Fragen an die Abgeordneten — Bundestag 2005-2009

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1647 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1647 Fragen aus dem Themenbereich Umwelt

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Umwelt 30Sep2009

Sehr geehrter Herr Dr. Andreas Schockenhoff,

die CDU fordert gemeinsam mit der FDP die Verlängerung der Atomkraftwerke. Gleichzeitig ist...

Von: Znahry Nyguree

(...) Ich sehe Kernenergie allerdings als Übergangs- bzw. Brückentechnologie an, bis wir die entsprechenden Kapazitäten bei den regenerativen Energien erreicht haben. Im Moment liegt der Anteil erneuerbarer Energien im Energiemix bei 18 %. (...)

# Umwelt 29Sep2009

Sehr geehrter Herr Kauder,

in den Wochen nach der Bundestagswahl wird die neue Bundesregierung in Berlin und Brüssel, aber auch bei den...

Von: Senax Fpuryyraonhz

An:

Sehr geehrter Herr Schellenbaum,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich habe grundsätzlich entschieden, mich am Portal...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Umwelt 29Sep2009

Sehr geehrter Herr Göppel,

Sie werden als "GRÜNES GEWISSEN" der CSU bezeichnet.

Heute den 29.9.2009 ca. 11:50 Uhr überfolg ein...

Von: Jvyuryz Csäaqre

An:

(...) der Fluglärm der US-Hubschrauber ist für viele Bürger in Katterbach und Umgebung eine große Belastung. Ich kann Ihren Ärger gut nachvollziehen. (...)

# Umwelt 28Sep2009

Sehr geehrte Frau Hirsch,

ich habe eine Frage zum Thema Umweltschutz.
Alle Parteien, auch die LINKE, haben sich, mehr oder weniger,...

Von: Urvxb Unwn

An:
Nele Hirsch
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 27Sep2009

Sehr geehrter Herr Wellmann,

herzlichen Glückwunsch zur Wiedererringung des Direktmandats für den Bundestag! Bei einer öffentlichen...

Von: Qnivq Ureeznaa

(...) es bleibt dabei, dass wir keine neuen Atomkraftwerke bauen werden. (...) Falls sich Atomkraftwerke als nicht mehr sicher erweisen, insbesondere durch gehäuft auftretende Störfälle, müssen sie sofort abgeschaltet werden, ohne Rücksicht darauf, ob für sie im Rahmen des Kompromisses noch eine längere Laufzeit vorgesehen war. (...)

# Umwelt 26Sep2009

Sehr geehrter Herr Dr. Westerwelle,

wie steht Ihre Partei zur Windkraft?

Ich Wohne in Husum an der Nordseeküste und bin sehr stark...

Von: Zngguvnf Grqfra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 25Sep2009

Tierschutz (Heimtiere)

Sehr geehrte Frau Künast,

Drückt man bei "Hoby Zucht" absichtlich eines oder beide Augen zu, weil es so...

Von: Gnznen Xynvp-Fgrggre

An:
Renate Künast
DIE GRÜNEN

(...) Unseren Entwurf für ein neues Tierschutzgesetz haben wir im vergangenen Jahr vorgestellt. Wir wollen den Schutz und die Rechte von Tieren in Deutschland nachhaltig stärken und der Aufnahme des Tierschutzes ins Grundgesetz Rechnung tragen. (...)

# Umwelt 25Sep2009

Sehr geehrter Herr Kauder,

meine Frage betrifft den Tierschutz im Bezug zu Heimtieren.

In der angelaufenen Aktion "STARS"/ Stray...

Von: Gnznen Xynvp-Fgrggre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 25Sep2009

(Tierschutz- Heimtiere)
Sehr geehrte Frau Dr. Högl,

drückt man bei "Hoby Zucht" absichtlich eines oder beide Augen zu, weil es so...

Von: Gnznen Xynvp-Fgrggre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 23Sep2009

Hallo Herr Kauch,
Ich würde gerne von Ihnen wissen, wie Sie zu der Gafahr der Atomernergie stehen.
Angesichts der Tatsache, dass man...

Von: Yhxnf Svfpure

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 22Sep2009

Sehr geehrter Herr Weiß,

Wie ernst nehmen sie ihr Engagement in Sachen Klimaschutz?
Hält sich Deutschland an seine Verpflichtung, die...

Von: Znevr Jüemoretre

An:

(...) Wir setzen uns für ein verbindliches Kyoto-Plus-Abkommen ein und wollen die Weltklimakonferenz im Dezember 2009 in Kopenhagen zum Erfolg bringen. Wir wollen gemeinsam mit den USA verbindliche Klimaschutzziele vereinbaren und Entwicklungs- und Schwellenländer beim Klimaschutz mitziehen.Das ehrgeizige Ziel für Deutschland, bis 2020 den CO2-Ausstoß im Vergleich zu 1990 um 40 Prozent zu senken, wollen wir erreichen. (...)

# Umwelt 21Sep2009

Warum müssen in Hessen studierende aus dem Landkreis AB weiterhin mit dem KfZ fahren und die Umwelt belasten?

Sehr geehrte Frau Scheel,...

Von: Xynhf Oehafjvpxre

An:
Christine Scheel
DIE GRÜNEN

(...) vielen Dank für ihre Frage zum Verkehrsverbund. Das Problem ist uns bekannt, auch bei der zuständigen Stelle im Landratsamt Aschaffenburg. (...)

Pages