Fragen an die Kandidierenden — Bundestag 2005-2009 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 154 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 154 Fragen aus dem Themenbereich Frauen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Frauen 17Sep2005

Würden sie diesen Teil vielleicht einmal etwas näher erläutern?

"Und bitte denken Sie auch daran, dass Frauen in einer sehr wichtigen...

Von: ebynaq cnpxzbue

An:

Sehr geehrter Herr Packmohr,

solange der Paragraph 218 in Kraft ist, wird Frauen das Recht, selbstbestimmt über ihren Körper zu entscheiden...

# Frauen 17Sep2005

Sehr geehrter Herr Malborn,

entschuldigen Sie bitte, dass ich in meiner Frage noch einen Zusatz vergessen habe.
Mir ist durchaus...

Von: Nawn Xrzavgm

Sehr geehrte Frau Kemnitz,

die Politik sollte im Idealfall möglichst jedem Menschen gerecht zu werden.. Leider ist dies nicht 100%-ig in...

# Frauen 17Sep2005

Sehr geehrter Herr Malborn,

Sie erwähnten in einer ihrer Antworten, dass man Ihrer Meinung nach um die Kiderzahlen in Deustchland zu...

Von: Nawn Xrzavgm

Sehr geehrte Frau Kemnitz,

Sie unterstellen mir eine päpstliche Position in der Abtreibungsfrage. Dies ist jedoch falsch. Natürlich sollen...

# Frauen 17Sep2005

Sehr geehrte Frau Ströver,

nach funfundzwanzig Jahren Quote bei Ämtern und Mandaten konnte der Frauenanteil der grünen Mitgliederschaft...

Von: Wbunaa Xenhf

An:
Alice Ströver
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Frauen 16Sep2005

Sehr geehrte Herr Schikora,

nach funfundzwanzig Jahren Quote bei Ämtern und Mandaten konnte der Frauenanteil der grünen Mitgliederschaft...

Von: Zvpunry Begare

An:
Norbert Schikora
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Frauen 16Sep2005

Sehr geehrter Herr Ratzmann,

welche Chancen meinen Sie? Die Frauen haben keine Nachteile, viele Vorteile, keine Verpflichtungen und eine...

Von: Zvpunry Begare

An:
Volker Ratzmann
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Frauen 16Sep2005

Sehr geehrter Herr Altvater ,

Nach fünfundzwanzig Jahren Quote bei Ämtern und Mandaten konnte der Frauenanteil der grünen Mitgliederschaft...

Von: Zvpunry Begare

An:
Walter Altvater
DIE GRÜNEN

Hallo Herr Ortner,

Ihre Frage besteht hauptsächlich aus Unterstellungen und Verleumdungen.
Ja: Wir sind eine demokratische Partei...

# Frauen 16Sep2005

Sehr geehrte Frau Seer,

es wurde festgestellt, dass nach fünfundzwanzig Jahren Quote bei Ämtern und Mandaten der Frauenanteil der grünen...

Von: Zvpunry Begare

An:
Christine Seer
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Frauen 16Sep2005

ehr geehrter Herr Schneider,

stimmt es, dass Ihre Partei eigentlich eine Frauenbevorzugungspartei ist? Das Frauenstatut von BÜNDNIS 90/DIE...

Von: Zvpunry Begare

An:
Markus Kurth
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Frauen 15Sep2005

Sehr geehrte Frau Seer,

die Rahmenbedingungen Ihrer Frauenstatuten sind überhaupt nicht demokratisch, sorgen für eine Quotenregelung, und...

Von: Zvpunry Begare

An:
Christine Seer
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Ortner,

wenn Sie die nach Ihrer Ansicht undemokratischen Verhältnisse ändern möchten, dann empfehle ich Ihnen:...

# Frauen 15Sep2005

Sehr geehrter Frau Gauderer,

stimmt es, dass Ihre Partei eigentlich eine Frauenbevorzugungspartei ist? Das Frauenstatut von BÜNDNIS 90/DIE...

Von: Zvpunry Begare

An:
Ulrike Gauderer
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Ortner,
keine Angst, wir sind keine "Frauenbevorzugungspartei". Allerdings ist
eines unserer wesentlichsten...

# Frauen 15Sep2005

Sehr geehrter Frau Ströver,

stimmt es, dass Ihre Partei eigentlich eine Frauenbevorzugungspartei ist? (...

Von: Zvpunry Begare

An:
Alice Ströver
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Ortner,

kann es sein, dass Sie grüne uralt Komplexe mit sich herumtragen? Wir Grünen fördern Frauen in allen Bereichen...

Pages