Fragen an die Kandidierenden — Hessen 2013-2018 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 58 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 58 Fragen aus dem Themenbereich Demokratie und Bürgerrechte

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Liebe Frau Gnadl,

warum nehmen sie nicht am Kandidatencheck teil?

http://...

Von: Treneq Zrvre

An:

Sehr geehrter Herr Meier,

Frau Gnadl hat inzwischen die Fragen des Kandidatenchecks beantwortet.

Mit freundlichen Grüßen

Team...

Sehr geehrter Herr Schach,

ich möchte Ihnen gerne folgende Fragen aus den Wahlprüfsteinen des HVD stellen:

Unser Grundgesetz geht in...

Von: Avpbynv Eöqvtre

An:
Emanuel Schach
PIRATEN

(...) Die Piraten Hessen bekennen sich zu einem säkularen Staat, in dem die Belange von Staat und Kirchen von einander separiert sind. Dabei ist das Grundrecht auf freie Religionszugehörigkeit sowie die jeweilige Religionsausübung zu achten und zu respektieren. (...)

Ich habe Plakate gesehen mit dem Slogan:
Transparenter Staat statt gläserner Bürger?
Hierbei vermisse ich eine Aussage zu Parteien!...

Von: Znexhf Züyyre

An:
Robin Geddert
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Rheinheimer-Bradtke,

wie stehen Sie zu der Aussage Ihres Vorstandmitgliedes Xbaenq Nqnz...

Von: Jbystnat Jrvf

(...) Hiervon unabhängig, ist eine solche Aussage selbstverständlich abwegig. Es wäre mit dem Grundgesetz Deutschlands und mit den politischen Vorstellungen der Alternative für Deutschland nicht vereinbar, Sozialhilfeempfängern das Wahlrecht zu entziehen. Dies entspricht auch meiner persönlichen Auffassung. (...)

Wie stehen Sie als Spitzenkandidatin der Grünen zum Aufruf der Grünen Jugend Göttingen in Zusammenarbeit mit der Antifa zum Kampf gegen die neu...

Von: Unqv Evrqry

An:
Angela Dorn-Rancke
DIE GRÜNEN

(...)

Hallo Herr Yüksel,

ich habe bei abgeordnetenwatch den Kanditaten-Check mitgemacht und festgestellt dass ich mit Ihnen bei 2 Themen nicht...

Von: Fvzb Oranyv

An:

(...) Transparenzgesetz (...)

Sehr geehrte Frau Eisenträger-Tomcuk,

laut einer Pressemeldung erklären Sie in Ihrer Bewerbungsrede:
"In ihrer Bewerbungsrede...

Von: Urvaevpu Uvagreynaqre

(...) Wir sagen: Menschen vor Profite! Für uns der immer der Mensch im Mittelpunkt. (...)

Sehr geehrter Dr. Weber,

warum treten Sie sowohl als Direktkandidat bei der Landtagswahl und bei der Bundestagswahl an? Was machen Sie,...

Von: Ynef Züyyre

An:

(...) ich trete als Direktkandidat schlicht deshalb bei beiden Wahlen an, weil meine Partei dies auf ihrem Kreisparteitag so gewünscht hat. Die Chance, als Direktkandidat einer so jungen und daher noch kleinen Partei in den Hessischen Landtag oder den Bundestag gewählt zu werden, ist leider äußerst gering. Ich glaube, da müssen wir uns keinen Illusionen hingeben. (...)

Sehr geehrter Herr Minister,

die Vorwürfe verschiedener Medien am Wochenende gegen Sie im Zusammanhang mit Ihren politischen Ämtern bei...

Von: Onfgvna Svapxr

An:

(...) Hier werden bewusst kurz vor der Wahl Dokumente über Medien in die Öffentlichkeit lanciert, die zum Ziel haben, meine persönliche Integrität zu beschädigen. Das ist Schmutzwahlkampf der übelsten Sorte und zeigt leider, wie tief das Niveau von SPD, Grünen und Linken inzwischen gesunken ist. Wer inhaltlich nichts zu sagen hat, versucht wie im US-Wahlkampf, die Person zu diskreditieren. (...)

Sehr geehrter Herr Roger,

bis auf die Linksfraktion im Bundestag (und wohl die Grünen...?) haben sich alle Abgeordnete gegen eine...

Von: Trenyq Jvaxyre

An:

(...) vielen Dank für die interessante Frage. Seitdem ich der AfD beigetreten bin befasse ich mich mit Aspekten der "Anreizproblematiken" in den Parlamenten und bei den jeweiligen Mandatsträgern. Ich selber vertrete die Meinung dass jeder Kandidat schon vor der Wahl eine Willenserklärung über seine Verhaltensparameter ablegen sollte. (...)

Wieso kann ich in Hessen keine CSU wählen ?

Nach Art. 33 GG hat jeder Deutsche in jedem der Bundesländer die gleichen staatsbürgerlichen...

Von: Xynhf - Qvrgre Ratryuneqg

An:
Tarek Al-Wazir
DIE GRÜNEN

(...) Sie können die CSU nicht in Hessen wählen, weil sich die Partei hier nicht zu den Wahlen angemeldet hat. Nur die Parteien, die sich für die Wahlen in Hessen aufstellen und zur Wahl zugelassen werden, können auch von den Wählerinnen und Wählern auf dem Wahlzettel angekreuzt werden. (...)

Frage zum Thema Demokratie und Bürgerrechte
26.07.2013Von:

Sehr geehrter Herr T. Al-Wazir,

meine Frage bezieht sich auf ihre...

Von: Unaf Wbnpuvz Xbfpuavgmxv

An:
Tarek Al-Wazir
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.