Fragen an die Abgeordneten — Bundestag 2005-2009

Filter

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1512 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1512 Fragen aus dem Themenbereich Verkehr und Infrastruktur

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sehr geehrter Herr Westerwelle,

wir als Deutsche müssen überall im Ausland Strassenbenutzungsgebühren zahlen. (PKW)
Warum benennen...

Von: Jbysenz Tynggr

Sehr geehrter Herr Glatte,

Ihre Nachricht vom 26. Oktober 2009 an Herrn Dr. Guido Westerwelle, MdB haben wir erhalten. Der Vorsitzende bat...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Betr.: Planfeststellungsergänzungsbeschluss zum Nachtflug Flughafen BBI

Sehr geehrter Herr Dr. Gysi,

1. Wie wollen Sie Ihr den...

Von: Oreaq Senaxr

An:
Dr. Gregor Gysi
DIE LINKE

(...) Auf jeden Fall bin ich bereit, beratend mitzuwirken. Ich bin ebenfalls bereit, über meine Fraktion eine Spende zu versuchen und ich möchte, dass ein Ergebnis erzielt wird, dass man tatsächlich von einem Nachtflugverbot sprechen kann. Für mich wäre dies die Zeit zwischen 22.00 Uhr und 8.00 Uhr. (...)

Warum werden Bundesstraßen nicht in Ampel-geführte kurze Bauabschnitte unterteilt, sondern vielmehr im Zuge von Baumaßnahmen wie Autobahnen...

Von: Revxn Ybaq

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hab grade gelesen das sie die Punkte bei schnellen Fahren und Rotlichverstöße schneller verjähren lassen wollen? Also wollen sie Schuld dran sein...

Von: Znegva Urvaevpu

An:

(...) wie auch Sie bin ich der Ansicht, dass das Punktesystem eine bedeutende Funktion in unserem Straßenverkehrsrecht einnimmt. Denn es ist bei bestimmten schwerwiegenden Verstößen wirkungsvoller als der Bußgeldkatalog, weil man sich nicht „freikaufen“ kann, sondern der Besitz der Fahrerlaubnis mit dem Punktestand verbunden ist. Den von Ihnen vorausgesetzten Zusammenhang zwischen der Unfallhäufigkeit und der von Union und FDP angestrebten Reform des Punkteregisters sehe ich allerdings nicht. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Scheuer,

in der Bild-Zeitung war folgende Aussage von Ihnen zu lesen: "Wenn die Maut kommt, brauchen wir eine...

Von: Pnefgra Ynhfra

An:

(...) Für den hier nicht vorgesehenen Fall einer Pkw-Maut dürften die Autofahrer jedoch nicht zusätzlich belastet werden. Bei möglichen Entlastungsmaßnahmen habe ich Ihre Hinweise zur Entstehung von Kraftstoffpreisen am Markt im Blickfeld. (...)

Sehr geehrter Herr Brüderle,

ich bin Arbeitnehmer aus Ihrem Wahlkreis und muß jeden Tag nach Frankfurt durch oft stundenlange Staus bedingt...

Von: Wbunaarf Xarvfry

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Dr. Westerwelle,

der heutigen Tagespresse entnehme ich, dass Ihre Partei für eine Verkehrsmaut eintritt. Ich habe doch von...

Von: Treq Nyoref

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Döring,

heute habe ich der Tageszeitung entnomen, dass Sie die Einführung einer Maut für PKW positiv gegenüberstehen, es...

Von: Treq Nyoref

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrer Herr Schummer !

würden Sie mir zustimmen wenn ich sage das die geplante PKW-Maut der FDP als Mehrbelastung für die Autofahrer...

Von: Tüagre Qvyyvxengu

An:

(...) Beides wäre reine Abzockerei, die ich ablehne. Generell würde ich es für sinnvoll halten, die KFZ-Steuer abzuschaffen, die PKW-Maut abzulehnen und die entsprechenden Steuermittel voll und ganz über die Mineralölsteuer zu beziehen. Dies würde dem Grundsatz gerecht werden, wenige effiziente Steuerarten mit wenig Bürokratieaufwand zu nutzen. (...)

Sehr geehrter Herr Döring,

Sie erwägen aktuell die Einführung einer PKW - Maut, die die Bürger per Saldo nicht zusätzlich belasten soll....

Von: Xney Iryythgu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Döring,

den Medien ist zu entnehmen, daß Sie eine PKW-Maut mindestens "für eine Möglichkeit" halten. Dazu meine Fragen...

Von: Xynhf Cöuyxre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter herr Döring,
wie ist die zukunft der DB Regio AG und Station&Service AG ?

Sind Sie für eine S Bahn mit...

Von: Zvpunry Raffyra

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Seiten