Fragen an die Abgeordneten — Bundestag 2005-2009

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 766 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 766 Fragen aus dem Themenbereich Bildung und Forschung

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Lieber Herr Prof. Lauterbach,

bei meiner Frage geht es um die von der Regierungskoalition geplante
Vermehrung der Stipendien für "...

Von: Cre Eöpxra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Liebe Genossin Katja,

bei meiner Frage geht es um die von der Regierungskoalition geplante
Vermehrung der Stipendien für "besonders...

Von: Cre Eöpxra

An:
Katja Kipping
DIE LINKE

(...) Die Pläne der schwarz-gelben Koalition werden aus meiner Sicht die soziale Spaltung beim Bildungszugang weiter verschärfen. (...) DIE LINKE will das BAföG zur elternuBAföGngigen, bedarfsdeckenden und repressionsfreien Grundsicherung ausbauen. (...)

Sehr geehrter Herr Karl,

was halten Sie als Bundestagsabgeordneter von der Situation an den bayer. Gymnasien, insbesondere der des sog. Q11...

Von: Pyrzraf Uüoare

An:

(...) Ich hoffe, dass damit Bayerns Gymnasien landesweit mittelfristig noch bessere Rahmenbedingungen für ihre Schüler bieten, damit diese nach dem Abitur erfolgreich in Studium und Beruf sein zu können. Für eine abschließende Beurteilung ist es aber aus meiner Sicht noch zu früh. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Kastner,
die rumänische Spiru Haret Universität ist in den letzten Wochen mit Billig-Diplomen, ich bezeichne es als...

Von: Hyyevpu Sevgmfpur

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Jochimsen,

können sie mir Auskunft darüber geben inwieweit sie/ihre Partei sich für den Bildungsstandort Gera einsetzen...

Von: Wraf Snyyre

An:

(...) Die erste Problematik bestand/besteht darin, ein Profil für eine solche Bildungseinrichtung zu entwerfen. Eine Fachhochschule hat langfristig nur eine Überlebenschance, wenn sie nicht die Kopie anderer Standorte ist. Das heißt im Grunde, wer eine Fachhochschule in Gera gründen will, muss ein Ausbildungs-/Studienprofil bieten, das Studierwillige anzieht. (...)

Sehr geehrter Herr Barth,

können sie mir Auskunft darüber geben inwieweit sie/ihre Partei sich für den Bildungsstandort Gera einsetzen bzw...

Von: Wraf Snyyre

An:
Uwe Barth
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Blumentritt,

können sie mir Auskunft darüber geben inwieweit sie/ihre Partei sich für den Bildungsstandort Gera...

Von: Wraf Snyyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Ramelow,

können sie mir Auskunft darüber geben inwieweit sie/ihre Partei sich für den Bildungsstandort Gera einsetzen...

Von: Wraf Snyyre

An:
Bodo Ramelow
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Werter Herr Gysi

Vielen Dank für ihre Antwort. Das mit der Analyse des Kapitalismus war schon ein guter Beitrag. Ich frage mich warum immer...

Von: Crgre Fpuarrjrvß

An:
Dr. Gregor Gysi
DIE LINKE

(...) Was glauben Sie, wie viele Menschen erstaunt sind, wenn ich ihnen mitteile, dass Araber Semiten sind. Trotzdem der Begriff ist jetzt in bestimmter Hinsicht geprägt und so wird er verwendet. (...)

Sehr geehrte Frau Möllring!!

Wie kann es sein, dass man nach einer dreijährigen Ausbildung genauso weit ist wie vorher.

1992 habe...

Von: Zneyrar Zbafrrf

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Wissing,

meine Frage an sie :

bestimmt wissen sie, dass es in Ludwigshafen eine Berufsschule für Polizisten in...

Von: Avpb Eözre

Sehr geehrter Herr Römer,

vielen Dank für Ihre Anfrage vom 16. Oktober 2009.

Beigefügt finden Sie eine Broschüre über eine neu...

Wir, eine Gruppe von Mainzer Studenten, sehen uns mit dem Problem konfrontiert, dass die Veranstaltungsform ‚Übung’ bald gestrichen werden soll –...

Von: Sryvk Ruyreg

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Ehlert,

einen parlamentarischen Bezug, zu dem der Gesetzgeber Stellung nehmen könnte, konnten in wir in Ihren Fragen...

Pages