Fragen an die Kandidierenden — Hessen (Wahlen)

Filter

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 23 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 23 Fragen aus dem Themenbereich Integration

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Integration 27Okt2018

(...) Wir sind zum Teil mehrsprachig, können uns benehmen und zeigen gute Leistungen. Wie denken Sie über eine kleiner gewordene Welt? (...)

Von: Cnbyn Teüajnyq

An:

Sehr geehrte Frau Teüajnyq,

vielen Dank für Ihre Frage. Was Sie mit Ihrer Frage ausdrücken ist der...

# Integration 24Okt2018

(...) setzen sie sich für Ausnahmeregelungen für Behinderte ein, wenn es tatsächlich Fahrverbote in vielen Städten geben wird ? Behinderte, wie z.Bsp. (...)

Von: Oreaq Snore

(...) Die CDU will überhaupt keine Fahrverbote und so sollte es dieses Problem nicht geben (siehe Anhang). (...)

# Integration 24Okt2018

(...) setzen sie sich für Ausnahmeregelungen für Behinderte ein, wenn es tatsächlich Fahrverbote in vielen Städten geben wird ? Behinderte, wie z.Bsp. (...)

Von: Oreaq Snore

An:
Caroline Krohn
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Integration 24Okt2018

(...) setzen sie sich für Ausnahmeregelungen für Behinderte ein, wenn es tatsächlich Fahrverbote in vielen Städten geben wird ? Behinderte, wie z.Bsp. (...)

Von: Oreaq Snore

(...) Ich werde deshalb alles daran setzen, dass es überhaupt nicht erst zu Fahrverboten kommt. Dies können wir auch erreichen, wenn wir nur wollen. (...)

# Integration 22Okt2018

Wie stehen Sie zur Fluechtlingspolitik von Angela Merkel? (...)

Von: Ertbe Arhznaa

An:
Karlheinz Grabmann
FREIE WÄHLER

(...) Das Flüchtlingsthema höre ich mir seit dem ersten Tag in meinem Wahlkampf an und dies immerhin schon seit 9 Monaten täglich. Es spalte unsere Gesellschaft sehr. (...)

# Integration 21Okt2018

(...) wie würden Sie eine erfolgreiche Integration einer Mitbürgerin, eines Mitbürgers mit ausländischen Wurzeln definieren? (...)

Von: Hqb Unnt

An:

(...) unser Ziel ist das gleichberechtigte, von gegenseitiger Wertschätzung geprägte Zusammenleben aller Menschen, unabhängig von Herkunft, Religion und sozialem Status in einer unserem Grundgesetz verpflichteten Rechts- und Wertegemeinschaft. Die gemeinsame Sprache ist hierfür förderlich. (...)

# Integration 21Okt2018

(...) bei der nächsten Landtagswahl steht auch die Stärkung der Gleichberechtigung von Frauen in der Verfassung zur Abstimmung. (...)

Von: Hqb Unnt

An:

(...) Für uns ist die ausgewogene Mitwirkung von Frauen und Männern an Entscheidungsprozessen eine der Grundbedingungen einer demokratischen Gesellschaft. Deswegen setzen wir uns für eine Änderung der Hessischen Verfassung ein, die beinhaltet, dass das Land, seine Gebietskörperschaften und andere Träger der öffentlichen Verwaltung die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern fördert und auf die Beseitigung bestehender Nachteile hinwirkt. (...)

# Integration 21Okt2018

(...)

Von: Gubznf Onhz

An:

(...) -- Unsere Sozialsysteme gehören generell auf den Prüfstand und weiterentwickelt. Dazu gehört, die Hartz-Gesetzgebung abzuschaffen und stattdessen mehr über Qualifizierung zu erreichen. Sanktionsmaßnahmen müssen beendet werden und das Fördern wieder in den Fokus gerückt werden. (...)

# Integration 21Okt2018

Wie stehen Sie zu der geplanten Unterschrift Merkels von der durch die UN genötigten Zustimmung zum Global Compact for Migration ? (...)

Von: Gubznf Onhz

An:

(...) Der von Ihnen angesprochene Global Compact for Safe, Orderly and Regular Migration, welcher im Dezember 2018 angenommen werden soll, baut auf dem Global Compact for Migration von 2016 auf. Beiden Verträgen ist immanent, dass insbesondere die Fluchtursachen in den jeweiligen Krisenländern nachhaltig abgebaut werden sollen. (...)

# Integration 16Okt2018

Finden Sie es richtig, sowie aktuell in der Kita meiner Enkelkinder vollzogen, in Kindergärten und Schulen komplett auf Schweinefleisch zu verzichten, um dadurch unter Zurückstellung der eigenen Esskultur auf muslimische Gebräuche Rücksicht zu nehmen?

Von: Puevfgn Züyyre

An: S. Busch

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Integration 16Okt2018

Finden Sie es richtig, sowie aktuell in der Kita meiner Enkelkinder vollzogen, in Kindergärten und Schulen komplett auf Schweinefleisch zu verzichten, um dadurch unter Zurückstellung der eigenen Esskultur auf muslimische Gebräuche Rücksicht zu nehmen?

Von: Puevfgn Züyyre

An:

(...) in immer mehr städtischen Kitas und Schulen wird den Kindern kein Schweinefleisch mehr angeboten. Dagegen wenden wir uns als einzige, rechtsstaatliche Partei und werden dieses Thema im künftigen Landtag auch zur Sprache bringen. (...)

# Integration 16Okt2018

Finden Sie es richtig, sowie aktuell in der Kita meiner Enkelkinder vollzogen, in Kindergärten und Schulen komplett auf Schweinefleisch zu verzichten, um dadurch unter Zurückstellung der eigenen Esskultur auf muslimische Gebräuche Rücksicht zu nehmen?

Von: Puevfgn Züyyre

An:

(...) ausschlaggebend für eine gesunde, ausgewogene und richtige Ernährung sind meines Erachtens die Maßgaben und Bewertungen derer, die sich professionell mit dieser Thematik auseinandersetzen. Das Wohl unserer Kinder und Enkel muss im Fokus all unserer Bemühungen stehen - das sollte bei allen emotional geführten Debatten nicht vergessen werden. (...)

Pages