Fragen an die Abgeordneten — Baden-Württemberg

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 4 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 4 Fragen aus dem Themenbereich Familie

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Familie 24Juli2019

(...) Sehr geehrter Herr Hagel, wie begründen Sie angesichts der Tatsache, dass die BRD europaweit zu den Ländern gehört, in denen die soziale Herkunft (und damit oft die finanziellen Mittel) über den Zugang zur universitären Bildung entscheidet Ihre Abstimmung für die Erhöhung der Hochschulgebühren? (...)

Von: Hyevpu Fvatre

An:

(...) Am 3. Mai 2017 hat der Landtag von Baden-Württemberg das Gesetz zur Änderung des Landeshochschulgesetzes beschlossen. Damit wurden ab dem Wintersemester 2017/18 Internationale Studierende, die zum Zwecke des Studiums von außerhalb der EU einreisen, einen Eigenbeitrag von 1.500 Euro pro Semester leisten. (...)

# Familie 16Dez2018

(...) Ich finde es gut dass sie sich so einsetzen für den Schutz des ungeborenen Lebens was auch mein persönliches Anliegen ist ich selbst gehöre zu einer christlichen Partei Bündnis C Christen für Deutschland die sich auch in diesem Bereich stark engagiert. (...)

Von: Oreauneq xvpmxn

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 20Mai2018

Sehr geehrter Herr Dr. Rösler,
im Koalitionsvertrag wurde die Erhöhung der Mütterrente II ab dem 3. Kind festgelegt, mit einem 3....

Von: Oevtvggr Yvafraznvre

An:
Dr. Markus Rösler
DIE GRÜNEN

(...) Als Landespolitiker und Familienvater begrüße ich es ausdrücklich, daß die Bundesregierung der Armut im Alter entgegenwirken will, z.B. für diejenigen, die aufgrund von langen Erziehungszeiten eine niedrige Altersversorgung zu erwarten haben. (...)

# Familie 23Apr2018

(...) Meine Frage an Sie lautet : Ist es die Anzahl der Menschen, die unseren Planeten zerstören? (...)

Von: Ebys Xnmznvre

An:
Hans-Ulrich Sckerl
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.