Fragen an die Abgeordneten — EU

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 20 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 20 Fragen aus dem Themenbereich Umwelt

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Umwelt 9Dez2019

Wie stehen sie zu dem Thema, dass unsere jetzige Art der Ökonomie die Ursache des Klimawandels ist? Ist es nicht wichtig gerade da andere Akzente für die Zukunft zu setzen. (...)

Von: Erpx Snyx

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 1Dez2019

Sehr geehrte Frau Burkhardt,

kürzlich hat das Europäische Parlament den „Klima- und Umweltnotstand“ ausgerufen.

...

Von: Crgre Fpuöaoretre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 1Dez2019

Sehr geehrter Herr Liese,

kürzlich hat das Europäische Parlament den „Klima- und Umweltnotstand“ ausgerufen.

...

Von: Crgre Fpuöaoretre

(...) Ich teile Ihre Auffassung zu einhundert Prozent. Wer den Klimanotstand ausruft, muss dann aus meiner Sicht auch entsprechend für sich selbst Konsequenzen ziehen. Ich persönlich reise aus meiner Heimat Meschede sowohl zu den Sitzungen in Brüssel, als auch zu den Sitzungen in Straßburg mit dem Zug an und setze mich schon seit vielen Jahren für eine Straffung unseres Sitzungskalenders ein. (...)

# Umwelt 1Dez2019

Sehr geehrte Frau Hohlmeier,

kürzlich hat das Europäische Parlament den „Klima- und Umweltnotstand“ ausgerufen.

...

Von: Crgre Fpuöaoretre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 1Dez2019

Sehr geehrter Herr Giegold,

kürzlich hat das Europäische Parlament den „Klima- und Umweltnotstand“ ausgerufen.

...

Von: Crgre Fpuöaoretre

An:
Sven Giegold
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 1Dez2019

Sehr geehrte Frau Dr. Barley,

kürzlich hat das Europäische Parlament den „Klima- und Umweltnotstand“ ausgerufen.

...

Von: Crgre Fpuöaoretre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 1Dez2019

Sehr geehrter Herr Boeselager,

kürzlich hat das Europäische Parlament den „Klima- und Umweltnotstand“ ausgerufen.

...

Von: Crgre Fpuöaoretre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 1Dez2019

Sehr geehrter Herr Ferber,

Ende November hat das Europäische Parlament den „Klima- und Umweltnotstand“ ausgerufen.

...

Von: Crgre Fpuöaoretre

An:

(...) Ich setze mich - gemeinsam mit der großen Mehrheit meiner Kollegen - nach wie vor für die Abschaffung des zweiten Sitzes in Straßburg ein, der zwar nicht den größten Teil der Emissionen verursacht, aber in seiner Funktion - anders als die Reisen der Abgeordneten oder die Besuche der Bürger im Parlament - ersetzbar ist. Darüber hinaus bin ich der festen Überzeugung, dass die finanziellen sowie umweltbezogenen Kosten der Europäischen Union bei weitem von ihren Errungenschaften wettgemacht werden. (...)

# Umwelt 30Nov2019

(...) Ich würde Sie deshalb gerne fragen, wie Sie zu dieser Entscheidung gekommen sind und aus welchen Gründen Sie gegen die Ausrufung eines Klimanotstands gestimmt haben. (...)

Von: Yraaneg Fnggyrttre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 6Okt2019

(...) - Gibt es überhaupt eine realistische Chance auf eine Verhinderung der Klimakatastrophe? Falls ja: Woraus begründen Sie diese Hoffnung? (...)

Von: Naqernf Fpuöaoretre

An:
Martin Buschmann
Tierschutzpartei

(...) Auch wenn Deutschland nur für 2% der CO2-Emission verantwortlich ist, ist es überaus wichtig, dass solch ein Land wie Deutschland mit gutem Beispiel voran geht und so zumindest seinen Anteil im Kampf um den Klimawandel beiträgt. Wir spielen eine zentrale Rolle innerhalb Europas und haben mMn somit die Verpflichtung, als Vorreiter und Vorbild voraus zu gehen. (...)

# Umwelt 4Okt2019

(...) - Gibt es überhaupt eine realistische Chance auf eine Verhinderung der Klimakatastrophe? Falls ja: Woraus begründen Sie diese Hoffnung? (...)

Von: Naqernf Fpuöaoretre

(...) Im Gegenteil: Es müssen mehr Bäume gepflanzt werden. Das Freihandelsabkommen MERCOSUR zwischen der EU und Brasilien, Argentinien, Uruguay und Paraguay sollte nach dem Konzept der EU-Kommission zu weiteren Abholzungen des Regenwalds und zu noch mehr Klimagiften führen. Gerade habe ich eine Stellungnahme unserer Fraktion in die Hände bekommen, die diese Klimaschäden quantifiziert und das Abkommen so abändern will, dass es keine zusätzlichen Klimagifte produziert. (...)

# Umwelt 23Sep2019

(...) Hallo Herr EU-Abgeordneter Wölken, Was spricht für Sie persönlich, gegen/für eine öffentlich veranstaltete Debatte zur Ergründung der Faktenlage zum Spurengas CO2 (und dessen etwaige Korrelation on global warming effects)? (...)

Von: Ovetvg Jvre

An:

(...) Die Treibhausgas-Wirkung von CO2 ist spätestens seit dem Bericht des Weltklimarates von 1990 im Rahmen eines internationalen wissenschaftlichen Konsenses dokumentiert (https://www.ipcc.ch/report/ar1/wg1/). Debatten über die Wirkung von CO2, den Kohlenstoff-Kreislauf und den menschlichen Anteil an den Emissionen sollten auf wissenschaftlicher Ebene stattfinden. (...)

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.