Fragen an die Abgeordneten — Berlin 2011-2016

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 12 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 12 Fragen aus dem Themenbereich Familie

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Familie 8Juni2016

Sehr geehrter Herr Dr. Juhnke,

-haben Sie den Gesetzesentwurf für das neue Hundegesetz gelesen und verstanden?
-auch möchte ich gern...

Von: Naqern Snyxr

(...) Da derzeit noch nicht klar ist, in welcher Fassung das Gesetz endgültig zur Abstimmung gelangt, habe ich diesbezüglich noch keine Entscheidung über mein Abstimmungsverhalten getroffen. Sollte es jedoch im Wesentlichen bei den derzeit geplanten Regelungen verbleiben, werde ich dem Gesetz zustimmen. (...)

# Familie 29März2016

Sehr geehrte Frau Bentele,
was hindert Sie an der Beantwortung der am 11.6.2015 gestellten Fragen (1)?
Mit frdl. Gruß
Dipl. med...

Von: Jvysevrq Zrvßare

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 11Juni2015

Sehr geehrte Frau Bentele,

der Vorsitzende Ihres Petitionsausschusses hatte mit Schreiben vom 3. Juni 2015 geeäußert, zu Fragen nach...

Von: Jvysevrq Zrvßare

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 25März2015

Sehr geehrter Herr Abgeordneter,

ich bin Hebamme und arbeite im Geburtshaus Charlottenburg. Ich bin selbstständig und betreue werdende...

Von: Yvfn Rgmbyq

An:
Klaus Lederer
DIE LINKE

(...) schon lange Zeit weisen die Hebammen auf ihre missliche finanzielle Situation und die enormen Belastungen durch steigende Haftpflichtprämien hin. Wir sind grundsätzlich dagegen, Kosten von Unternehmen an die Allgemeinheit weiterzureichen – das gilt auch für freiberufliche Hebammen. (...)

# Familie 25März2015

Sehr geehrter Herr Abgeordneter,

ich bin Hebamme und arbeite im Geburtshaus Charlottenburg. Ich bin selbstständig und betreue werdende...

Von: Yvfn Rgmbyq

An:
Udo Wolf
DIE LINKE

(...) Wir haben dabei nicht allein das Problem der gestiegenen Haftpflichtprämien im Blick. Es geht um die Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Hebammen insgesamt. Freiberufliche Hebammen erlangen im Schnitt mit einem Stundenlohn von durchschnittlich 8,50 € gerade mal den gesetzlichen Mindestlohn. (...)

# Familie 25März2015

Sehr geehrter Herr Abgeordneter,

ich bin Hebamme und arbeite im Geburtshaus Charlottenburg. Ich bin selbstständig und betreue werdende...

Von: Yvfn Rgmbyq

An:
Martin Delius
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 25März2015

Sehr geehrter Herr Abgeordneter,

ich bin Hebamme und arbeite im Geburtshaus Charlottenburg. Ich bin selbstständig und betreue werdende...

Von: Yvfn Rgmbyq

An:
Heiko Thomas
DIE GRÜNEN

(...) Darum nehme ich die massiv steigenden Haftpflichtprämien für Hebammen und Geburtshelfer mit großer Sorge zur Kenntnis. (...) Denkbar wäre hier etwa die Übertragung der Regelung der Unfallversicherung auf eine Berufshaftpflichtversicherung für Gesundheitsberufe. (...)

# Familie 4Mai2013

Sehr geehrter Herr Höffinghoff,

da Sie diese Fragen in Mails nicht beantwortet haben, stelle ich sie Ihnen öffentlich:

Die Taz...

Von: Npuzrq Orevfun

An:
Oliver Höfinghoff
Einzelbewerber

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 18Feb2013

Boykott und Schikane bei der Kita-Kostenerstattung durch Ihren Senat

Sehr geehrte Frau Scheeres,

wie ich durch eine betroffene...

Von: Hefhyn Nyoerpug

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 24Juli2012

Sehr geehrte Frau Scheeres,

bis gestern waren wir noch stolze Eltern einer kleinen Tochter (6 Wochen). Nun sind wir nur noch ein...

Von: Qnibeva Fpunecvat

An:

(...) Mir ist das von Ihnen angesprochene Problem durchaus bewusst. Als Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft habe ich daher Anfang Juli ein großes Kita-Ausbauprogramm für Berlin auf den Weg gebracht, mit dem wir in den kommenden drei Jahren 19.000 Kita-Plätze schaffen werden. Dabei unterstützen wir alle Formen der Kita-Gründung - ob durch staatliche oder freie Träger oder Elterninitiativen. (...)

# Familie 13Nov2011

Ahoi Herr Spies

warum tragen Sie eigentlich immer eine Baskenmütze ? (von der "Zeit" auch als "Schiebermütze" bezeichnet)..... wie man hört...

Von: Hjr Qvaxyntr

An:
Alexander Spies
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 1Nov2011

Sehr geehrter Dr. Arndt,

was planen Sie in der Beamtenbesoldung bezüglich der Angleichung an die Besoldung im übrigen Bundesgebiet ?...

Von: Roreuneq Znyyba

(...) Bereits Mitte 2010 hat der Berliner Senat die Besoldung für seine Beamtinnen und Beamten angepasst. Mit dem Gesetz zur Besoldungs- und Versorgungsanpassung für Berlin 2010/2011 wurde festgelegt, dass die Beamtinnen und Beamten ab dem 1. (...)