Fragen an die Abgeordneten — Niedersachsen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 28 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 28 Fragen aus dem Themenbereich Verkehr und Infrastruktur

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sehr geehrte Frau Tippelt,

ich habe an Sie als Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr u. Digitalisierung eine Frage....

Von: Hyevpu Qe. Penzre iba Pynhfoehpu

An:

(...) zunächst herzlichen Dank für Ihre Nachricht und die damit verbundene Anregung zur klimafreundlichen Anpflanzung von Bäumen an Radwegen. Ich denke schon, dass es grundsätzlich Sinn macht an Radwegen Bäume bzw. (...)

(...) warum wird das S Bahn Netz hannover nicht nach LAuenau und Steinhude und Gehrden erweitert (...)

Von: Zvpunry Raffyra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Die Eisenbahnen verkehren alle zwei Stunden. Auf dem Tag des Nahverkehrs im Frühling im Mai 2018 in Braunschweig hörte ich, dass geplant ist, die Strecke Braunschweig nach Gifhorn vwrdichtet auf einen Betrieb im Stundentakt zu bedienen. Ab wann ist es soweit? (...)

Von: Cre Teharaoret

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) am 19.Juni wurde im Niedersächsischen Landtag die Beschlussempfelung der FDP-Landtagsfraktion „Für eine digitale Radiozukunft“ (vgl. Drs. (...)

Von: Cuvyvcc Yhpn Ubssznaa

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Guten Tag, wegen ihrer Ausschussmitgliedschaften möchte ich wissen wesshalb Niedersachsen als Anteilseigner von VW nicht auf eine Anwendung der primitiven K.I. für`s "autonome" fahren in der Binnenschifffahrt drängt? (...)

Von: Naqernf Wnabjvgm

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Welche Nachteile sehen Sie in der Einführung von DAB+ in den regionalen Radioverbreitung? (...)

Von: Unaf Yhqjvt Jvrtry

An:

(...) Die Freien Demokraten setzen sich für Technologieoffenheit ein und wenden sich daher nicht gegen eine bestimmte Technologie. Allerdings sehen wir keinen Sinn darin, in eine Übergangstechnologie öffentliche Mittel zu investieren, da wir DAB+ als Übergangs- bzw. Brückentechnologie, die sich bisher nicht bewährt hat, ansehen. (...)

(...)

Von: Naqernf Wnabjvgm

Sehr geehrter Herr Wnabjvgm,

vielleicht können Sie den Hintergrund Ihrer Fragestellung erläutern, da mir...

Sehr geehrter Herr Wenzel sind sie für ein Mobiltätskonzept Bahn für das Werderbergland Wie Fernverkhr zb nach hameln und Reaktevirung der Sünteltal und Bahn Rinteln Stadhagen (...)

Von: Zvpunry Raffyra

An:
Stefan Wenzel
DIE GRÜNEN

Ich halte bessere und dichtere Taktfahrpläne, Reaktivierung weiterer Strecken und günstigere Tarife für notwendig. Das käme auch Ihrer Region zugute - sowohl im Alltagsverkehr innerhalb der Region als auch beim Pendeln oder bei längeren Reisen. (...)

(...) Wie begegnet Sie einer solchen Entwicklung mit Ihrem neuen Gesetz? Sind finanzielle Förderungen für finanzschwache Gemeinden vorgesehen, um deren Bürger zu entlasten? (...)

Von: Wüetra Xeram

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Wie werden Sie persönlich konkret in den entsprechenden Gremien über den Durchbau stimmen; (...)

Von: Ureoreg Jnygre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Sehr geehrte Frau Piel wire steht es um Mobiltätskonzept fürs Weserbergalnd mit Reasse für Wiederaufbausünteltalbahn und Reaktevierung Rinteln-Stadtahgen und Emmerthal-Vorwohle (...)

Von: Zvpunry Raffyra

An:
Anja Piel
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...)

Von: Zvpunry Raffyra

An:
Detlev Schulz-Hendel
DIE GRÜNEN

(...)

Pages