Fragen an die Abgeordneten — Hessen

Filter

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 35 Fragen.

Sie sehen 35 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) 1.2 Welche kurz- und langfristigen Maßnahmen sind vorgesehen, die Menschen entlang des Erlenbruch zu schützen und zu entlasten? (...)

Von: Fnovar Uburaqnuy

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) 1.2 Welche kurz- und langfristigen Maßnahmen sind vorgesehen, die Menschen entlang des Erlenbruch zu zu schützen und zu entlasten? (...)

Von: Fnovar Uburaqnuy

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) 1.2 Welche kurz- und langfristigen Maßnahmen sind vorgesehen, die Menschen entlang des Erlenbruch zu zu schützen und zu entlasten? (...)

Von: Fnovar Uburaqnuy

An:
Martina Feldmayer
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) 1.2 Welche kurz- und langfristigen Maßnahmen sind vorgesehen, die Menschen entlang des Erlenbruch zu zu schützen und zu entlasten? (...)

Von: Fnovar Uburaqnuy

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) 1.2 Welche kurz- und langfristigen Maßnahmen sind vorgesehen, die Menschen entlang des Erlenbruch zu zu schützen und zu entlasten? (...)

Von: Fnovar Uburaqnuy

An:
Hans-Jürgen Müller
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) 1.2 Welche kurz- und langfristigen Maßnahmen sind vorgesehen, die Menschen entlang des Erlenbruch zu entlasten? (...)

Von: Fnovar Uburaqnuy

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Wir Eltern, dass sich unsere Kinder alle möglichst gut auf die Prüfungen vorbereiten. Chancengleichheit ist es aber nicht, wenn die Lernenden, welche sich finanziell Abiturlernbücher mit alten Abiturvorschlägen und Lösungen leisten können, eventuell besser vorbereitet sind. Natürlich ist es auch möglich, die Vorschläge bei Lehrer*innen zu erbitten, aber wieso muss es denn nötig sein, dass die Lernenden diesen komplizierten Weg gehen müssen? (...)

Von: Fgrsna Zhfpur

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Sehr geehrte Frau Hinz, sehr erfreut nahm ich den Artikel in der Gießener Zeitung vom 13.03.2019 zur Kenntnis, dass es keine Tiertransporte mehr in "Nicht EU-Staaten" geben soll. Meine Euphorie dauerte nicht lange, denn beim weiterlesen frug ich mich allen ernstes, warum dieser Stopp nur bis 14.04.2019 gelten soll! (...)

Von: Puevfgn Fpuäsre

An:
Priska Hinz
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 10März2019

Hat Herr Diefenbach Aktien oder sonstige Beteiligungen an Unternehmen der Windkraftnutzung

Von: Naftne Jrore

An:
Frank Diefenbach
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Jrore,
nein, ich habe keine Aktien oder sonstige Beteiligungen an Unternehmen der...

(...) Mir ging es jedocMir ging es jedoch nicht um den Gesetzentwurf kden ich bereits kennehalten des Innenministeriums der Zurückhaltung der Evaluierungsstudie sowie der quasi Arbeitverweigerung durch den Landesbeauftragten. (...) Darauf richtete sich meine Frage, wie Sie und Ihre Fraktion zu der Thematik stehen und ob Sie auf dem parlamentarischen Wege eine Änderung der Position der Landesregierung erreichen wollen. (...)

Von: Enycu Yruznaa

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) was halten Sie vowas halten Sie von den vielen Abgeordnetenlcher Fraktion, Bundes- oder Landtag, die bezahlte Nebentätigkeiten ausüben und die dafür Bezahlungen erhalten, die ein Facharbeiter nie erwirtschaften könnte? (...)

Von: Qvex Whatunaf

An:

Sehr geehrter Herr Whatunaf,

vielen Dank für Ihre Frage vom 21.02.2019, die Sie über das Internetportal...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Umwelt 21Feb2019

(...) Da mir von Gerd Hujahn, meinem Parteifreund, Stadtratsmitglied und MdL Niedersachsen bekannt ist, dass im Frühsommer ein Gespräch des niedersächsischen Umweltministers mit politischen Vertreten aus Südniedersachen und Nordhessen geplant ist, möchte ich darum bitten, dass wir uns mit den Vertretern aus Reinhardshagen bereits im Februar/März treffen, um dann beim weiteren Treffen gezielt Punkte beim Minister anzuregen. Deshalb bitte ich um Übermittlung von mehreren Terminvorschlägen für ein etwa zweistündiges Meeting in Hemeln oder Reinhardshagen, im Zeitraum Feb/März. (...)

Von: Qvex Jrqrxvaq

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Seiten