Fragen an die Abgeordneten — EU

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 5 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 5 Fragen aus dem Themenbereich Finanzen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Finanzen 13Sep2019

Entsprechend Vereinbarung sollten an die Türkei 6 Milliarden Euro für das Migranten handling gezahlt werden. 2,4 Milliarden sind ausgegezahlt worden und laut EU-Kommission wurden 3,5 Milliarden in diversen Verträgen allokiert. (...)

Von: Ubytre Onhfcvrff

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 15Aug2019

(...) Was verdienst du jetzt nach der Nominierung? (...)

Von: Naar Ratryuneqg

An:
Nico Semsrott
Die PARTEI

Nico findet die Idee von abgeordnetenwatch gut, ist mit der Beantwortung der Frage an dieser Stelle aber leider überfordert. Wir werden von...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Finanzen 16Juni2019

(...) halten Sie die Sanktionen, die bei Nichteinhaltung des Stabilitäts- und Wachstumspakts drohen, nicht auch für kontraproduktiv? (...)

Von: Wbunaa Qvrfgryoret

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 6Juni2019

(...) ) keine oder wenig Steuern zahlen. Bitte nicht schon wieder Niederlande , Luxemburg usw sind schuld ändert die Gesetze ,da wo Geld verdient wird muss Steuern bezahlt werden (...)

Von: Rqzhaq Yüoxr

(...) herzlichen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne beantworte. Die faire Besteuerung von Unternehmen ist mir ein zentrales Anliegen als Europaabgeordnete. Steuern müssen dort bezahlt werden, wo Gewinn erwirtschaftet wird. (...)

# Finanzen 2Juni2019

(...) im Wahlprogramm 2019 schlagen die PIRATEN vor, im Rahmen des OECD- Projekts „Gewinnverkürzung und Gewinnverlagerung“ und der EU-Richtlinie zur Bekämpfung der Steuervermeidung dagegen vorzugehen. Wem schlagen sie dies vor? (...)

Von: Npuvz Tebff

An:

(...) dieser Vorschlag richtet sich an die EU, wobei die EU-Kommission das ausschließliche Initiativrecht hat. (...)

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.