
27. April 2019

(...) DIE LINKE und auch ich, sofern ich gewählt werde, setzt sich schon lange dafür ein, dass dieses System so nicht fortbesteht. Wir wollen den Umbau der Wirtschaft zu einer wirklich sozialen und ökologischen nachhaltigen Wirtschaft. (...)

Über Anna-Maria Dürr

Ausgeübte Tätigkeit
Angestellte in der chemischen Industrie
Berufliche Qualifikation
Chemielaborantin
Geburtsjahr
1988

Anna-Maria Dürr schreibt über sich selbst:

Anna-Maria Dürr

Aufgestellt aus dem Landesverband Bayern.
2005 habe ich mit dem Beginn meiner Ausbildung meine ersten politischen Erfahrungen in der Jugend- und Ausbildungsvertretung gemacht. 2010 wechselte ich vom öffentlichen Dienst in die chemische Industrie. Weitere Erfahrungen habe ich in der Gewerkschaft fortan gemacht. Über die Gründung der Vertrauenskörper in der Firma lernte ich den DGB und die Jugend der Gewerkschaften kennen. Mit diesen gründete ich gemeinsam Anfang 2018 ein Jugendbündnis aus unpolitischen und politischen Jugendgruppen. Wir planten die letzten Demos in Würzburg mit den Themen: Wohnen, PAG, 1.Mai und Solidarität, Toleranz und Zivilcourage, gegen eine verlängerte Sperrstunde und zeigten auf der Straße Flagge. Mit der politischen Zusammenarbeit wurde mir immer bewusster das mein Herz Links geboren wurde. Mit diesem Gedanken entschloss ich in die LINKE.Würzburg einzutreten und habe mich in den Vorstand wählen lassen. Seit Augst 2018 bin ich aktive LINKE in Würzburg. Betreue das Team Frauen und die Veranstaltungen. Meine Motivation rührt daher das ich schon immer europäisch geprägt bin. Europa ist mit seinen Werten: Einheit, Solidarität und Harmonie ein Zeichen für Frieden, Schutz der Menschenrechte, Förderung der Kulturen. Diese Werte sind mir nicht nur ein Herzensthema, sondern möchte ich  als Kandidatin verteidigen und in der Öffentlichkeit manifestieren.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin EU-Parlament
2019

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Bund
Wahlkreis:
Bund
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
17