Fragen an die Kandidierenden — Sachsen-Anhalt 2006-2011 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 35 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 35 Fragen aus dem Themenbereich Gesundheit

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Gesundheit 27Feb2006

Sehr geehrter Herr Franke,

zu den Problemen im ländlichen Raum gehört die medizinische Versorgung. Schon jetzt gibt es hier zu wenig Ärzte...

Von: Riryva Zrlre

An:

Sehr geehrte Frau Meyer,
Eine wesentliche Ursache für den Ärztemangel ist die chronische Unterfinanzierung der ambulanten Versorgung. Der...

# Gesundheit 22Feb2006

Seit zwei Jahren gibt es die sog. Patientenbeteiligung im Gesundheitswesen in den Gremien der Selbstverwaltung für die vertragsärztliche...

Von: Jreare Fpuhera

An:

Sehr geehrter Herr Schuren,
\par um es gleich vorweg zu sagen: Ich halte die Patientenbeteiligung im Gesundheitswesen für eine sehr gute...

# Gesundheit 21Feb2006

Seit zwei Jahren gibt es die sog. Patientenbeteiligung im Gesundheitswesen in den Gremien der Selbstverwaltung für die vertragsärztliche...

Von: Jreare Fpuhera

Sehr geehrter Herr Schuren,
um es gleich vorweg zu sagen: Ich halte die Patientenbeteiligung im Gesundheitswesen für eine sehr gute Idee,...

# Gesundheit 19Feb2006

Was heist AGFG?

Von: Xney-Urvam Fpuhymr

Sehr geehrter Herr Schulze,

ich bedanke mich für Ihre Frage. Das Kürzel AGFG steht für "Allianz für Gesundheit, Frieden und soziale...

# Gesundheit 18Feb2006

Sehr geehrte Frau Thieme,

es tut gut zu wissen, daß im Stadtrat von Halle Mitglieder von GUT sind. Zumal solche mit Lebens- und...

Von: Fgrsna Qe.Fcnneznaa

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 17Feb2006

Sehr geehrter Herr Maluch,

leider weiß ich nicht, welche Partei Sie im Bündnis GUT vertreten, aus der Legende geht es nicht hervor. Ich...

Von: Fgrsna Qe.Fcnneznaa

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 17Feb2006

Seit zwei Jahren gibt es die sog. Patientenbeteiligung im Gesundheitswesen in den Gremien der Selbstverwaltung für die vertragsärztliche...

Von: Jreare Fpuhera

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 17Feb2006

Sehr geehrter Herr Dr. Weber,

kennen Sie das Wahlprogramm der Grünen von Baden-Württemberg und das, was die über das Thema Mobilfunk und...

Von: Fgrsna Fcnneznaa Qe.Fcnneznaa

An:
Dr. Ralf-Peter Weber
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Dr. Spaarmann,

als sachsen-anhaltischer Spitzenkandidat der Grünen ist mir das Wahlprogramm der Grünen von BaWü nicht...

# Gesundheit 17Feb2006

Lieber Stefan Krabbes,

Du hast Mut, das finde ich stark. Ich habe eine Frage an Dich: Hast Du Dich mal über das Wahlprogramm der Grünen in...

Von: Fgrsna Qe.Fcnneznaa

An:
Stefan Krabbes
DIE GRÜNEN

Hallo Stefan Spaarmann,

der Handyboom ist ungebrochen,doch gleichzeitig wächst in der Bevölkerung die Angst vor Gesundheitsgefahren durch...

# Gesundheit 17Feb2006

Sehr geehrter Herr Rattunde,

Sie haben als Lehrer eine große Verantwortrung. Was sagen sie zu den Vorgängen in der Godulla Siedlung von Bad...

Von: Fgrsna Qe.Fcnneznaa

An:
Andreas Rattunde
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Spaarmann,

die Programmaussage der Baden-Württembergschen Grünen entspricht voll meiner Meinung und ist für mich klare...

# Gesundheit 17Feb2006

Sehr geehrter Prof. Buchner,

Sie sind ein hochrangiger Naturwissenschaftler und anerkannter Strahlungsexperte. Ich habe anläßlich Ihrer...

Von: Fgrsna Qe.Fcnneznaa

Sehr geehrter Herr Dr. Spaarmann,

danke für Ihre Fragen, die mir die Möglichkeit geben, auf eine gravierende Fehlentwicklung hinzuweisen....

Pages