Fragen an die Abgeordneten — Bayern

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 8 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 8 Fragen aus dem Themenbereich Gesundheit

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Gesundheit 5Juli2019

(...) Die Krankenkassen können bei seriellen Anschlüssen ja auf sämtliche Daten (auch private) auf dem PC des Arztes zugreifen. Besteht für Ärzte kein Datenschutz? Welche Möglichkeiten sehen Sie, die im Strafgesetzbuch geregelte ärztliche Schweigepflicht zu wahren und auch der EU-DSGVO zu entsprechen? (...)

Von: Tüagre Tyrvpu, Qe. zrq.

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 30Juni2019

(...) Das zweifelhafte Mindesthaltbarkeitsdatum gibt Supermärkten die Berechtigung,Lebensmittel wegzuschmeißen,obwohl woanders Kinder hungern. (...)

Von: Encunry Ursre

An:

(...) Bayerns Staatsminister a.D. Helmut Brunner hat deshalb bereits 2016 ein „Bündnis gegen Lebensmittelverschwendung“ ins Leben gerufen. In diesem Bündnis werden alle Akteure der Wertschöpfungskette aufgenommen. (...)

# Gesundheit 26Juni2019

(...) Da viele Familien unterhalb dieser 400m Abstandes zur neu vorgeschlagenen Leitung wohnen würden und diese sicherlich keine Versuchskaninchen sein wollen, ist meine Frage an Sie, wie Sie zu dieser Unterschreitung des 400m Abstandes stehen und welche Maßnahmen Sie dagegen treffen wollen? (...)

Von: Naqer Orgm

An:
Dr. Sabine Weigand
DIE GRÜNEN

(...) Wir laden Sie ein, gemeinsam mit mir und Martin Stümpfig am Freitag den 12.7.19 um 16 Uhr in Katzwang ins Gespräch zu kommen. Unter dem Motto: "Laufend im Gespräch" treffen wir uns auf dem Parkplatz am Sportheim des TSV Katzwang, Ellwanger Str. (...)

# Gesundheit 26Juni2019

(...) Da viele Familien unterhalb dieser 400m Abstandes zur neu vorgeschlagenen Leitung wohnen würden und diese sicherlich keine Versuchskaninchen sein wollen, ist meine Frage an Sie, wie Sie zu dieser Unterschreitung des 400m Abstandes stehen und welche Maßnahmen Sie dagegen treffen wollen? (...)

Von: Naqer Orgm

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 9Mai2019

(...) Warum gibt es keine Zuteilung mit Niederlassungspflicht? Kann man von hochsubventionierten Studenten (...)

Von: Reafg Fgenhß

An:

(...) a. die Vergabe gezielter Anreize für Landärzte in Regionen mit besonderen Schwierigkeiten bei der Nachbesetzung von Praxen vorsieht. (...)

# Gesundheit 16Apr2019

(...) Welche Stellung beziehen Sie zu diesem verantwortungslosen Unterfangen und was tun Sie, um die Einführung der „5G“-Mobilfunktechnologie in Bayern zu stoppen?

Von: Whggn Xöfgare

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 5März2019

(...) Auch Ihre Haltung zu Impfungen [https://twitter.com/KathaSchulze/status/1102946438445744128] läßt mich schaudern. Plädieren Sie für eine Impfpflicht?

Von: Nezva Frvqrarqre

An:
Katharina Schulze
DIE GRÜNEN

(...) Meine aktuelle Anfrage zum Plenum an die Staatsregierung hat gezeigt, dass es 34 Masernfälle in Bayern seit Anfang des Jahres gab und dass die Impfquote bei der zweiten Masernimpfung in Bayern nicht bei den erforderlichen 95% liegt. Wir Grüne haben daher Mitte Mai 2019 die Söder-Regierung dazu aufgefordert, eine verpflichtende Impfung für den Besuch einer Kindertagesbetreuung, den Nachweis über Impfschutz des Betreuungspersonals in KiTas, Schulen, Gesundheits-und Pflegeeinrichtungen, Impfungen auch außerhalb von Praxen zum Beispiel in Betrieben und Apotheken zu erhöhen, gezieltere Kampagnen und Aufklärungsarbeit für Jugendliche und Erwachsene festzuschreiben. So kann die Impfquote erhöht werden – denn das ist dringend notwendig! (...)

# Gesundheit 15Nov2018

(...) Wieso gibt es kaum Forschungsgelder? Trotz eines wirtschaftlichen Schadens in zweistelliger Milliardenhöhe (US-Gesundheitsbehörde) und einem unendlichen Leid für uns und unsere Familien ist der Forschungsetat lächerlich. (...)

Von: Znevrggn Mnol

An:

(...) Ich kann Ihren Unmut gut verstehen, in einem Land wie der Bundesrepublik kann man sich einen Missstand in der ärztlichen Versorgung nur schwer vorstellen. (...)